Jump to content

Indianer

A2-Club Member
  • Content Count

    13
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (BHC)
  • Production year
    2005
  • Color
    Lichtsilber Metallic (5B)
  • Summer rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Winter rims
    15" Stahlräder
  • Feature packages
    Style Plus
  • Sound equipment
    Radio-CD "concert"
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    Jackpads

Wohnort

  • Wohnort
    Landshut

Hobbies

  • Hobbies
    Angeln

Recent Profile Visitors

250 profile views
  1. UNVERBINDLICHE Interessentenliste: HellSoldier 2x Nagah 1x Indianer 1x Summe: 4
  2. Ich fand das Essen war sehr gut, ich wäre auf jeden Fall wieder dabei. Gruß Günther
  3. Schön war's, ich bin beim nächsten Mal sicher auch wieder dabei.
  4. Bericht: Ich habe jetzt also den Lötkolben aufgeheizt auf Rotglut, zehn Sekunden in die Kreuzschlitzschraube gehalten bis Rauch aufstieg und sie ließ sich easy rausdrehen. Das Ausbohren konnte ich mir so glücklicherweise sparen. Neues Glas (8Z0943121) eingesetzt mit Edelstahlschrauben. Die LED-Soffitten sind allerdings ungeeignet, der Sockel ist zu groß, hab gleich mal Kurzschluß bekommen. Sicherung Nr. 32 ist gestorben. Habe jetzt die Original Soffitten eingebaut und besorge mir eine neue Sicherung. LED werde ich also noch mal überdenken, wenn ich einen wesentlich schmäleren Sockel bekomme, teste ich das noch mal - die Schrauben sind jetzt ja nicht mehr das Problem und die Sicherung war eh schon so alt Gruß Günther
  5. Ah ok, dann stell ich mich schon mal drauf ein, dass ich die Schrauben ausbohren muss. Danke für den Tip
  6. Hallo Freunde der Alu-Kugel, bei meinem Willy wird es jetzt auch Zeit, die Kennzeichenleuchten zu wechseln. Die Schrauben sehen mittlerweile mehr nach Holz als nach Stahl aus Jetzt sprüh ich die Dinger mal mit WDdingsbums ein und morgen wärm ich die mal gut mit dem Lötkolben an. Ich hoffe, die lassen sich dann ausdrehen. Neue Gläser hab ich schon hier, die alten sind gesprungen an den Bohrungen (da war mal ein Grobmotoriker dran ). Edelstahlschrauben und LED-Sofitte hab ich bereit. Ich bin gepannt Freundliche Grüße Günther
  7. Ich werde auch kommen Gruß Günther
  8. Hallo zusammen, ich war letzte Woche bei der HU und der Prüfer wollte auch an den Schwellern anheben. Ich hab ihm dann erklärt, dass das nicht so toll wäre und ihm auch gezeigt, warum das so ist. Meine Kugel hat Jackpads montiert und die sieht man bei genauem Hinsehen. Die Fahrgestellnummer hat er auch nicht gefunden, ich konnte mich aber daran erinnern, dass sie unter der kleinen Ablage hinter dem Handbremshebel unten am Rahmen eingeschlagen ist. Mängel stellte er keine fest, er machte mich allerdings drauf aufmerksam, dass meine Trommelbremsen etwas einseitig ziehen und ich das bei Gelegenheit anschauen sollte. Im Frühjahr mach ich sowieso die Bremsen hinten und vorne neu. Abgaswerte waren übrigens sehr gut, keine Federn gebrochen und nichts lose. Gruß aus Bayern
  9. Ich habe jetzt den grünen Schalter eingebaut für Golf IV und NewBeetle von FACET (7.1230). Funktioniert einwandfrei und so wie es aussieht muss der nicht justiert werden. Ich habe aber auch den originalen hier, Reserve beruhigt mich Das Blinken der Vorglüh-Leuchte hat aufgehört. Vielen Dank für Eure Beiträge, ganz tolles Forum hier
  10. Muss ich mir nach dem Wechsel den Fehlerspeicher löschen lassen oder erkennt die Elektronik dass der Fehler behoben ist?
  11. Hallo zusammen, bei mir ist jetzt auch das Bremslicht ohne Funktion, allerdings blinkt nur die Vorglüh-Kontroll-Leuchte, alle anderen Leuchten sind aus. Werde nächste Woche den Bremslichtschalter wechseln, dann seh ich weiter. Gruß aus Bayern
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.