Jump to content

Necator

User
  • Content Count

    51
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI

Wohnort

  • Wohnort
    München
  1. Danke. Da ich nicht selber der Bastler bin, werde ich nun halt doch die orginal-Audi-"Lösung" gehen. Grmpf ... tage wie diese ...
  2. Der "Freundliche" *sigh* meinte, daß Audi nur die von Audi freigegeben Sachen verbaut, udn das ist eben der KOMPLETTE Gangsteller. Und nicht nur die Dichtung.
  3. So, Audi hat nun zurückgerufen: Carlife übernimmt den Gangsteller nicht. Na großartig. Wozu hat amn das überhaupt? Also werde ich jetzt gleich nochmal anrufen, und mal das mit der Dichtung klären. Danke schonmal.
  4. So, nach 124.000km ist es bei mir auch soweit: Laut Wrkstatt ist der Gangsteller undicht uns sollte gewechselt werden. Hoffentlich kommt Carlife dafür auf (>100.000 bleibt ja leider eh noch genug bei mir :-( ) Aber von der Audiqualität habe ich bisher nicht vlei gemerkt, von der Kompetenz der "Freundlichen" auch nicht gerade und selbst die "Freundlichkeit" ließ bisher zu wünschen übrig (bei verbockten Sachen gabs nie eine Entschuldigung, sondern eher ein: dann nehmen sie sich halt einen Leihwagen). Achja, auf Kulanz ahbe ich bisher auch nix bekommen. Premium -- wo?
  5. da muß ich mich doch auch gleich melden: 1) Die EU-Norm richtet sich NICHT nach dem Verbrauch. Sonst würde ein Q7 12 Zylinder mit 11,??l/100km Normverbrauch auch nicht die EU4 Einstufung schaffen. 2) Die 3l-Einstufung geht tatsächlich bis 3.2l/100km oder 3.3l/100km. 3) Auch der "normale" A2 1.2tdi (der mit Klimaanlage und Servolenkung) schafft eigentlich die EU4 norm (mit leichtigkeit), nur pennte da Audi (oder wollte es nicht). Auf D4 (praktisch gleiche Abgasvorschriften, nur ein zusätzliches elektronisches Abgasprotokollgerät weniger) kann man den 3l-A2 umschreiben lassen. Lies d
  6. Na dann möchte ich mich doch auch gleich noch melden: Also: Abraten kann ich von MAHAG Albrechtstraße. - Birnenwechsel war sauteuer, danach lief der Scheinwerfer an. Wieder hin, danach kam dreck in den Scheinwerfer, wos sie nur sehr unter Protest nocheinmal nachgeschaut haben, jetzt ists gut, aber der alte Dreck ist noch imer drinnen. - CD-Wechsler nachrüstung: Danach knarzte vorne bei der Mittelkonsole/Handschuhfach etwas ... wurde beim 2. Mal behoben. - Ungefähr zeitgleich mit der 1. Inspektion fehlte mir die Gummilippe unter dem Auto. KAnn ich aber nicht betätigen, daß das mit dem w
  7. Das ist eine gute Frage. ich farge mich auch, wieso nicht alle Autos eine Art ECO-Modus haben, also der Motor bei nicht Vollgasstellung eine andere, spritsparenedere Einstellung erfährt, als wenn man versucht Vollgas zu geben. Beim 1,2er merkt man den Unterschied in der Leistung doch sehr deutlich, wenn man den ECO-Modus an oder aus macht, auch wenn das Auto noch nicht schaltet. Ist doch eigentlich egal, solange ich die Leistung nicht brauche, darf das Auto doch gerne Spritsparend sein (bei verringerter Motormaximalleistung), und erst wenn ich Die Leistung brauche, also das Pedal voll
  8. Necator

    A2 im Schnee

    Nun dann möchte ich auch nochmal meine Winterfahrergebnisse hier posten: Ich finde, wenn er mal in Bewegug ist, ist das A2-ESP hervorragend. Die ESP-Warnung blinkt sich einen ab, aber das Auto fährt dahin, wo man lenkt Aber beim Anfahren ist der 1,2Tdi ein Graus ... da wünsche ich mir dann doch wieder die Kupplung zurück ... mit etwas Gefühl konnte ich selbst mit abgefahrenen Reifen mit meinem damaligen Clio auf glatter Hanglage losfahren ... mit dem A2 ein Unding. Dank der Automatik fehlt da das Gefühl. [selbslobemodus] Gut das "Gefühl" fehlt auch vielen in normalen Kupplungsau
  9. Bei meinem 1,2er Tdi sagt die Audiwerkstatt (Mahag, Albrechtstr), daß das nicht möglich sei.
  10. Soviel ich weiß, kommt das von: 1) Schmälere Reifen. (Ja fette Latschen haben einen erhöhten Luftwiderstand, mehr rollwiderstand bei kaum merklich mehr Traktion). 2) Karosserie liegt etwas kanpper über der Straße. 3) Gummilippe unten zwischen den Vorderreifen. 4) Felgen verkleidet. 5) Etwas größerer Spoiler hinten. 6) Die Radkastenverkleidung könnte etwas anders sein. 7) ist der Unterboden auch bei den normalen A2 komplett verkleidet? Alles kaum sichtbare veränderungen. Bringen aber scheinbar etwas. Am meisten wohl die Trennscheiben -- äh -- Reifen.
  11. Das ist ja lustig. Bei mir ist auf Senedrplatz 6 Bayern 2, auch ein Doku-Sender und meist spielt dann Bayern 3 (Senderplatz 1), ein typischer Chartsender. Mir fällt es maist auch nicht sofort auf, ich denke mir nur "hmm, so untypisch, immer die blöden Charts". Offensichtlich mögen Audis Radios keine Wortbeiträge.
  12. Nunja, ich will auch schon seit einiger Zeit eben genau ein solches Verhalten beschreiben. Bei meinem Concert leuchett hin und wieder der Senderspeicher "6" aber "1" wird abgespielt. Aber nur auf Senderplatz "6", und auch nur beim einschalten des Radios (wenn beim Ausschalten Platz 6 aktiv war), und auch nur hin und wieder. Wenn ich dann Platz 6 erneut auswähle (also draufdrücke) spielt dann wieder der richtige Sender. Stören tut mich das nicht wirklich, aber es ist offensichtlich ein Softwarefehler, der so nicht sein müsste.
  13. Jo, solche werte kann ich bestätigen. Aber leider LÜGT diese Anzeige Gnadenlos! Ich schaffe in Echt immer nur 800-950km, auch wenn mir am Anfang 1100-1300 versprochen werden. *sigh*
  14. Also zumindest die 3l-Version ist gerade beim Fahrgeräusch eine Wohltat. Solange man nicht allzuschnell ist, hört man zwar den Motor, doch ist das nicht unangenehm. Wird man schneller, verschwindet auch dieser. Ich finde die Lautstärke innen als äußerst angenehm, und z.B. auch um WELTEN niedriger als z.B. der A-Klasse, allen Renaults, Seat Ibiza, Toyota RAV4, ... (bei was ich so noch allem mitfahren durfte). Unser Kleiner ist da durchaus Spitzenklasse! Nur die Lärmbeläastigung außen durch die Musik von Innen ;-) hehe ... dämmt nicht gut -- hehe. Aber eben nur durch die Musik. Wenn im S
  15. Naja, ich hatte auch ein arges Kanrzen (Mittelkonsole) ... das waren die Lüftungschächte. Das hatte meine Werkstatt behoben. Mittlerweile knarzt irgendwas im Kofferraum wenn es kalt und die Straße uneben ist.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.