Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast gelöscht

unendliche Geschichte??

Recommended Posts

Gast gelöscht

Hallo Kugelfreunde,

 

Ja, ich komme mal wieder aus der Versenkung, das Auto wurde repariert, dank eurer Tipps, danach war es wieder dreimal in der Werkstatt, weil es einfach nicht mehr weiterfahren wollte.

Wunderbar, das brauch man im Umzugsstress, denn ich bin auch noch umgezogen, drei Tage vor meinem Umzug bekam ich dann mein Auto zurück, angeblich alles in Ordnung (so um den 25.11.0).

Am 23.12. blieb mein Kügelchen schon wieder stehen und bewegt sich nicht mehr, angeblich ist nun die Hydraulik mit Pumpe kaputt und muss erneuert werden, das finde ich nun alles etwas merkwürdig, der Audifritze wo das Auto jetzt steht meint es könnte evtl. mit der Reparatur zusammen hängen, der Düsseldorfer sagt natürlich, das hat mit meiner Reparatur nichts zu tun und glaubt er ist aus dem Schneider, will aber das Teil besorgen und dann mit Werkzeug hierher kommen um das Ding zu erneuern.

Was habe ich davon zu halten, muss der Düsseldorfer da die Garantie einhalten, oder steht das wirklich in keinem Zusammenhang.

Wer kann mir da noch mal helfen, ich bin völlig aufgeschmissen, da keinen blassen Dunst!

Von den Audi-Leuten erhält man auch nur spärlich Auskunft, die sind schlimmer als Ärzte.

Ich versuche auch noch die Fotos von den defekten Teilen hochzuladen.

Danke Meus

Getriebe.JPG.4e9f43fe5f353bde72e66f8a17263fc7.JPG

Getriebe-.JPG.245af14914cd64c2b4cce49886b85a39.JPG

Getriebe-evtl..JPG.3e656fa536204229b2a12f30c4fd075e.JPG

Motor-.JPG.fff5a789a59c926221205eaf6544a9ed.JPG

zylinderkopf.jpg.5d496e304b50614710cb819cd52bc019.jpg

bearbeitet von gelöscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uuuiii, Meus,

 

das war ja ein kapitaler Schaden:eek:! Risse im Motor- und Kupplungsgehäuse, dazu ein defekter Zylinderkopf! Wie ist das den gekommen?

 

Nachtrag: Habe die Geschichte jetzt hier gesehen https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=31795

 

Dass beim Ab- und Wiederanbau der Aggregate zum Motortausch diese beschädigt werden können, ist wohl auf nicht ganz sachgemässes Vorgehen zurückzuführen. Leider haben nicht viele Garagen genügend Erfahrung mit dem A2, besonders dem seltenen 1.2 TDI. Unsachgemässes Vorgehen nachzuweisen, wird jedoch ziemlich schwierig sein...

Dass die Hydraulikpumpe kaputtgeht, ist wohl eher seltener, als z.B. der Gangsteller. Ist es dieser? Einen Zusammenhang sehe ich da aber eher nicht. Wie hoch ist denn die bisherige Laufleistung des (Austausch-)Getriebes gewesen?

 

Ich wünsche Dir mit Deinem "Kügelchen" zukünftig mehr Glück!

 

Markus

bearbeitet von blacky1.2
Nachtrag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast aber auch ein Pech...

 

Bevor hier jemand durcheinander kommt: Die Bilder aus Beitrag #1 stammen vom Schaden aus dem Thread den Blacky1.2 ausgebudelt hat.

 

Zu dem ursprünglichen Schaden hätte ich aber noch ne Frage... was hat dich denn die Rep. nun gekostet?

 

Zum jetzigen Sachverhalt kann ich nicht viel beitragen, außer evtl. wieder ein Ersatzteil suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast gelöscht

hallo blacky1.2 Markus,

danke für deine Anteilnahme, der Gangsteller ist ja auch erneuert bzw. repariert worden, dir Audi-Werkstatt meint auch es ist die Hydraulik, weil das Auto keinen laut mehr von sich gibt und es ist nicht zu bewegen zui fahren, natürlich versucht jeder das von sich zu weisen, denn es müßte ja Ersatz geleistet werden.

Ich kann das natürlich gar nicht beurteilen, weil mir die Fachkenntnisse fehlen. Ich hoffe, dass ich noch mit der Werkstatt verhalndeln kann und ein gutes Ergebnis erziele, sonst wird mir die ganze Angelegenheit soch noch zu teuer.

Schöne Grüsse

Meus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen