Jump to content

Titus II

A2-Club Member
  • Content Count

    24
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (AUA)
  • Production year
    2001
  • Color
    Lichtsilber Metallic (5B)
  • Summer rims
    16" Alu Guss 6-Arm
  • Winter rims
    15" Fremdhersteller
  • Sound equipment
    kein Navi
    nicht original Audi Radio
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    GRA /Tempomat
    Tagfahrlicht
    LED Innenraumbeleuchtung
    Dreispeichen Lenkrad
    Mittelarmlehne
    A2 Club Aufkleber
    Alu Tachoringe
    Alu Pedalkappen
    automatisch abblendender Innenspiegel
    Spacefloorbox
    Serien Sitze
    Lederaustattung
    geteilte Rückbank (2 Sitze)
    Komfortblinker
    12 Volt Steckdose
    beheizbare Außenspiegel
    Sitzheizung

Wohnort

  • Wohnort
    München

Recent Profile Visitors

399 profile views
  1. Danke, stimmt natürlich. Wie oben schon erwähnt, ist der A2 echt stabil. Habe heute das komplette Heck bis zu den Vordesitzen ausgebaut. Krass, wie weit der Schaden reicht und wie im Bereich der Rücksitzbank die Nieten aufgegangen und das Alu gerissen ist.
  2. Danke für eure zahlreichen Antworten. Ich werde es mal probieren und berichten. Falls ansonsten nich jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat, bin ich um eine Nachricht dankbar. Schönen Sonntag an alle.
  3. Ich kann leider auf rein gar nichts zugreifen. Wenn ich den Fehlerspeicher auslesen möchte, fängt er mit STG 1 an, dann kommt im folgenden Fenster nur leere Zeilen, also nicht die Modellnummer des entspr. STG usw. So geht es mit allen folgenden STGs. Aber man kann wie gesagt hören, dass im KI was stattfindet. Es leuchtet auchbkurz ABS und ESP auf aber gefunden wird nix. Daher schließe ich die OBD Buchse selbst fast aus. Am Laptop oder Kabel kanns nicht liegen, da es am "Unfaller" problemlos läuft... VG
  4. Ich möchte das Thema gern noch einmal "hochschieben". Hat denn wirklich niemand ne Idee? Kann es sein, dass das KI kaputt ist? Von der Funktion her merkt man nix (außer dass das große FIS ne Menge Pixelfehler hat). Ich frage deshalb, weil man beim Versuch von VCDS den Fehlerspeicher auszulesen schon leise Knackgeräusche aus dem KI hört. Es geht auch kurzzeitig die ABS und ESP Lampe an. Aber es "kommt halt nicht rein". Da dies aber passiert und die LED am Diagnosestecker beim anstecken von rot auf grün wechselt, kann ich kaum glauben, dass die Buchse kaputt ist. Bin langsam echt am Ende mit meinem "Latein". Wäre für Hilfe dankbar. VG Christian
  5. Servus, wie gestern bereits mitgeteilt bin ich ja dabei meinen "Unfaller" zu schlachten und die guten Teile in meinen neuen A2 einzubauen. Ich wollte vorhin per VCDS den Fehlerspeicher des neuen auslesen. Ich konnte keine Verbindung herstellen. Beim Unfaller gehts ohne Probleme. Kann mir jemand helfen, woran es liegen kann? Sicherung 28 ist intakt und es ist das originale Chorus Radio verbaut. VG Christian
  6. @Bedalein Das mit dem Stammtisch hört sich sehr gut an. Wenn es zeitlich passt, komme ich gern vorbei. @all: Da mich jetzt schon einige PNs bzgl. diverser Ersatzteile erreichten, hier kurz ne Info. Wie schon geschrieben, werde ich diverse Teile hier im Basar einstellen. Ich werde aber auch einiges behalten. Vor allem die Teile, die entfallen sind werde ich behalten. Also fragt bitte nicht nach einzelnen Teilen nach. Habe momentan nicht die Zeit jedem Einzelnen zu antworten, möchte aber auch nicht unhöflich erscheinen. Schönen Abend an alle und morgen nen schönen Feiertag an die, die einen haben. VG Christian
  7. Hallo Hans, danke für deine Antwort. Den Schaden habe ich selbst begutachtet...😉 Bin zwar nur "Hobbyschrauber" aber das konnte ich beurteilen. Die B Säule ist komplett verzogen. Der Schweller eingedrückt und gerissen. Die Plastikverkleidung innen hat Kontakt mit dem Fahrersitz. Die Wagenheberaufnahme hinten ist verzogen und der Radkasten hinten ist auch schmaler. Die Gegnerin hat mich mit fast 50 km/h in die Seite getroffen. Da ich aus einer Nebenstraße kam, keine Vollkasko habe, sparte ich mir den Werkstattbesuch. Das andere Fahrzeug war ein A5 Cabrio und ist vorn links kaputt. Lt meiner Versicherung steht meine 100% Schuld zweifelsfrei fest und daher kann ich leider nicht mehr machen als ihn zu schlachten. Habe vor kurzem nen ähnlichen Unfall bei nem Polo 9N3 gesehen, da ist jemand mit etwas weniger als 30 reingefahren. Der Schaden war um ein Vielfaches geringer als bei mir. Da hat der Gutachter eine Schadenshöhe von knapp 6 TEUR veranschlagt -> wirtsch. Totalschaden. Da ein A2 aufgrund der Alukarosserie viel schwieriger zu reparieren ist, würde mein Schaden, wenn er überhaupt reparabel wäre, sicher an die 10 TEUR kosten, die ich mangels Vollkasko selbst tragen müsste. Daher kann ich, so Leid es mir um mein Auto auch tut, den A2 nicht retten. Der neue ist ein gutes halbes Jahr jünger und hat erst 133 Tkm auf dem Tacho. VG Christian
  8. Titus II

    FIS

    Hallo an alle, nachdem ich eben meine Vorstellung abgesendet habe, habe ich mal eine Frage: Das große FIS meines "neuen" A2 ist mit Pixelfehlern übersäht. Man kann kaum noch etwas erkennen. Ich habe hier im Forum gesehen, dass einige auf Farb FIS umgebaut haben. Das gefällt mir und ich möchte dies auch tun. Gibt es eine andere Bezugsquelle, als aus Rußland? Hat evtl. jemand so ein Teil zum Verkauf? Ich habe den User, der in den diversen Beiträgen als "Beschaffer" angegeben ist, vor einer Woche eine PN geschrieben. Er hat leider noch nicht reagiert. Würde mich freuen, wenn mir auch jemand anders weiterhelfen könnte. Ich freue mich auf Antworten VG Christian
  9. Hi, ich bin Christian aus dem wunderschönen München. Ich wollte mich schon seit längerem vorstellen, vor allem nachdem ich im Anfang diesen Jahres beim Stammtisch in Freising viele nette Leute kennengelernt und den einen oder anderen danach auch wieder getroffen habe. Wie es immer so ist, schiebt man so eine Vorstellung vor sich her, von wegen, das eine oder andere mache ich vorher noch am Fahrzeug. Naja, wie es der "dumme Zufall" so wollte, hatte ich Ende Juli einen Unfall (siehe die ersten beiden Bilder), wobei mein "Titus" leider sein "leben gelassen" hat! Mir ist zum Glück nichts passiert, der A2 ist wirklich sehr stabil. Da mir der Wagen sehr ans Herz gewachsen ist, ich glaube, das kann der ein oder andere User hier verstehen...😀, wollte ich natürlich unbedingt wieder nen A2. Ich musste zum Glück gar nicht allzu lang suchen und fand einen fast identischen Wagen in Fürth. Habe mir dann kurzfristig nen Autotransporter geliehen und den A2 "Heim geholt" (siehe die weiteren Bilder). Da er von der Ausstattung her ein wenig "abgerockt" ist, habe ich nun ein gutes Stück Arbeit vor mir: Innenausstattung tauschen. Daher stehen beide momentan bei mir (siehe letztes Bild). Den geschrotteten werde ich vollständig schlachten, mir die raren Ersatzteile einlagern aber auch das ein oder andere hier im Basar einstellen. Nun geht es also ans Schrauben und ich hoffe vor dem Winter fertig zu werden...🤔 Ich freue mich auf eure Reaktionen / Antworten und sende viele Grüße aus dem momentan sehr sonnigen München Christian
  10. Danke für den Tipp, ich schau es mir mal an.
  11. Liebe Forumsmitglieder, hat hier ein Mechaniker bzw. sehr versierter Schrauber kurzfristig Zeit in Nürnberg beim 1.4 Benziner AUA zu schauen, woran es liegen könnte, dass er nicht anspringt? Anlasser dreht. Ich freue mich auf jede Antwort. VG Christian
  12. Hallo liebe Gemeinde, ich möchte gern in meinen ein "Innoparts Chirpstar Modul" einbauen. Es liegt schon in meiner Garage und wartet nur noch auf seine Verwendung... Da ich gern vor dem Schrauben weiß, was auf mich zukommt, habe ich mich mit dem Thema schon sehr intensiv beschäftigt. Damit das Teil reibungslos funktioniert (für alle, die es nicht kennen: es erzeugt bei auf- und zusperren des Fahrzeugs diesen typischen Chirpton, wie man ihn aus diversen amerikanischen Filmen kennt) muss es unter anderem jeweils das "AUF" und "ZU" Signal abgreifen. Dieses Signal kann man am Türsteuergerät an der Fahrertür anzapfen. Nun zu meiner eigentlichen Frage: Ich möchte mir die sehr intensive Arbeit sparen Kabel durch den Türkabelbaum bis hin zum Türsteuergerät zu verlegen. Kann ich das Signal noch woanders her bekommen (A Säule oder besser noch am Komfortsteuergerät - da will ich das Teil nämlich verbauen)? Falls dies nicht möglich ist, hat jemand nen Tipp für mich, wie ich die Kabel am besten in die Tür verlegen kann - vor allem der Übergang von der Tür zur A Säule wäre wichtig zu wissen, wie es geht. Ich danke euch vielmals vorab für eure Unterstützung. Was ich auf gar keinen Fall möchte: Eine Diskussion auslösen über den Sinn oder Unsinn eines solchen Einbaus. Dem einen gefällt es nicht, mir gefällts. Bei unserem Familienwagen (VW) ist eine serienmäßige Alarmanlage verbaut und da habe ich das Chirpen per VCDS freischalten können. Daher möchte ich das im A2 auch. Da ich aber keine DWA habe, muss ich den "Umweg" wählen. Viele Grüße aus dem sonnigen München Christian
  13. Bin zu dieser Zeit auch im Urlaub. Gern eine Woche später. Da geht es bei mir. VG an alle Christian
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.