Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast ue53

1.6 FSI Knackt beim Aufmachen???

Recommended Posts

Gast ue53

Hallo zusammen, wir haben uns vor ca. 4-5 Wochen einen A2 1.6 FSI mit 85000 tkm neuem TÜV und Kundendienst gekauft.:D

 

Nun zu meinem Anliegen...

Als der Kundendienst gemacht wurde, wurde alles erneuert und alle Flüssigkeiten und Filter gewechselt. Die Serviceanzeige dann natürlich auf 15000 zurückgestellt. Seit wir ihn haben, sind wir vielleicht knapp 1000km gefahren aber an der serviceanzeige stehen nur noch 13000 km??? Also 2000 weniger...

 

Anliegen2:

Und mir ist leider beim Kauf nicht aufgefallen das die Fahrer und Beifahrertür beim öffnen und schliesen Knackt... Und mir kommt es vor als ob es immer Lauter wird... Ist das Schlimm, und ist die reperatur teuer???

 

Anliegen 3:

Mir kommt es auch vor dass das Motorgeräusch seit dem Kauf lauter geworden ist. Was kann denn das sein? oder bilde ich mir das vielleicht auch nur ein???

 

Ich hoffe ihr könnt mir helfen???

 

P.s. In der Suchfunktion habe ich leider nichts genaues nicht gefunden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anliegen 2 Türsteller knackt;) Dazu gibts ein thema ;) Das Problem sind vermutlich diese Kunstoffrollen;) Eventuell hilft auch wie bei mir son Langzeitfett! Schön auf diese Rollen etc t drauf schmieren und schon knackt es nich mehr;) Aber an sich ist auch diese andere Reparaturlösung nicht teuer;)

Anliegen 3 hmm kann schon sein hatte irgendwie auch das Gefühl;) Nunja man kann ja den Motorraum nochn bissl dämmen;)

So lange keine komischen Geräusche aus dem Motorraum kommen würde ich mir keine Sorgen machen!

bearbeitet von KugelwiderWillen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls die Motorgeräusche sich wie ein nageln anhören ist das nicht weiter tragisch.

 

Ich habe vor 3 Wochen die Servicetaste betätigt und die zeigte bei mir den Service in 6000km an. Bin seid dem mal 1000Km BAB gefahren und heute zeigte sie 6500Km an. Wenn du also in kurzer Zeit viel Kurzstrecke fährst zählt der Computer schneller runter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ue53

Nein das Komische Nageln ist nur beim anlassen, ich denk mal das ist normal beim A2, denn als ich ihn das erste mal gestartet habe bei der Probefahrt, dachte ich schon das währe ein Diesel... :-) Es ist nur ein Geräusch und zwar das normale vom Motor das mir halt lauter vorkommt...

 

Wo bekomm ich denn diese Türsteller???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nein das Komische Nageln ist nur beim anlassen, ich denk mal das ist normal beim A2, denn als ich ihn das erste mal gestartet habe bei der Probefahrt, dachte ich schon das währe ein Diesel... :-) Es ist nur ein Geräusch und zwar das normale vom Motor das mir halt lauter vorkommt...

 

Wo bekomm ich denn diese Türsteller???

ich würde an deiner Stelle einfach mal ein gutes Langzeitfett kaufen kostet ein paar € und diese Rollen und Co damit einschmieren!Musst nur die Türverkleidung demontieren!Ist recht einfach 3 Schrauben lösen und bissl kräftiger hintergreifen und se abziehen!

bearbeitet von KugelwiderWillen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ue53

Sind diese Teilenummer immer gleich und passend für jeden A2???

 

8Z0 837 249 Tuerfeststeller 14,15 EUR

8Z0 837 257 Bolzen 0,51 EUR

8Z0 868 243 Clip 0,27 EUR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ue53

Ja aber wenn ich die Verkleidung schon runter hab, kann ich auch gleich die steller wechseln...

 

Danke für die schnellen Antworten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

Bitte aufpassen es gibt unterschiedliche Türfeststeller für vorne und hinten, baut man einen für hinten vorne ein gibts Materialabrieb :D

 

Gruß Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen