Jump to content

Standheizung und FIS


Recommended Posts

Hallo,

Ich baue gerade bei meiner Kugel die Standheizung ein und mein Freundlicher hat mir im Stromlaufplan gezeigt dass beim 75PS TDI die Dosierpumpenleitung zusätzlich auf PIN 39 am Motorsteuergerät geht und damit der Verbrauch vom Zuheizer/Standheizung ins FIS mit eingeht. Hat das jemand schonmal nachgerüstet? Und ist die PIN-Belegung am Steuergerät vom AMF-Motor zu meinen 90PS ATL Motor gleich.

Als FIS Nutzer wäre das natürlich schön wenn es funktionieren würde zumal ich sowieso die Stromversorgung für die Standheizung bis neben das Motorsteuergerät ziehen muss.

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Angaben für den AMF:

Ja, es stimmt man kann im Kombi die Standheizung codieren und die Verbrauchsanzeige ist damit angeblich angepasst.

Jetzt nach dem Winter kann ich sagen es funktioniert eh nicht richtig mit der Anzeige, kann aber auch sein dass er bei mir einfach durcheinander kommt.

Ich habe fast täglich die Standheizung verwendet und es sind wohl auf knapp 0,3-0,5 Liter auf 100km dafür draufgegangen.

 

Gruß Audi TDI

 

P.S. Im AMF ist die Standheizung diagnosefähig über OBD, was bei der nachgerüsteten wohl nicht machbar ist, vielleicht gibts da auch ne Lösung.

Link to comment
Share on other sites

P.S. Im AMF ist die Standheizung diagnosefähig über OBD, was bei der nachgerüsteten wohl nicht machbar ist, vielleicht gibts da auch ne Lösung.

 

Das würde mich auch sehr interessieren, ein einfaches Anschließen der Diagnoseleitung vom Webastogerät an die K-Leitung vom A2 reicht -nach einem Versuch von @mütze- wohl nicht aus.

 

Das Einbeziehen der Standheizung in die Diagnose wäre mir sogar wichtiger als deren Berücksichtigung bei den FIS-Berechnungen.....

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Ich habe einfach mein VAGCOM an die Diagnosebuchse gesteckt, die Webastosoftware geladen und schon gings:D und zwar nicht nur bei mir, sondern auch bei peha, vfralex1977, KalleMinogue... also bei den werksseitigen Dieselzuheizern von Webasto.

Link to comment
Share on other sites

Mit dieser Lösung "einfaches Anschließen der Diagnoseleitung vom Webastogerät an die K-Leitung vom A2" ???

 

Dein Nachtrag......alles klar, aber was tun wenn insgesamt nachgerüstet???

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Der Zuheizer war vorher schon diagnosefähig bei mir über VAGCOM, das was dazu kam war der Originalnachrüstsatz von Webasto und da wurde nichts an den Diagnoseleitungen verändert.

Link to comment
Share on other sites

Was meine Eingangsfrage aber war, kann man beim 90PSer die Dosierpumpenleitung aufs Motorsteuergerät klemmen genauso wie beim75PSTDI für den Verbrauch im FIS gemacht ist? und ist es dort auch der Pin39?

Ich schau mal später nach ob der noch frei ist......

Link to comment
Share on other sites

Ich werde versuchen Pin39 und 35 mit anzuklemmen.

Pin 35 regelt beim AMF die Einschaltbedingung zum zuheizen.

 

Der Pin 2 vom 6-Fachstecker der Standheizung ist beim AMF am Kombiinstrument(grüner Stecker) mit angeschlossen.

Was kann man mit der OBD alles machen?

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Schade das das Thema so verloren gegangen ist...

Kann man jetzt die Diagnose Leitung einer universellen Webasto Standheizung mit der K-Leitung verbinden?Wo finde ich die K-Leitung?wie siehts mit PIN 35 und PIN 39 aus funktioniert das jetzt beim ATL? Vielen Dank schonmal!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 4

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    2. 0

      1.2 TDI ANY Klimaanlage verliert Gas - übliche Verdächtige ?

    3. 4

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    4. 0

      Brauchbare Schonbezüge gesucht.

    5. 33

      ABS Block entlüften mit VCDS oder Carport

    6. 4

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    7. 80

      [1.2 TDI ANY] - HELP: 6.9L/100km

    8. 15

      Innenraumbeleuchtung geht überhaupt nicht

    9. 4

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    10. 37

      Ganzjahresreifen 175 60 R15

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.