Jump to content

ABS Sensor Kabel rechts prüfen


dv03
 Share

Recommended Posts

Hallo Forenmitglieder, erhalte die Fehlermeldung Sensor rechts defekt. Nun hab ihn ausgetauscht. Der alte hatte keinen Durchgang, (ca. 5kohm der neue) Erst rastete der Stecker nicht richtig ein - ein violetter Bügel schien da im weg.  entfernt - dann rastete der Stecker ordentlich ein - dennoch Fehler bleibt. Nun möchte ich das Kabel ohmisch durchmessen. Obwohl sehr viel zu dieser Sachlage schon geschrieben wurde, fand ich keinen Hinweis wohin das Kabel führt und endet. Hab den  dicken Stecker am ABS Block geöffnet - dort kommen ein Schwarzes und ein braunes Kabel an. Sind das die richtigen? Von einem Steuergerät im Fußraum wird auch geschrieben . Hm - nix genaues weiß man nicht. Das abzwicken und löten und Schrumpfschlauch  ist nicht so meine Methode - ohne zu wissen ob das Kabel überhaupt defekt ist. Bitte um jegliche Tips und Hinweise. Danke

Link to comment
Share on other sites

NACHTRAG:  Fehlermeldung lautet "mechanisch"  - was mir gar nicht gefällt. Das Radlager wurde von mir vor 2 Jahren gewechselt. An einen Sicherungsring kann ich mich weder beim Auspressen noch beim Einbau erinnern. Den Gedanken hatte ich - das die Verbindung alleine durch Reibung halten solle - aber gut. Nun wird es wohl so sein das das Radlager rausgerutscht ist - der Abstand zu groß sei - und deshalb keine Induktion stattfindet.  Mal sehen was ich mache.  Dennoch - die Frage wo das Kabel endet bleibt für mich offen und interessant. 

Link to comment
Share on other sites

Die ABS-Sensoren sind alle am ABS/ESP-Steuergerät (J104) angeschlossen:

 

ABS Sensor Vorne Links (G47)

G47 Pin 1 => J104 Pin 46 (Kabelfarbe Braun)

G47 Pin 2 => J104 Pin 45 (Kabelfarbe Schwarz)

 

ABS Sensor Vorne Rechts (G45)

G45 Pin 1 => J104 Pin 33 (Kabelfarbe Braun)

G45 Pin 2 => J104 Pin 34 (Kabelfarbe Schwarz)

 

ABS Sensor Hinten Links (G46)

G46 Pin 1 => J104 Pin 36 (Kabelfarbe Weiß)

G46 Pin 2 => J104 Pin 37 (Kabelfarbe Schwarz)

 

ABS Sensor Hinten Rechts (G44)

G44 Pin 1 => J104 Pin 43 (Kabelfarbe Gelb)

G44 Pin 2 => J104 Pin 42 (Kabelfarbe Schwarz)

 

 

NACHTRAG:  Fehlermeldung lautet "mechanisch"  - was mir gar nicht gefällt. Das Radlager wurde von mir vor 2 Jahren gewechselt. An einen Sicherungsring kann ich mich weder beim Auspressen noch beim Einbau erinnern. Den Gedanken hatte ich - das die Verbindung alleine durch Reibung halten solle - aber gut. Nun wird es wohl so sein das das Radlager rausgerutscht ist - der Abstand zu groß sei - und deshalb keine Induktion stattfindet.  Mal sehen was ich mache.  Dennoch - die Frage wo das Kabel endet bleibt für mich offen und interessant. 

 

Nach Möglichkeit: Mit angeschlossenem Diagnosegerät die Radgeschwindigkeit des betreffenden Rades anschauen (Diagnose ABS/ESP-Steuergerät). Fehlermeldung "mechanisch" kommt z.B. wenn vom betreffenden Radsensor 0km/h gemeldet werden obwohl die anderen Radsensoren >0km/h melden.

 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Vielen Dank für die ausführliche Rückmeldung. Es war in meinem Falle tatsächlich das Radlager. Es stand knapp 5mm raus. Das mit der einrastenden Sicherung - naja - komische Sache. Wenn das Wetter besser ist - mache ich das Lager nochmals raus. Nehme eine Drahtbürste und mache die umlaufende Nut komplett sauber- mal sehen ob dann etwas einrastet. Übrigens - diese 5mm hört oder spürt man bereits am Verhalten des Kardangelenkes der Antriebswelle. Ohren auf beim Autofahren. So kann oft ein größerer Schaden vermieden werden. Nächste Panne an meinem A2 - Scheibenwischerausfall. (erneut )  .  Mit einem A2 wird es einem nie langweilig. Ist halt ne kleine DIVA. Ach - mein Panoramadach - das will ich irgend wann auch angehen (linker Mitnehmer gerissen). 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.