kolja

Members
  • Gesamte Inhalte

    26
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über kolja

  • Rang
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Modell
  • Baujahr
  • Panoramaglasdach
  • Klimaanlage
  • Anhängerkupplung

Wohnort

  • Wohnort
    Franken, Veitsbronn

Beruf

  • Beruf
    Arbeitet im Bereich Hybridantriebe
  1. Hallo zusammen, es gibt ja anscheinend eine ganze Reihe vom Umrüstungen (auch außerhalb des A2 Clubs) auf Basis des A2, der sich ja auch aus Gewichtsgründen anbietet. Meine 3L hat jetzt 320T drauf und irgendwann werden wohl Motor oder Getriebe ihre Lebenszeit erreicht haben. Da würde ich mich für eine Umrüstung interessieren. Gibt es einen Beitrag der die bekannten Umrüstungen auflistet, beschränkt auf die Eckdaten wie Baujahr, Kosten und technische Hauptkomponenten? Grüße, Kolja
  2. Turboladerprobleme - kleine Ursache, große Wirkung

    Hallo zusammen, ich habe wieder leichte Probleme mit dem Ladedruck. Gegenüber meiner Grafik nach der "Reparatur", in der man beim Ladeistdruck ein leichtes Überschwingen sieht (Regler?), kommt der Ladeistdruck und damit das Drehmoment nun verzögert (wie gefiltert). Woran kann das wohl liegen?
  3. Wartung: Was kommt als Nächstes?

    So, hier geht es weiter: Anlasser läuft nach. Werde ihn fetten (wie beschrieben). An dieser Stelle danke für die Anleitung.
  4. Wartung: Was kommt als Nächstes?

    Nein, noch nicht. Schienen bei der letzten Ansichtnahme noch i.O. Wie sieht denn so ein Schadensfall aus, ist das ein Liegenbleiber, d.h. kann man hier mit dem profilaktischen Austausch Kosten sparen? Schon mal danke für den Tip!
  5. Reparaturkosten Bremse hinten (Scheibenbremse)

    Verstehe ich das richtig, dass Du bei einer Audi Werkstatt warst? Abgesehen vom selber schrauben, was hier mit Sonderwerkzeug - wie erwähnt - sicherlich möglich ist, ist eine solche nicht-A2-spezifische Instandhaltungsmaßnahme auch von einer freien Werkstatt risikolos durchführbar. Nach eigener Erfahrung kommt man da mindestens 100 € günstiger . Grüße
  6. Bist Du sicher? Ich habe heute einen Reifenprospekt im Kasten gehabt. Da wird auf die EU Nr. 1222/2009-C1 verwiesen. Für mich liest sich das auf der EU Seite so, als ob die Bewertungskriterien für alle gleich wären, ähnlich wie bei Elektrogeräten. Andererseits kann aber ein Kategorie C 205er Reifen ja nicht so wenig verbrauchen wie ein 165er Reifen derselben Eingruppierung??
  7. Wartung: Was kommt als Nächstes?

    Ah, danke für den Hinweis. Tatsächlich, den habe ich vergessen. Wurde - ich meine 2011 - im Zuge der Hydraulikprobleme gewechselt; das war bevor die Abdichtung erfolgreich gemacht wurde.
  8. Wartung: Was kommt als Nächstes?

    Hallo zusammen, meine Kugel hat nun fast 300T runter und muss regelmäßig instand gesetzt werden. Um Liegenbleiber zu vermeiden, wäre es sinnvoll verschlissene Teile vor dem Defekt auszutauschen. Aber was kommt als nächstes, was sollte man überprüfen? Vielleicht habt Ihr Tips dazu. Unser Auto hat folgende "Vita" (Öl, Filter, Lampen etc. habe ich nicht aufgeführt - so schon genug ): Datum Instandhaltung Reparatur Thema (Km Stand) 03.08.2007 0,00 € 57,36 € Gangstellerpotentiometer 23.10.2007 0,00 € 38,50 € Auspuffschelle 04.08.2008 0,00 € 35,00 € Gangstellerhauptdichtung 10.10.2008 0,00 € 17,00 € Hebebühne Sensor 20.12.2008 198,68 € 0,00 € Wasserpumpe, Zahnriemenkit, Keilrippenriemen 07.01.2009 249,90 € 0,00 € Zahnriemenwechsel(180.000 km) 10.03.2009 0,00 € 624,99 € Lichtmaschine, Spannelement 19.02.2010 0,00 € 171,00 € Radlager rechts 15.10.2010 0,00 € 222,53 € Kupplungsnehmerzylinder 27.10.2010 0,00 € 178,50 € Austausch Kupplungsnehmerzylinder 10.11.2010 18,20 € 0,00 € Unterbodenblech 12.03.2011 0,00 € 800,00 € Abdichtung Gangsteller 12.04.2011 0,00 € 33,71 € Blinkerrelais 14.04.2011 0,00 € 194,45 € Radlager links 06.10.2011 0,00 € 300,08 € Antriebswelle links 06.10.2011 0,00 € 59,50 € Achsvermessung/-einstellung 28.10.2011 216,43 € 0,00 € Vorderachsscheibenbremse 04.02.2012 295,03 € 0,00 € Hinterachstrommelbremse 20.02.2012 0,00 € 15,65 € Tankdeckelöffner Taster 31.05.2012 0,00 € 61,42 € Drucksensor G65 Klimaanlage 05.03.2013 614,68 € 0,00 € Zahnriemenwechsel (Teile+Arbeit) 05.03.2013 0,00 € 278,82 € Koppelstange (Lenkstabilisator), Motorlager(270.000 km) 01.09.2013 220,40 € 0,00 € Bremsscheiben, -klötze 15.09.2013 0,00 € 0,00 € Turboladerschlauch (abgeschnitten)(278.000 km) 16.12.2013 0,00 € 68,94 € Kühlwassersensor(282.000 km) 20.03.2014 130,50 € 302,00 € Fahrwerksfeder (links: Inst.)(285.600 km) 18.04.2014 0,00 € 138,22 € Fehlersuche Getriebedichtung und Auffüllen Getriebeöl(287.000 km) 20.05.2014 0,00 € 11,22 € Turboladerschlauch zur Unterdruckdose(287.500 km) 10.06.2014 0,00 € 228,28 € Getriebesimmering Ausgangsseitig(289.000 km) 13.10.2014 68,50 € 68,50 € Radlager hinten (links: Inst) (295.000 km) Danke im Voraus, Kolja
  9. Hallo zusammen, ich will gerne neue Winterreifen besorgen. Wir alle wissen, dass es offiziell nur noch den Bridgestone gibt. Für andere Reifenmaße gibt es die hier schon beschriebenen Alternativen. Bei den im Shop angegebenen Beiwerten habe ich mich gefragt, ob ein anderer Reifen wirklich mehr verbrauchen würde. Innerhalb des Bridgestones (Sommer zu Winter) kann ich die 0,4l/100km mehr bestätigen. Aber wie sieht es hiermit aus: - Bridgestone 145/80 R14 76Q Blizzak LM-18 Audi A2 Verbrauch: G Regengrip: E Schalldruck: 69 Im Vergleich dazu: - Goodyear 165/70 R14 85T Ultra Grip 9 XL Verbrauch: C Regengrip: C Schalldruck: 68 - Dunlop 165/70 R14 81T Winter Response 2 Verbrauch: C Regengrip: B Schalldruck: 65 Bedeutet das, dass die beiden Reifen 0,4l/100km besser sind? Oder gilt die Bewertung innerhalb einer z.B. Reifenbreitenklasse? Gruß, Kolja
  10. Liste Gebrauchtwagenpreise

    Will mich auch mal endlich eintragen: - Motorversion: 1,2 TDI - Baujahr: 06/2002 - gekauft im Alter von: 5 Jahren - mit km: 136.000 - Ausstattung (kurz): Klimaautom., innen grau, tannengrün, Rücksitze rausnehmbar (wichtig!) - Zustand: nahezu neuwertiger Zustand, defekter Ölstandssensor (bis heute), leckender Gangsteller (heute dicht!) - Bar oder finanziert (Prozentsatz): Bar - Von privat, Nähe Düsseldorf - Preis: 8.200 Euro
  11. Vor einigen Wochen fiel mir auf einer Autobahnfahrt auf, dass unsere 3L Kugel nicht mehr die volle Leistung bringt: bei ca. 100km/h ging nichts mehr und nach einigen Sekunden Vollgas regelte das Steuergerät ab. Vermutung: der Lader. Der Diagnoseadapter bestätigte die Vermutung: 17964 - P1556 Ladedruckregelung Regelgrenze unterschritten, 35-10, sporadisch Auch eine Aufzeichung des Messwertblocks 11 des Motorsteuergeräts zeigte, dass der Solldruck nicht erreicht wird (siehe Foto). Eine Überprüfung der Schläuche auf Festsitz brachte keine Erkenntnisse zur Ursache. Ein Automechaniker im Dorf befand nach einer Stellgliedanalyse, dass womöglich der Turbolader defekt sei; bei fast 300T km könnte das schon sein. Bei den zu erwarteten Kosten (Lader: 916€ + Ölleitungen: 103€) wollte ich aber lieber nochmal weiterforschen. Mein Haus-und-Hof Mechaniker machte die manuelle Saugprobe am VTG Schlauch und meinte, dass vielleicht das Magnetventil defekt sei. Diesem Hinweis bin ich gefolgt und habe mir bei ebay für 29€ ein Gebrauchtteil zum Ausprobieren geholt. Das brachte zwar keinen Erfolg - aber beim Wiederausbau überprüfte ich das verbundene T-Stück und fand an einem Schlauch (siehe Foto, Zuleitung von der Vakuumpumpe?) kleine Risse (siehe Foto). Nachdem ich das kleine beschädigte Stück abgeschnitten hatte, konnte ich mein Glück kaum fassen: das Problem war behoben (siehe Foto). Danke an Carpinus für die Einschätzung, dass alle bisher diagnostizierten "Laderschäden" Schlauchschäden waren. Dieser Meinung kann ich mich nach dieser Erfahrung nur anschließen. Vor einem teuren Turboladeraustausch sollte man sich wirklich alle Schläuche genau ansehen. P.S. Seit der Reparatur stoppt der Motor wieder viel ruhiger. Vorher hat er nachgerüttelt als ob ein Motoraufhängungsdämpfer hin wäre. Kann jemand den Zusammenhang mit dem Turbo erklären?
  12. Wer ist aktueller "Kilometerkönig" ??

    600.001 - 700.000 600.766 arosar 1,4 TDI 15.07.2013 EZ 03.2003 2xBV/1xBH /3xGetr/1xKP/1xOS/1xBR/1xSD/1xQL/1xDRS/1xRLV/6xZR 500.001 - 600.000 505.500 audi-a2-3L 1,2 TDI 2.11.2012 EZ 11.2001 1 x Getr, 2 x KP, 1 x HP, 2 x Anlasser, kaum Ölverbrauch, das hässlichste und beste Auto, was ich je gefahren bin :-) 400.001 - 500.000 465.000 Chrizzy 1.4 TDI (55KW) 25.05.2012 EZ 2002 460.460 mjohkoester 1.4 TDI (55kW) 10.03.2012 EZ 6/2002 - , 2xStabi, 1xVorderfeder, sonst nur Verschleißreparaturen, DPF nachgerüstet, und er läuft und läuft und... 448.623 Schimkus Hans (AS - L) 1.4 TDI, 16.07.2011, EZ 16.07.2001 401.586 Nichtensegen, 1.4 TDI, 24.07.2013 EZ 09/2001 400.004 Durnesss 1,4 TDI 75PS 14.05.2013 EZ 10/2000 ATG/275000 ATM/374000 300.001 - 400.000 km 390.000 Katbruger 1,2 TDI 28.04.2013 EZ ??/2002 384.200 Boris 1,2 TDI 30.01.11 EZ 09/2001 4xBV/4xBH/1xGS/0xSD/1xKP/1xLM/4xRL /1x Getriebe RIP - Er war zu höherem berufen, doch scheiterte an nicht gewährter Vorfahrt! Servus, das war's. 353.000 Lupo_3L A2 1.2 TDI 3L X-Tend. 18.6.2012. Mein 353tkm Neuwagen! Die Eierlegende Wollmilchsau 352.000 Nachtaktiver 1.4TDI ; 4.4.2013 ; EZ 10/2003 ; keine gröberen Schäden... 351.120 Mütze 1.2TDI 27.11.2012 EZ 01.2003 - 2. Kupplung und 1.Getriebe, 1. Motor und er läuft und läuft und läuft 350.000 weißfahrer 1.4TDI 21.08.13; EZ 09/2003... 1. Kupplung und 1. Getriebe 1. Turbo 349.600 ger.win, 1.2 TDI 20.10.12, EZ 10/2002, Kupplung, Gangsteller, Hydrauliksteuereinheit, 3,8l/100km 342.000 olisch 1,2 TDI 28.03.2012 EZ 10.2002 Getriebe, Turbolader 338.000 Gronwald 1.4.TDI 04.1.2012, EZ 05/2001 333.560 Unser_Pabst, 1.4 TDI, 10.08.2011 EZ 08/200 327.479 Hai2 1.4i 17.09.2012 EZ 09/2000 <-- BENZINER!!! 320.000 felipe17 1,4 TDI 75 PS, 13.12.2011 EZ 2001 Stoßdämpfer hinten und Bremsen hinten und vorne vor 3 wochen neu gemacht. 316.000 astoria 1,4TDI (75 PS)19.11.2012 EZ ? 310.001 Karat21 1.2 TDI 18.12.2012 EZ 03/2002 310.000 danield24 1.2 TDI 30.03.2012 EZ 11/2001 308.537 Grufti A2 1.2 tdi EZ 09/2002 3.Getriebe 1.Gangsteller 307.000 myself 1.2 TDI 31.10.2010 EZ 01/2000 306.000 A2 3Liter 1.2 TDI 18.09.2011 EZ 10/2002, 2xGangsteller, Führungshülse Kupplung, ABS 303.303 Karedig, Tageskilometer ebenfalls 303 :cool:1.4 Benziner 08.08.2013 EZ 11/2001 Checkheftgepflegt <-- BENZINER!!! 301.000 Andi28ffm 1.4 15.03.2013 EZ 04/2001 (220.000 Km mit LPG-Anlage seit 2008) <-- BENZINER!!! 300.100 Andreas1968 1.4.TDI (55 kw) 03.04.2012, EZ 03.02.2003 300.003 carlaron 1.2TDI 25.01.2013 EZ 09.2001 300.001 wat4640 1.2 TDI 17.22.2012 EZ 03/2003 200.001 - 300.000 km 294.800 quetz67 bzw. jetzt bmichl(verkauft an Bekannten, jetzt in Rente als Garagenfahrzeug) 1.2 TDI EZ 07/2002 2. Gangsteller, 2. Anlasser, 2.Lichtmaschine, 2.Batterie, neue Kupplung 285.300 Doktor.Maus 1,4 TDI (55 kw) EZ 09.11.2000 (TL bei 95.000, 1 X Getriebe RIP bei 265.000) 279.348 mifo 1,4TDI 20.08.2013 EZ 16.02.2006; lediglich Verschleißteile 277.580 kolja 1.2 TDI 26.08.2013 EZ 02, 1. Motor/Getriebe/Kupplung/Turbo 277.500 voccmoccer 1.4 TDI (55 kW) 18.03.2009 EZ 01 272.727 Chrissi-r, 09.11.2010 5:30, EZ 2001 270.590 FRED_WONZ 1,4i 28.05.2013 EZ 23.04.2003 Er läuft und läuft ..... etc (Nix Diesel) 269.453 mifo 1,4TDI 28.05.2013 EZ 16.02.2006; lediglich Verschleißteile 265.000 elch 1,4 Benziner 16.11.2012 Bj 2001 <-- BENZINER!!! 259.417 Booker 1,2TDI Bj 2002, 1x Getriebe immer noch der gleiche Gangsteller 256.300 shib 1.2 TDI 3L EZ 06/2001 am 17.09.2010 255.600 DerTimo 1,4 Benziner am 09.3.2012, Erstzulassung 05.2002, verkauft 15.3.2012 <-- BENZINER!!! 253.987 DidiHH 1.4TDi 90PS 1.11.2012, EZ 11/2004, 2x ZR, 1x Bremsen kpl, 1x Klimakompressor 252.317 thombo1893 1.4TDI 75PS 1.09.2012 Bj 2002, 2x Bremsscheiben vorn, 1x Trommeln, 2x Pendelstützen, 1x LLK 251.600 lutano 1.2TDI 21.02.2012 EZ 02.2002 250.000 Grufti 1.2TDI 03.10.2010 EZ 2002 248.000 R2D2A2 1.2 TDI 13.09.2011 EZ 09/02 1xGangsteller, 1xKupplung, 2xRadlager v.L u. v.R 246.000 bruhain 1,4TDI 27.04.2009 EZ? 1 gebr. Feder vorne + 1 Turbo + 2 Radlager 243.500 PStadtfe 1.4TDI (55 kW), 13.05.2009, EZ 11/2000 237.650 rolf08action 1,4 Benzin 22.02.2013 EZ ??? <-- BENZINER!!! 234.500 A2Audi 1.4.TDI 66KW,04.03.2013 EZ 09/2004 gerade TÜV neu ohne Beanstandung 232.000 Spritsparer 1.2TDI 11.4.2011 EZ 2001 1.Gangsteller. 1.Getriebe 1.Kupplung alles ohne Probleme ! 231.000 J.P. 1.4 TDI (66kW) 25.04.2013 EZ 06/2004 - Anlasser, Klimakompressor, 2x BV, 1x BH, sonst nix... 230.105 cer, 1,4TDI, 45.220 Ventildeckeldichtung, 183.400 ZMS / alle Motorlager, 186.500 Steuerkette / Kettenrad, 201.150 Stoßdämpfer neu, Turbo noch der erste, EZ 11/2004 230.000 frau anja 1.4 TDI (genau heute 06.11.11) , EZ 11/2001 ... nur Verschleißschäden bis jetzt toi toi toi 228.000 Wulfi 1.2TDI 15.08.2010 EZ 07.2002 noch 1. Gangsteller ohne Probleme. VERKAUFT! 225.000 Tho 1.4 AUA Benzin 03.02.2012 EZ 02/2002 <-- BENZINER!!! 225.000 Snoopy, 25.01.2013, 1.2 TDI EZ 05/2001, bei 195.000 neuer Gangsteller 222.555 Papaya78 1.2TDI 25.10.01 - 1. Kupplung, 1. Getriebe mit Getrieberevision und 2. Gangsteller (Bild) 222.222 conodi 1.4TDI (75PS+) 11.11.2010, EZ 2004 221.000 erasmus 1.2TDI, 21.10.2009, EZ 2001 (Getriebe, 2x Gangsteller) - 80% Biodiesiel, aber nie ein Problem 214.002 Norman, 1,4 AUA (55 kW), 17.12.2012, EZ 2000, beide Gelenkwellen, Koppelstangen, Zündmodul, Blinkrelais <-- BENZINER!!! 212.300 avks 1.2TDI 01.2007 EZ 12/2001 (1. Gangsteller ) 210.650 zinn2003 1.2TDI EZ 08/2001 Getriebe Vorbes. 117tkm 207.456 booker 1.2tdi, ez 2002, getr. b. 170.000km 206.460 hari 1,4 TDI 75PS 03.03.2012 EZ 02/2005 205.000 Ioma 1.4 TDI (75 PS) 23.01.2013 EZ ??.??.2002 203.915 klausvf45 1.4 TDI 75PS 29.11.2012 EZ 03/2002 202.259 jesperb, 1.2 TDI 29.11.2011 EZ 04/2002, GS, Kupplung 202.175 GenDog 1.4 TDI 20.03.2013 BJ2000 201.813 AL2013, 1,4 TDI (55 kW), 26.11.2012, EZ 01/2004 201.177 peha 1.4 TDI 75PS 15.06.2011 EZ 08/2002 200.273 rizzer 1.4 TDI 75 PS 28.11.11 EZ 08/2003, bisher keine graviereden Mängel, nur Verschleißteile. 200.200 munich, 1.4 TDI, 75 PS, EZ 8/2001 200.050 Morgoth 1.4 TDI 10.02.2013 EZ 07.2001 200.031 gilli 1.2 TDI 04.03.2013 EZ 06.2001, Schreibe vorn, Verschleißteile 200.002 de-windig-klaus, A2 1.4 Tdi, Biodiesel bis 160tsd!, EZ 05.2002, 70tsd kopfdichtung, 120tsd Beläge und scheibe vorn, 160tsd Fahrwerk, 175tsd RL vl, Umbau auf PÖL, Weitec-FSD (28.6.09) 200.002 A2-s-line 1.4 TDI (66kW), 27.11.2011, EZ 12.2003 200.000 A2-D2 1.4i, 10.6.2013, EZ 10/2002 150.001 - 200.000 km 199.000 kleinweich 1,2 TDI 28.05.2013, EZ 8.2001 194.672 streckbieger 1.2 tdi EZ 3.1.2002 größte Schäden: nicht gewaltfrei entfernbarer Rücksitz, Abgasrückführungsventil 192.250 prinzle 1.4l Benziner (55KW) am 23.11.2012, EZ 09/2000 190.190 flip 1.4 TDI, 30.05.13, EZ 04/2003 190.000 tom-tom 1.4 TDI (75PS) ,23.01.2013, EZ ??? 189.000 Eric1964 1.4, 20.08.2013, EZ 01/2001 188.278 Jörg_WL 1.4 Benzin, LPG 20.04.2012 EZ 03/2002 188.000 Nachtaktiver 1.6 FSI, 06.11.2011, EZ 04/2004, keine Schäden. 186.500 Audi 80 CC 1.4 TDI 14.06.2012 EZ 10/01 2xBV/1xBH/1RL/2xZR/BR rep./1xTFS/1xSD 182.500 Vero 1.4 TDI 07.11.2011 EZ 10/2003 181.000 Azwole 1.4 TDI (66KW), 01.04.2012, EZ 11/2004, wird immer schneller bei weniger Verbrauch 179.000 curieux 1,4 Benziner am 15.11.2011, Erstzulassung 2000 178.000 blacky1.2 1,2 TDI, am 22.8.2013, EZ 10/2002 176.500 Audi22 1.4l Benziner (55KW) am 23.11.2012, EZ 12/2002 175.836 Mankmil, 1.4i 75PS, 08.06.2012, EZ 10/2001 174.953 heko193, 1.4l Benziner auf LPG, 01.03.2013, EZ 05/2004 174.109 jesperb, 1.2 TDI 29.11.2011 EZ 04/2002, GS, Kupplung 172.000 KANE.326 1.4TDI 08.09.2011 EZ 03/2004 171.944 vfralex1977 1.4TDI 25.11.2011 EZ03/2002 171.023 gelbo 1.6 FSI 19.10.2012 EZ 04/2004 171.000 Christoph 1.4 TDI 75 PS 01.09.2012 EZ 10/2002 170.000 Bedalein 1.4 Benziner 26.07.2012 EZ 07/2000 (Austauschmotor bei 139.995 km--> Zahnriemen gerissen, Kupplung neu, Front neu (2012), Heck hinten links neu (2009), Bremsen, Stabi, x-mal Koppelstangen, Federn, Domlager) 167.157 Gumble 1.4 TDI 75PS@100PS 20.01.2012 EZ 02/2004 167.000 Supermue 1.4TDI 31.08.2011 EZ 07/2003 162.320 jean1782 1.4 Benz 28.03.2012 EZ 09/2001 160.600 HellSoldier, 1.4i, BBY, 12.06.2013, EZ 06/2004 160.452 Highlander72 1.4 AMF TDI 13.10.2012 EZ 05/2003 Radlager vorne, Federn vorne, Stoßdämpfer hinten 160.238 jesperb, 1.2 TDI 14.03.2011 EZ 04/2002 160.000 Monteaup 1.4 Benziner 14.02.2012 EZ 05/2002 159.090 Ente 1,4 Benziner 22.11.2011 EZ 03/2002 Klimakondensator 158.093 Nagah 1.4 TDI (75PS) AMF 18.12.2012, EZ 08.11.2002 Türfangband 131.963km / Koppelstange + Federtellergummi 135.000km 156.661 UliTS 1.2 TDI 14.12.2012 EZ ??? 155.000 Falmmer 1.4TDI 16.01.2011 EZ 09/2003 152.000 Mike242 1,4 TDI, 10.01.2011 EZ 01/2004 150.090 Highlander72 1.4 TDI 28.11.2011 EZ 05/2003 150.070 Solimar, 1.4 Benzin, 08.11.2012, EZ 10/2001 150.014 MJ_N98 1.4 TDI 01.08.13 EZ12/2004 100.001 - 150.000 km 140.100 DerWeißeA2, 1.2er, 22.11.2012 EZ12/2002 140.000 audidriver172,1.4 TDI CS, 19.01.2011, EZ 08/2003 bei 100tkm neue stabigummis 139.000 kleinweich 1.2 TDI 28.05.2013 EZ 8/2001 138.800 damkal 1.4 TDI (90 PS) 10.01.2013 EZ ??? 136.485 Romulus BBY 10.01.2013 EZ 07/2003 136.000 knutschkugl 1.4 TDI 01.11.11. EZ2002 132.111 aktc, 1.6 FSI, 27.06.2011/ EZ 07/2004 130.324 Tischaaa.1,4 Benzin 17.05.2011/EZ.04.2001 128.800 azweitdi, 1.4 TDI 02.01.2011, EZ 10/2000 126.000 Räubermutti, 1.4 Benzin, 10.10.2012, EZ 05/2002 125.000 TTPlayer, 1.4 TDI (90 PS), 18.02.2013, EZ 06/2005 124.600 Vercingetorix 1.4 TDI 1.2.2011 EZ 04/2001, BH komplett neu 120.100 a2 fahrer 1.6 FSI 12.11.2011 EZ 11/2002 1xATM 1xEinspritzdüsen118.300 110.500 Auditom 1.4 Benzin 19.04.2012 EZ 27.04.2005 102.000 Pyro_Loe 1.6FSI 01.08.2013 (EZ 01/2006) click für mein A2 100.200 herr_tichy 1,4 Benzin 25.08.2011 (EZ 06/2002) 100.100 HSV - 1,4 TDI (90 PS) 20.10.2011, EZ 05/2004 100.010 flyingfuse 1.4 TDI 27.06.2011 EZ 01/2004- Bremsscheiben hi, Turbo, Drehzahlgeber 50.001 - 100.000 km 99.920 hirsetier 1.4 TDI 24.09.2012 EZ 20.12.2005 99.500 a2 fahrer 1.2 TDI 12.11.2011 EZ 04.2002 1xGetriebe 95.500 Arthur4ik 1.6 FSI 16.05.2013 EZ 11/2002 92.147 Fuchs 1.6 FSI, 20.7.2013, EZ 02/2005 RL hinten rechts 92.092 BigLion 1.6 FSI 08.02.2012 EZ 10/2002 91.000 mak10 1.6 FSI 31.01.2012 EZ 11/2004 90.000 DerTimo 1,4 Benziner 22.07.2012, Erstzulassung 11/2004 88.888 cmpbtb 1,4 TDI 66 kW 01.07.12 EZ 2004 81.555 mak10 1.2 TDI 31.01.2012 EZ 11.11.2004 80.000 Kleine - 1.4 TDI (90 PS) am 31.01.2012 EZ 07/2005, Domlager vorne links, Glühkerzen. Batterie, Bremsscheiben hinten, Verdampfer, nicht reparierte Risse an den Vordertüren 75.100 mak10 1.4 TDI 66kW 31.01.2012 EZ 22.12.2004 75.000 Dani3602 1.4 Benzin am 08.09.11 EZ 08/2003 75.000 a2laecheln 1,4TDI (75 PS) 19.11.2012 EZ 16.02.2006 72.400 Kawa-Racer 1,6 FSI Benzin am 18.10.2011 EZ 01/2003 71.000 Kleine - 1.4 TDI (90 PS) am 15.01.2011 EZ 07/2005 55.055 fmbw10 1.4 Benzin 03.09.2011 EZ 21.12.2005 52.500 Ingo 1.4 TDI 66kW 01.10.2012 EZ 10/2004 Schaltseile erneuert 52.000 wegees 1.4 TDI 66kW 16.01.2011 EZ 08/2005 0 - 50.000 km 47.950 fireblade999, 1.4 Benziner, 27.08.2011, EZ 21.03.2005 46.996 svenno 1.6 FSI 26.05.2012 EZ 19.02.2003 35.551 kabe 1.4i 55kW 08.01.2013 EZ 01/2004 35.000 kingel-A2, 1.4 Benziner, 15.07.2011, BJ 2003, EZ 06/2003 20.550 INfsi 1,6 FSI 1.12.2011 BJ 2003 EZ 07/2007 20.969 pit49 1,4 i 10.01.2013 EZ 08/2005 Tageskilometer (ohne Fahrerwechsel) 1600 km Lupo_3L Klagenfurt-Dortmund-Frankfurt a.M. August 2012 1500 km Lupo_3L Wien-Stuttgart-Wien 27.07.2013 1360 km durnesss plus 5Stunden Getriebewechsel am 01.11.2010 1350 km Lupo_3L Wien-München-Bregenz-München-Klagenfurt 27.4.2013 1306 km durnesss Stockholm-Bentheim in 14 Stunden am 06.03.2013 1200 km Fuchs in 13h30min 1,6 FSI BJ2005 am 18.8.2012 1100 km Durnesss in 14h am 15.01.2013
  13. Probleme Klima Steuergerät

    So, nochmal zur Dokumentation: Ich habe einen neuen G65 angeschafft. Er sieht etwas anders aus als das Original und ist wohl unter A2 3L auch nicht gelistet, daher direkt die Nummer angeben: 3R0 959 126, aktuell 57,27 €. Dazu habe ich noch ein paar Spreiznieten bestellt, für den Fall, dass bei der Demontage der Stoßfängerverkleidung oder der Radkastenabdeckung eine kaputt geht: 8Z0 807 300 Vorgehen: - Auto auf Fahrerseite hochbocken, Reifen ab. Motorunterboden ab (Ist mit Stoßfängerabdeckung und Radkastenabdeckung verbunden) - Dann zwei Torx Schrauben und vier Spreiznieten bei Draufsicht von oben auf die Stoßfängerverkleidung entfernen (Spreizniete: Stift in der Mitte etwa 5mm reindrücken, dann kann die ganze Niet rausgezogen werden und ist wiederverwendbar). - Dann den Scheinwerfer Fahrerseite abbauen, 2 Torx Schrauben und den Stecker (hier mit einem Schlitzschrauber von der Seite in die rechteckige Öffnung und dann zum Stecker hin drücken; dadurch wir die Halterung des Steckers über die Nase der Buchse gehoben und der Stecker lässt sich abziehen). - Als nächstes 4 Torx und 10(?) Spreiznieten aus Radkastenabdeckung Fahrerseite entfernen. Abdeckung entfernen. - Nun kann man aus dem Radkasten 4 Torx entfernen, die die Kotflügelabdeckung mit der Stoßfängerabdeckung verbinden (Torx mussten nach Lösen mit einer Zange gezogen werden). Aus dem Motorraum muss noch eine weiße Kunststoffhalterung im Bereich der obersten Torx Schraube mit der Nase über die Halterung gedrückt und dann rausgezogen werden. - Nun kann die Radkastenabdeckung aus einer Schiene zur Kotflügelabdeckung gezogen und dann frei soweit von der Fahrerseite weggezogen werden, dass man an den G65 Sensor vor dem Kühler kommt. Die Beifahrerseite muss nicht gelöst werden. - Stecker am G65 abziehen (gleiche Prinzip wie beim Scheinwerfer, s.o.) - Den G65 mit einem 17er Schlüssel (alte Version) und einer Zange zum Kontern an der Zuleitung lösen. Waren bei mir nur wenige Nm, so sollte auch der neue wieder angezogen werden. Abschrauben, es gibt ein kurzes Zischen, wenn das Ventil den Kühlkreislauf verschließt. - Schließlich neuen G65 drauf und dann mal die Klima testen. Anschließend alles wieder dranbauen. Vor dem Wechsel zeigte CarPort Diagnose 1bar. Nun kühlt die Anlage wieder, hat einen Ruhedruck von 7bar und steigt im Betrieb auf 15+ bar an (30°C Außentemperatur). Wie bei den meisten meiner bisherigen Defekte war die Ursache wieder ein Sensor. Nochmals Dank an alle!
  14. Hallo zusammen, ich hab mal ne dumme Frage: An zwei Schläuchen des Klimaanlagenkreislaufes (Hochdruck und Niederdruck?) befinden sich zwei Abgänge, die mit schwarzen Schraubverschlüssen ausgestattet sind. Handelt es sich dabei um Absperrhähne? Und wenn ja, sollen die offen sein bzw. wann sollen sie geschlossen werden? Oder sind das Serviceanschlüsse (so etwas gibt es jedenfalls laut SSP 208)? Sind die Verschraubungen dann nur Schutzkappen, die Ventile verbergen an die sich ATU und Co anschließen um die Dichtigkeit des Systems zu checken?