almu

Scheibe von innen gefroren/ Staudruckklappe defekt???

Recommended Posts

Bei meiner Kugel gefriert bei Frost immer die Scheibe auch von innen. Kann das von einem defekten Motor bzw. einer defekten Staudruckklappe im Klimakasten kommen????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Staudruckklappe gibts beim A2 nicht. Welche meinst du also ?

 

Da gibts nur die Frischluftklappe/Umluftklappe, die Zentralklappe, die Entfrosterklappe und die Temperaturregelklappe, also 4 Stellmotoren.

 

Wahrscheinlich ists die Frischluft/Umluftklappe, die bei dir spinnt. Wenn die nicht schließt dann kann kalte Luft von außen in den Innenraum:

 

 

 

Wo du Ihn findest ist hier beschrieben: Anleitung Stellmotoren der Klima Ausbau - Seite 3 - A2 Forum

 

In dem Thread wird auch beschrieben wie man an die anderen 3 Stellmotoren kommt.

 

Was zeigt denn der Fehlerspeicher ?

bearbeitet von A2-D2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn das im Video die Frischluftklappe ist....

dann ist das ja die einzige Stelle an der wirklich die Aussenluft vorbei muß.

Schließt die bei jedem Motorabstellen???

Bekommt man den Venti ausgebaut ohne das ganze Amaturenbrett zu entfernen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, das hat famore im obigen Thread beschrieben. Aber Sag mal, warum willst du dein Auto nicht wieder mal auseinandernehmen???? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nee, den Frischluftklappenmotor hatte famore nicht beschrieben. Um den Stellmotor zu tauschen muss nur das Handschuhfach raus. Den Lüfter bekommt man auch ohne Schalttafel ausgebaut, allerdings ist eine Schraube recht tricky zu entfernen. Um die zu entfernen ist in einen Aluträger extra ein Loch gebohrt, durch das man mit dem Schraubendreher muss.

 

Ob die Klappe immer schließt weiß ich nun gar nicht sicher. Man sieht die Klappe aber wenn man die Motorhaube abnimmt und durch die Ansaugbrücke der Klima schaut (=Da wo die Luftführung der Motorhaube dran sitzt) auch von außen, dafür muss man nicht rumschrauben!

 

Das beste ist, man startet über OBD einen Stellgliedtest für diese Klappe, dann öffnet und schließt sich die Klappe ununterbrochen in einer Schleife bis man den Stellgliedtest beendet. Achtung: Mir ist es bei zwei verschiedenen Fahrzeugen schon passiert dass sich dadurch das Klimabedienteil aufgehängt hat und keine Befehle über die Tasten angenommen hat. Wenn das Passiert einfach nochmal ins Klimagerät einloggen und bei den Anpasskanälen die 00 wählen, dann wird das Steuergerät auf Werkszustand resettet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der sollte erst wieder zerlegt werden wenn es zum Lacker geht:(

aber das wird wieder ein neuer Text. Bis dahin teste ich erstmal ob Magnesium den "Rost" an den Salz gefährdeten Stellen verhindern kann;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden