Jump to content

Freakazeut

User
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI (BAD)
  • Production year
    2004

Wohnort

  • Wohnort
    Wolfschlugen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, auch mit ausgebauten Motor und Dachelement läuft die Konstruktion schwerer als die rechte seite. Grüße
  2. Hallo, der grün markierte Haken muss in der Schiene unten einhaken, mal mit einem Taschenspiegel reinschauen. Im A2 Wiki sind die hinteren Führungsbleche abgebildet dort ist der kreuzförmige Verriegelungshaken abgebildet, der muss ganz flach in der Schiene sitzen. Grüße
  3. Hallo Christian, anbei ein Bild mit dem Detail des Mechanismus. Der Vordere Teil vom Deckel hat am hinteren nicht eingehakt (grün) und das Teil wahrscheinlich verbogen, darum wird beim öffnen der hintere Teil geöffnet aber nicht mehr geschlossen. Jetzt geht es darum den hinteren Deckel soweit zu schließen bis nichts mehr geht. Dann mit dem stabilen Draht von oben vorne (rot) einhaken und vorsichtig abwechselnd auf beiden Seiten soweit ziehen bis die Haken (grün) wieder in der Schiene einhaken (rechteckiger Ausschnitt in der Schiene). Grüße
  4. Hallo Zusammen, bei unserem OSS ist schon, wie es aussieht, die neue Version der Führung mit Seilzug verbaut (schwarze Bleche). Beim öffnen / schließen ist der linke schwergängiger als der rechte und der der Seilzug rutscht durch. Es ist aber nur im Bereich der rot markiert ist schwergängig. Schienen sind gut geschmiert und die Probleme sind auch ohne Glasdeckel vorhanden. Hat jemand dazu eine Idee?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.