Jump to content

arosist

A2-Club Member
  • Content Count

    1544
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (BBY)
  • Production year
    2004
  • Color
    CS Imolagelb
  • Summer rims
    15" Schmiedeleicht
  • Feature packages
    13

Wohnort

  • Wohnort
    Zwickau

Beruf

  • Beruf
    Mechatroniker

Contact

  • ICQ
    121-809-446
  • Skype
    arosist

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Gibt es bei diesem wirklich wichtigen Thema eine Information an TÜV oder Dekra? Da sollte ja eigentlich im PC des Prüfers eine Information hinterlegt sein, die Querlenker genauer zu prüfen. Gruß arosist
  2. Es gibt ja auch kombinierte Wechselrichter mit integriertem Ladegerät, welche dann als USV funktionieren, welche man praktisch zwischen die Heizungsversorgungsleitung klemmt/steckt Bin da auch gerade am werkeln, da ich sehr günstig einen RoomsterKofferraum voll Batterien bekommen habe. Meine Ölheizung benötigt ganz ganz kurzzeitig 800W in der Spitze und dannach ca 350W. Wie speist du die Notversorgung in dein Hausnetz ein? Am Besten wäre es natürlich, die wichtigen Sachen, wie Kühlschrank und Heizung auf eine Phase zu legen und diese dann auftrennen und Notversorgen. Wenn man das automatisieren will, bedeutet das natürlich mehr Aufwand, da ja nichts ins Netz zurückgespeist werden sollte/darf.
  3. Wie funktioniert denn der Kompass, den man mit dem passenden Innespiegel nachrüsten kann, wird der auch negativ vom Fahrzeug beeinflusst?
  4. Ich kann dir zum Umbau direkt nichts sagen , aber den BXW haben wir im Roomster und er ist (obwohl der Roomster schwerer ist) viel spritziger und hängt satter am Gas, verbraucht aber auch etwas mehr. Den Motor hätte ich auch gern im A2. Wenn man die Diagramme der beiden Motoren vergleicht gibt es deutliche Unterschiede. Bin ja immernoch der Meinung, dass mein BBY irgendein Problem hat, da er immer nach dem Schalten verzögert Gas annimmt und eine Art Turboloch hat. Das nervt schon, wenn man mal zügig von der Ampel kommen will. Das hat der BXW überhaupt nicht.
  5. arosist

    Neues Lederlenkrad

    so sieht es meistens aus, egal ob in einem Skoda, VW oder Seat...
  6. arosist

    Neues Lederlenkrad

    Ich habe eine Frage zur Farbe des Leders ab Werk. (nicht nur beim A2) Es heißt ja immer schwarz, aber bei Tageslicht betrachtet sehen alle neuen Lenkräder mehr dunkelgrau als richtig schwarz aus. Das Amaturenbrett im A2 ist ja auch eher dunkelgrau. Wenn ich jetzt mein Lenkrad in schwarz neu beledern lasse, passt es dann noch zum Rest? Gruß arosist
  7. zum gangbar machen (lösen von Verharzungen) kann man WD-40 durchaus verwenden. Anschließend aber mit einem echten Schmiermittel z.B. Sprühfett, welches kriechende Wirkung hat, behandeln. Habe bisher für solche Dinge immer CRC Multilube verwendet und bin sehr zufrieden. Ist teuer, aber sein Geld wert, da es erst relativ flüssig ist und sich anschlließend verdickt. https://www.amazon.de/CRC-MULTILUBE-Hochleistungs-Schmierstoff-500-10935/dp/B00VATNU20
  8. Gibt es den Ersatzgummi in dieser eher unüblichen Länge?
  9. https://www.tag24.de/nachrichten/wetter-wetterwarnung-sturmwarnung-sachsen-dwd-orkanboen-1375821
  10. Ich habe mal eine Hebebühne instandgesetzt, bei der waren auf beiden Seiten 2 Muttern und ein Winkelblech dazwischen, welches sich verkeilt, wenn die Haupttragmutter verschlissen ist und die Notfallmutter übernimmt.
  11. Die A-Säulen sind ausgeschäumt. Hat das Akustikgründe?
  12. Es sind insgesamt 30€, da du ja Port und Clip benötigst. Trotzdem ein sehr günstiger Preis. + 4,90€ Versandkosten (hatte ich übersehen)
  13. Die Kupplungen sind von der Firma "MagCode". Ein weiterer Vorteil dieses Systems ist die Spannungsfreiheit der Kontakte im nicht zusammengesteckten Zustand. Die wurden für den Einsatz im T5 Bus VWserienoptimiert und eingesetzt. Sind leider etwas teurer, aber ihr Geld Wert. Wollte ich schon immer mal hinter der Serviceklappe einbauen, aber nie umgesetzt.
  14. Meine Arosa Antenne ist schon einige Jahre defekt (erst habe ich nur den vergammelten Verstärker im Antennenfuß gebrückt) jetzt hat der Marder sich auch am Antennenstab zu schaffen gemacht. Nun zu meinem Problem: Alle möglichen Ersatzantennen (keine Originalteile) haben nur den reinen Stecker für die Antennenleitung, auch wenn sie einen Verstärker im Antennefuß haben. Meine Originalantenne hat aber noch ein einzelnes extra Kabel. Selbst bei ELSA im Stromlaufplan gibt es dieses Kabel nicht. Funktionieren die Verstärker auch ohne die Zusatzleitung? Werden sie direkt über die Antennenleitung mit Spannung versorgt? Ich habe ein original Seat (nicht Arosa) Alana Radio verbaut. Gruß Simon
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.