petey

Möchte evtl. A2 FSI kaufen - diverse Fragen

Recommended Posts

Hallo,

 

ich hatte hier zwar schonmal vor längerer Zeit einen Kaufberatungs Thread für den A2 aufgemacht, diesmal habe ich aber etwas konkretere Fragen.

 

Sofern mein Budget es zulassen wird (das wird sich noch herausstellen), möchte ich evtl. sogar zu einem FSI greifen. Diese sind aber leider recht teuer zu erstehen, weshalb ich in dem Falle wohl eine ganze Weile werde suchen müssen, um einen günstigen zu ergattern. Das soll aber jetzt nicht direkt das Thema sein.

 

Viel mehr interessiert es mich, wie es speziell beim FSI mit dem Kundendienst / Zahnriemen / Wasserpumpe aussieht. Ich habe einige Modelle gefunden, die dann um die 100.000 km liegen. Spezielle Hinweise zum Kundendienst waren dort nicht gegeben, also gehe ich davon aus, dass dieser dann früher oder später wohl noch anstehen würde. Ich habe noch so im Kopf, dass es (jedenfalls beim 1.4) keine spezielle Angabe zur Laufleistung gab, was den Zahnriemen etc. anging. Ist dies beim FSI ähnlich? Oder anders: Wann in etwa stehen diese größeren Sachen hier an?

 

Jetzt zum Tanken: Der FSI verlangt ja nach SuperPlus. Inwiefern ändern sich hier Leistung und Verbrauch, sollte man nur Super tanken? Oder wäre dies gar nicht erst ratsam?

 

Und noch etwas zum Öl: Ich bin kein großer Fan von Longlife / WIV. Ich denke doch, dass man sicherlich auch hier auf normale Intervalle ohne Longlife Öl umsteigen kann. Welches Öl wäre hierfür ratsam? Sind da bestimmte Viskositäten besonders ratsam, bzw. welche Freigaben sollte dieses dann erfüllen?

 

Danke euch schonmal für eure Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

alles kann ich nicht beantworten,da mein FSI mit 25000km gekauft wurde und nun 34000km leider schon hat.Ich tanke nur super und der Verbrauch liegt bei immer 5,9 bis 6,2 ltr.Fahre allerdings immer 7km ins Geschäft.Ölverbrauch gleich null.Habe noch nie nachgefüllt.Ansonsten läuft der Wagen einfach super gut,auch wenn man ihn tritt, der geht sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann dir auch erstmal nur etwas zum Verbrauch und Preis sagen.

 

Minimalverbrauch 5,9l mit SuperPlus. Durchschnitt mit SuperPlus bei 7,69l, mit Super 7,38l. Dies sind aber noch keine Langzeiterfahrungen.

 

Leistung, kein Unterschied.

Mit Super rennt er auch, laut Tacho, 215 km/h auf der BAB.

 

Ab jetzt wird wieder schön sparsam gefahren. Zuletzt hatte ich etwas rumprobiert, daher der recht hohe Verbrauch.

 

Zum Preis.

Ich hatte meinen für 8750€ von Privat gekauft.

Es musste nur das Rohr der Abgasrückführung erneuert werden, Kostenpunkt 146€.

 

Siehe hier (Beitrag 219): Liste Gebrauchtwagenpreise - Seite 11 - A2 Forum

 

Wenn die Vorgeschichte bekannt ist, nicht zu viele Vorbesitzer sind, das Scheckheft von Audi gepflegt ist, dann kann man wohl auf den Händler-Mehrpreis verzichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden