KUR

Members
  • Gesamte Inhalte

    103
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über KUR

  • Rang
    Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.6 FSI
  • Farbe
    Sprintblau Perleffekt
  • Sommerfelgen
    17" S-Line 9-Speichen
  • Ausstattungspakete
    88

Wohnort

  • Wohnort
    Wiesbaden
  • ICQ
    0
  1. Habe mir nun den Audi rSAP-Adapter besorgt und auf die Aufnahmeplatte geklickt. Damit funktioniert die FSE einwandfrei wahlweise mit BT und rSAP-Profil oder hands-free-Profil Und das alles ohne Einbau eines anderen Interfaces und ohne Kodierung Grüße KUR
  2. Bleibt noch die Frage der Kodierung. Welche Werkstatt macht das schon gerne, wenn einer kommt, der an seinem Auto "rumgebastelt" hat...
  3. Vielleicht habe ich mich ungeschickt ausgedrückt:( Das Fach in dem Bereich vor dem Sitz ist relativ großzügig, nur da, wo das Telefon-Interface eingebaut ist, wird es deutlich enger...
  4. Hallo zusammen, in meinem A2 habe ich eine FSE 2ter Generation, die leider nicht BT-fähig ist. Bisher kam ich mit einem alten Nokia mit passender Ladeschale zurecht. Aber jetzt soll die FSE BT-fähig werden. Von meinem "Freundlichen" habe ich bereits die geprüfte Aussage, dass ein Austausch des Interfaces dafür ausreicht. Jedoch sind die aufgerufenen Preise bekanntlich gesalzen. Nun dachte ich, ich besorge mir selbst ein passendes BT-fähiges Interface. Da ich nur die Basisfunktionen nutzen kann (kein MFL, nur Concert II), bin ich bzgl. des Indexes anspruchslos und habe z.B. bei kufatec einige passende Interfaces gefunden. Woran es nun hapert ist der Einbau und die Kodierung! Den Einbauort des Interfaces im "Geheimfach" unter dem Beifahrersitz habe ich mir bereits angeschaut. Aber es ist so eng, dass ich nicht wüsste, wie ich da gescheit ran käme. Gibt es noch irgendeinen Trick? Muss der Beifahrersitz ausgebaut werden? Daher meine Frage, ob jemand eine Werkstatt o.ä. im Rhein-Mai-Gebiet kennt, die den Einbau und die Kodierung vornehmen könnte? kufatec hat zwar Partnerwerkstätten, aber die sind ziemlich weit von mir entfernt. Vielen Dank & Viele Grüße KUR
  5. Schlauch im Motorraum - Ohne Funktion

    Hallo, der Blindstopfen lässt sich mit einer Stange mit etwas Gewalt heraustreiben. Ich habe eine ehemalige Kleiderstange genommen und diese immer wieder auf den Boden gestoßen, da Einspannen des Plastikrohrs mir nicht sinnvoll erschien. Nach einigen heftigen Stößen ging er jedenfalls heraus und ließ sich, wie Mirko bereits schrieb, passgenau in das Loch, wo zuvor die Soundpipe angescholssen war, einsetzen. Vielen Dank für die Infos, jetzt ist mein A2 deutlich leiser bei höheren Drehzahlen. Grüße KUR
  6. Meine Erfahrung sagt Folgendes: Mit den neuen CarLife-Bedingungen sind die Preise zwar etwas nach oben gegangen, aber der Haupgrund liegt darin, dass der FSI in einer höheren Beitragsklasse liegt. Die Einstufung hat nichts mit Typ (A2, A3,...) oder spezieller Anfälligkeit zu tun, sondern richtet sich meines Wissens nach nach der PS-Zahl. Je mehr PS, desto höher die Reperaturkosten, desto höher die Prämie. Wie realistisch dies nun sein mag, sei dahingestellt. Für meinen FSI habe ich auch so viel bezahlt, die höhere Tarifklasse beginnt so ca. bei 100 PS. Wo die nächste beginnt, weiß ich nicht und ist für uns A2-Fahrer auch irrelevant ;-) Grüße KUR
  7. Hi, auch ich ärgere mich mit einem ratternden Concert II herum. Da es prinzipiell noch funktioniert und die Carlife Plus "Infotainment" ausschließt, habe ich bisher nicht eingesehen, das Geld für ein Tauschgerät auf den Tresen zu legen. Jetzt bin ich aber auf folgenden Beitrag gestoßen, wo eine Reperatulösung skizziert wird: http://www.motor-talk.de/forum/concert-ii-cd-rattert-t894303.html?page=1#post13489850 Hat das vielleicht schon jemand ausprobiert? Grüße KUR
  8. Nachrüstung Bluetooth FSE

    Hallo, es gab wirklich Übergangsmodelle mit FSE der 2. Generation, aber ohne Blauzahn (ich habe auch so ein Modell): Mj. ´04 bis Feb. ´04 Das hatten wir hier, gell Lotta : Bluetooth FSE Grüße KUR
  9. Bluetooth FSE

    Hallo Lotta, ob Deine FSE bluetooth-fähig ist, hängt vom Baumonat Deines A2´s ab: Ab Februar´04 klappt es. Siehe dazu: Handy 'sprachsteuern' und offiziell: http://www.audi.de/audi/de/de2/neuwagen/technologie/elektronik/weitere_modelle/kommunikation/bluetooth_faq.html Viele Grüße KUR
  10. Vom Twingo zum A2

    @A2stgt: Hallo, ich fahre im Winter die Rial Flair 15'' mit Originalnabendeckel ohne Chromring mit ET-Nr. 4B0 601 170 7ZJ und das passt schon. (Siehe auch: Welche Teilenummer hat dieser Nabendeckel?) Grüße KUR
  11. wie funktioniert eure GRA

    Beim FSI (GRA durch Herrn Flüter/Umfeldbeleuchtung nachgerüstet): Bergab - Motorbremse und Verbrauch = 0, Geschwindigkeit wird Gehalten sofern das Gefälle nicht mehr Beschleunigt als die Motorbremse abbremsen kann. Bergauf - Geschwindigkeit wird gehalten sofern die Steigung und Gewählte Geschwindigkeit machbar sind. Alles so wie es sein soll. Grüße KUR
  12. Hallo Beppo, wenn Du noch etwas auf Garantie erreichen willst, würde ich nicht abwarten, sondern mich beeilen und das Problem zumindest innerhalb der 2-jährigen Neuwagen-Gewährleistung anzeigen oder zumindest schriftlich festhalten lassen. Denn soweit ich weiß, sind Elektronikdefekte der Infotainmentgeräte (HiFi, Navi, Telefon) von Carlife Plus und Perfect Car Pro ausgeschlossen! Grüße KUR
  13. Hallo Beppo, wenn Du noch etwas auf Garantie erreichen willst, würde ich nicht abwarten, sondern mich beeilen und das Problem zumindest innerhalb der 2-jährigen Neuwagen-Gewährleistung anzeigen oder zumindest schriftlich festhalten lassen. Denn soweit ich weiß, sind Elektronikdefekte der Infotainmentgeräte (HiFi, Navi, Telefon) von Carlife Plus und Perfect Car Pro ausgeschlossen! Grüße KUR
  14. Kaufberatung 90PS TDI od. FSI

    @herme1: Ich bin mit den Fahrleistungen und dem "Sound" des FSIs auch zufrieden, aber da kommst es wohl auf den Alfa an... gegenüber meinem Bertone (s. Avatar) fehlt da noch etwas. ;-) Grüße KUR
  15. Kaufberatung 90PS TDI od. FSI

    @herme1: Ich bin mit den Fahrleistungen und dem "Sound" des FSIs auch zufrieden, aber da kommst es wohl auf den Alfa an... gegenüber meinem Bertone (s. Avatar) fehlt da noch etwas. ;-) Grüße KUR