Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ever2less

FK High Tec Sportfahrwerk (Erfahrung?)

Recommended Posts

Hi @all!

 

wollte nur kurz mal hier nachfragen ob das jemand hat oder jemand über die Fahrwerke der Marke FK urteilen kann :D

...und zwar, werde ich mir nicht richtig schlüssig was für ein Fahrwerk ich mir kaufe. Tendiere eigentlich zum H&R Cup Kit... nun habe ich das FK High Tec Sportfahrwerk entdeckt und das kostet "nur" 379,- Euronen.

Das wäre preislich interessant aber taugt FK auch was in Sachen Fahrwerkstechnik!?

Ein paar Freunde schwärmen ja von FK Fahrwerken, obwohl sie noch nie welche selber hatten. Warscheinlich nur mal irgendwo mitgefahren :HURRA: also frage ich dann lieber hier nach denn hier kennt sich ja mit Sicherheit einer mit dem Zeug aus...

Nun also, kann mir jemand was zu dem Fahrwerk sagen oder hat das vielleicht sogar jamand? Kann man das Geld investieren oder Müll?Link zum Fahrwerk

 

THX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

Hallo ever2less,

die FK-Sportfahrwerke (nicht das Silverline X Gewinde) sollen nicht gerade langlebig sein. Hier im Forum fahren einige die Weitec-Federn z.T. auch mit Weitecdämpfern, diese sollen richtig gut sein und lange halten. Von den H&R Federn rät Dir jeder beim A2 ab, die sind nicht fahrbar, denn Du wirst eher hoppeln als Bodenkontakt haben.

 

Gruß Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dazu kommt noch das der support von fk mieserabel ist. die habe überhaupt keine ahnung was die da verkaufen. die teuren gewindefahrwerke mit koni dämpfern sollen nicht schlecht sein. kann dir weitec und kw empfehlen. mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das mit dem FK Support hab ich auch schon gemerkt, die haben echt null Ahnung! :D

Zum Weitec Fahrwerk, ich hab mir das auch schon augeguckt aber ich habe nur ein bisschen Angst, weil im Gutachten bei Varianten steht das es nur zulässig bei A2´s ohne bzw. unwirksamen Nebelscheinwerfern ist.

Was mach ich denn wenn der TÜVer das genau nimmt und mir das Fahrwerk dann nicht einträgt!? Dann müssen entweder die Nebler raus oder das Fahrwerk und das will ich beides nicht!

Was findet ihr zum Eintragen eigentlich besser, den TÜV oder Dekra?

Kann mal jemand ein Bild mit seinem Weitec Fahrwerk im A2 zeigen?

 

DANKE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen