Jump to content

Titus II

A2-Club Member
  • Content Count

    48
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (AUA)
  • Production year
    2001
  • Color
    Lichtsilber Metallic (5B)
  • Summer rims
    16" Alu Guss 6-Arm
  • Winter rims
    15" Fremdhersteller
  • Sound equipment
    kein Navi
    nicht original Audi Radio
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    GRA /Tempomat
    Tagfahrlicht
    2. Kofferraumbeleuchtung
    LED Innenraumbeleuchtung
    Dreispeichen Lenkrad
    Mittelarmlehne
    A2 Club Aufkleber
    Alu Tachoringe
    Alu Pedalkappen
    automatisch abblendender Innenspiegel
    Spacefloorbox
    Serien Sitze
    Lederaustattung
    Rückbank (3 Sitze)
    Komfortblinker
    12 Volt Steckdose
    Jackpads
    beheizbare Außenspiegel
    Sitzheizung

Wohnort

  • Wohnort
    München

Recent Profile Visitors

663 profile views
  1. Hi, kann mir bitte jemand sagen, bei welchem Wert der Tacho und der Drehzahlmesser bei der Stellglieddieagnose per VCDS stehen bleiben? Bei der Tankanzeige und Kühlmitteltemperatur scheint es ja mittig bei 12 Uhr zu sein. Bei den anderen beiden auch? Habe nen 1.4 Benziner AUA und muss meine Zeiger justieren. Danke für die Hilfe VG Christian
  2. Hi Tim, mein KI ist zum Glück 👌. Wenn der Motor läuft, funktioniert alles reibungslos. Von nem Schrauberkollegen wurde daher auf nen oxidierten Massepunkt im Motorraum getippt. Schau ich mir im Frühjahr mal an, wenn ich eh vorn einiges aufgrund von Umbaumaßnahmen (SRA nachrüsten) auseinandernehmen muss. Ich hoffe für dich, dass es auch nur der Massepunkt ist und dein KI nicht defekt ist. Das umherschalten zwischen Meilen und km lässt aber nichts Gutes erahnen... VG Christian
  3. Schicker Wagen! Die Farbe müsste Akoyasilber sein, oder?
  4. Guten Morgen, ich habe gestern auf meine S-Line Felgen neue Reifen aufziehen lassen. Der Mechaniker (es war eine Vertragswerkstatt eines anderen Fahrzeugherstellers) meinte, dass eine der Felgen nen Seitenschlag hat und man diese nicht mehr auswuchten kann und ich mir eine neue kaufen muss, da irreparabel. Er hat es mir auch auf der Auswuchtmaschine (ich hoffe, das Teil heißt so... 😉) gezeigt. Man konnte sehen, dass sie an der Innenseite nen ca 5mm Seitenschlag hat. Frage Nr 1: Kann das vielleicht eine gute Reifenwerkstatt doch auswuchten? Frage 2: Wenn dies nicht möglich ist, kann das dann repariert werden? Frage 3: Hat jemand einen Ansprechpartner in und um München für 1 oder 2? Ich würde mich freuen, wenn mir jemand Tipps geben kann. Eine einzelne Felge gebraucht zu kriegen ist echt schwierig. Den Neukauf bei Audi möchte ich gerne aufgrund des Apothekenpreises tunlichst vermeiden. VG Christian
  5. Habe gestern noch ein Foto vom Rad gemacht...
  6. Zum Verkauf steht ein sehr gut erhaltenes, noch nie montiertes Ersatzrad / Faltrad. Preis VB 100 EUR Versand möglich
  7. Habe gerade einen Satz Winterräder bei ebay Kleinanzeigen eingestellt. Sind vom und für den A2. Bei Interesse einfach PN an mich. Natürlich gibt es für Clubmitglieder nen Sonderpreis... https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/winterraeder-continental-175-60-r15-t-auf-alufelgen-5x100/1275365300-223-6481?utm_source=whatsapp&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android
  8. Ich habe eine kurze Frage: Im allerersten Beitrag steht, dass die Möglichkeit der Nachrüstung des zweiten Ölmessstabes bis zur FIN 049716 gegeben ist. Mein A2 hat FIN 057xxx und ich habe bei ihm ebenfalls den Ölmessstab nachrüsten können. Wenn jetzt die Info 100% stimmt, dass nur bis 049716 die Motorvariante verbaut wurde heisst das ja im Umkehrschluss, dass meiner nicht seinen originalen Motor besitzt.... Wäre super, wenn jemand Bescheid gibt, der näheres weiß. Schöne Adventszeit an alle. VG aus München Christian
  9. Hi Karat 21, danke für den Tipp. Nein, das habe ich aus Unwissenheit nicht getan.... Nachdem ich gestern zum Feierabend das Auto gestartet habe, kam keine Fehlermeldung mehr. Alles funktioniert einwandfrei. Daher tippe ich auf ein Feuchtigkeitsproblem. Gestern früh hat es ja geregent und gestern Abend und heute nicht mehr. Ich werde mal versuchen den Fehler auszulesen. Allerdings hatte ich ja vor einiger Zeit (hier auch schon als Frage / Problem im Forum eingestellt) schon versucht per VCDS auszulesen. Leider kam ich nicht "rein", sprich es wurde kein Steuergerät gefunden. Dies ist schon seit dem Kauf so. Bin dem Problem nur nicht weiter nachgegangen, da ich in der Zwischenzeit auch keinen Grund hatte den Fehlerspeicher auszulesen.... Da der A2 beim Kauf ein defektes Komfortsteuergerät (hintere Türen ließen sich nicht entriegeln / öffnen) hatte, könnte es evtl. daran liegen. Habe gleich im Nachgang das KSG aus meinem "Unfaller" eingebaut und es funktionierte alles einwandfrei. Ich werde das Auslesen einfach nochmal probieren, evtl. die Batterie vorher mal abklemmen. Ich werde hier berichten was dabei herauskam. VG Christian
  10. Hi Carpinus, bin eben in der TG gewesen und habe nachgeschaut. Die Bremsflüssigkeit ist es nicht. Der Behälter ist noch voll. Somit kann diese vermutliche Fehlerquelle ausgeschlossen werden...
  11. Hallo liebe "Gemeinde", heute morgen auf dem Weg zur Arbeit bin ich auf der Stadtautobahn eine langgezogene Linkskurve mit großem Radius gefahren. Straße war nass und ich bin knapp 80 km/h gefahren. Auf einmal merkte ich, wie das ASR Symbol blinkte und sich etwas an den Rädern tat. Es war sicherlich das ganz sanfte eingreifen vom ESP. Ich dachte, es liegt vielleicht am Wasser auf der Fahrbahn in Verbindung mit der Kurve -> Aquaplaning Als die Regelung aber nach der Kurve nicht aufhörte, fand ich dies komisch. Dann piepte es, das rote Bremssybol im FIS blinkte für den Rest der Fahrt. ASR Lampe und ABS Lampe brannten dann dauernd. Vom Fahren her konnte ich keine Beeinträchtigung feststellen, habe aber nicht ausprobiert, ob das ABS wirklich nicht funktioniert, da Berufsverkehr. So bin ich bis zur Arbeit weitergefahren. Nachdem ich den Motor ausgestellt hatte, habe ich die Zündung nochmals angemacht. Da hat dann nichts gepiept.... Nachfolgend ein Bild vom Cockpit. Hatte sowas schon einmal jemand? Was kann das sein? Ich tippe mal auf einen Kontakt, das nass ist, oder? Würde mich sehr über Infos freuen. VG Christian
  12. Das mit den Gummidichtungen aus dem Internet sieht sehr gut aus. Kannst du uns bitte den Link zur Bezugsquelle mitteilen? VG Christian
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.