Sign in to follow this  
mamawutz

Ladeluftschlauch kaputt - Sensor APS kaputt

Recommended Posts

Anruf vom Autohaus:

 

'Tja- der Ladeluftschlauch hat einen Riß - der ist im Ersatzteilzentrum im Rückstand - das dauert ein paar Tage- in dieser Zeit da können wir ihren neuen APS-Sensor auch zum Lackierer bringen der ist nämlich auch kaputt.'

 

Kulanz - 8 Wochen nach Garantiende:

 

Material:

Schlauch: 0%

Sensor: 70%

 

Lohn ??? Da gibt es wohl nix.

 

Da habe ich dann meine 'Trumpfkarte' (Neuwagen-Anschlußgarantie) 'ausgepackt' bzw. darauf verwiesen...

 

Antwort (fast schon wie ein Anpfiff) vom Meister:

'Das hätten sie uns gleich sagen müssen, daß sie so eine Versicherung haben (sie Depp - so kam es mir vor)..., naja, dann klären wir das, wenn das Auto fertig ist.'

 

Wollte erst einmal testen was so passiert, kurz nach der Garantie...

 

Das Auto ist fahrbar- zischt aber wie 'ne Schlange, wenn der Turbo einsetzt. Rückwärts bin ich blind. Reparatur irgendwann die nächsten Tage, wenn die Teile da sind, also nocheinmal Leihwagen (20EUR).

 

Mein Bild vom A2 und AUDI bröckelt...

 

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest unregistered user
Original von mamawutz

Mein Bild vom A2 und AUDI bröckelt...

 

Warum ?

 

 

Gruß

MisterX

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zitat-

 

misterx : Warum ?

 

 

weil:

 

- ich vorher 10Jahre einen Golf3 TDI 90PS hatte, der von mir ohne irgendwelche Wehwehchen 260.000 km, nicht unbedingt schonend, bewegt wurde

 

- ich mit meinem A2 schon zwei- dreimal nicht ganz zufrieden mit der Leistung/Service von unterschiedlichen AUDI-Werkstätten war

(z.B. hatte ich mir mal einen Skisarg zum Ausleihen reservieren lassen- als ich den dann am Abend vor'm Losfahren abholen wollte, waren die Befestigungselemente sowie der Schlüssel nicht auffindbar-das war dann richtig eng im A2 mit 4 Personen, Skischuhen, Gepäck....)

 

Naja - vielleicht ist es bei anderen Marken ja auch so...., eventuell probiere ich eine bei dem nächsten Fahrzeugkauf aus.

 

 

 

Grüße

 

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest unregistered user

Hi,

die Sachen die Du nennst haben aber nicht direkt etwas mit Audi zu tun, sondern mit dem Händler. Und der ist ja ein eigenständiger Betrieb.

Manchmal hilft es sich bei Audi über den Händler zu beschweren.

 

Das mit der Skibox ist aber in der Tat ärgerlich.

 

Gruß

MisterX

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute erneuter Termin- die Teile sind da !

 

Also habe ich das Auto vor der Arbeit hingebracht.......

...Umweg/ Zeitverlust......

 

 

 

Anruf vom Autohaus:

 

"Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht...."

- gut: Mietwagen kostet nix

-schlecht: es wurde der falsche Schlauch bestellt....

 

-ORDEN- -ORDEN- -ORDEN-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist wohl der Ladeluftschlauch nach dem Turbo-

bin mir aber nicht sicher...

 

Teilnummer ist: 8Z0 145 828 E

 

Diese Schläuche sind thermisch recht hoch belastet (140++°C), das ist viel für einen Elastomer-Schlauch. Besser wäre eventuell Silikon, die sind dann aber richtig teuer.

 

 

Hersteller: Hutchinson, Frankreich

 

www.hutchinson.fr

 

Zur Hutchinson-Gruppe gehören auch so Marken wie Billy Boy - und wenn's damit einen Unfall gab: NUK- für's Baby

 

mal ein bischen Werbung machen......

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Carlife plus übernimmt die Reparaturkosten für den Ladeluftschlauch nicht !!

 

Habe am Samstag eine Rechnung bekommen - nach fast 4 Monaten :

 

GFS/GEGÜHRTE FUNKTION: 31,60 EUR

SCHALLSCHUTZWANNE AUS/EINGEBAUT: 23,70 EUR

LADEDRUCK GEPRÜFT: 39,50 EUR

MESSWERBLÖCKE AUSGEWERTET: 23,70 EUR

LADELUFTSCHLAUCH AUS/EINGEBAUT: 55,30 EUR

 

SPREIZNIET: 10ST / 2,20 EUR

SCHLAUCH 8Z0 124 828 E : 42,85 EUR

 

Mit UST:

253,87 EUR !!

 

 

Heute Rücksprache mit dem AH:

'... wir haben alles probiert....blablabla'

 

Und auch keine Kulanz 8 Wochen nach Garantieende .. mann bin ich sauer.

 

Naja- den Parksensor ham'se übernommen....

 

Warum hat man denn eine Garantieverlängerung wenn die nicht zahlt.

Werde mal in die Versicherungsbedingungen reinschauen

 

Hat jemand ähnliche Erfahrungen ??

 

Viele Grüße

 

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieser Schlauch vom Lader (8Z0 145 828 E) war bei uns schon 3x hin, allerdings vom Marder zerbissen. Also ich bin mir sicher, dass es bei Dir auch ein Marder war:LDC , das zahlt nämlich die Teilkasko, jedenfalls bei uns.

 

 

 

Gruß

 

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du eine fehlersuche in auftrag gegeben?

wenn ja dann dann stimmen die positionen mit den messwertblöcken. Ladedruck prüfen ist normalerweise über den messwertblöcken machbar!

 

für mich sieht das nach abzocke aus!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this