Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Typ86

FIS bleibt hängen

Recommended Posts

Hallo,

 

zu dem Thema hat die Suche nichts ergeben, also eröffne ich mal einen neuen Thread:

ich hab bei meiner Neuerwerbung ein FIS drin und find das auch ganz interessant was da alles angezeigt wird.

Meine erste Glühbirne vorn rechts wurde auch gleich piepend angezeigt, die Türschalter funktionieren scheinbar auch zufriedenstellend, soweit alles io.

Neuerdings bleibt aber der Momentanverbrauch "hängen".

Ich dachte das liegt vielleicht daran, das die Flüssigkristallanzeige bei Kälte etwas träge ist, aber vorhin war ich tanken und hab alles mal resettet. Da ist mir aufgefallen, dass es nicht nur die Anzeige ist, sondern scheinbar sogar das SG, denn ich stand nach kurzem Sprint an der Ampel und im hohen Beschleunigungslastpunkt blieb das FIS zu hängen und summierte mir im Stand einen stetig steigenden Durchschnittsverbrauch von 15,x Litern zusammen bis ich wieder losfuhr, weil der Momentanverbrauch noch auf 19,x vom Beschleunigen stand.

 

Ich hab vorhin im Stand ein Bild gemacht, normalerweise zeigt mir das FIS 0 Liter, aber die Anzeige sagt 5,2L trotz Motorneustarts.

 

Habt ihr das auch in euren FIS oder ist das ein bekannter Defekt?

 

Gruss Typ86

FIS.jpg.932f07c556e4f5fd29a812a5c72e25b3.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist normal. Das FIS zeigt die ersten 150m nach Motorstart den Durchschnittverbrauch als Momentanverbrauch an. Erst nach 150m kann die Verbrauchsberechnung starten.

 

Wenn Du z.B. an einer Ampel stehen bleibst, müsste das FIS unendlich viele L/100km anzeigen. Deshalb wird während dem Stillstand der zuletzt berechnete Momentanverbrauch angezeigt. Bei neueren VW springt bei Stillstand der Verbrauch auf L/h um.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

It's not a bug, its a feature :D

 

Ne dein FIS Funktioniert schon richtig. Wenn es immer den aktuellen Momentanverbrauch anzeigen würde, könntest du ja kaum eine Zahl lesen, da er sich ja ständig ändert. BMW hat dies anders gelöst nämlich mit einem analogen Zeiger. Ob nun besser oder nicht muss jeder selber entscheiden. Es reagiert halt sofot, dafür kann man keine Komma Zahlen ablesen.

 

Im Stand zeigt er bei mir entweder 0,0 oder den Durchschnittsverbrauch an.

 

Ist schon richtig so.

 

Youngdriver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

alles klar, dann bin ich beruhigt, danke euch beiden!!

 

EDIT: wer nicht tippen kann der editiert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen