Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Linki303

Unfall!!!

1 Beitrag in diesem Thema

Gestern abend hat mir ein Freund die Vorfahrt genommen und ist mit mit ca. 20 km/h auf die linke vordere Felge gefahren. Wenn das Lenkrad nun gerade ist, ist das linke Rad leich eingeschlagen. Der Mann vom ADAC meinte, dass der Querlenker wohl kaputt sei. Ausserdem habe ich 3 leichte 1 cm große Schrammen auf meiner Türe und an dem Karroserieteil um das Rad herum.

Kann mir jemand sagen, auf welche Kosten sich sowas ungefähr belaufen wird, denn, der der mir reingefahren ist, will das selber zahlen. Aber 1263 Euro wäre es aber besser das ganze übe seine Versicherung zu machen.

 

Kann mir auch jemadn sagen wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass irgendwo ein Haarriss entstanden ist und ob das die Werkstatt festellen kann. Denn von aussen sieht man über haupt nichts, er hat die Karosserie eingedrückt, aber jetzt sieht sie wieder ganz normal aus.

 

Danke für eure Hilfe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0