Jump to content

Mal "eben" Ölwechsel machen !


parafly4

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich bin seit dieser Woche auch ein A2 Besitzer 1,4l 75 PS ,43.000 km lückenlos bei Audi Scheckheft gepflegt. Da wollte ich mal "EBEN" einen Ölwechsel durchführen, da ich pers. von den langen Öl Wartungsintervallen nichts halte.

Ok Filter und Ablassschraube beim Freundlichen gekauft, und ran an die Arbeit. Passende Nuß für den Ölfilter besorgt , und dann gingen die Probleme richtg los. Ich habe zum verrecken den Filter nicht losbekommen. Auf zum Teilehändler Ölfilteraufsatz gekauft. Keine möglichkeit das Teil los zu bekommen . Die Drehrichtung war natürlich richtig rum. So, Sechskantaufsatz durch zu viel Kraft vom Ölfilter abgerissen !! :eek:. Ölfilter jetzt undicht. Ich habe 4 Ölfilterschlüssel auseinander gerissen :eek:,den Bestand beim KFZ Zubehör Laden habe ich aufgekauft. Irgend eine Pfeife hat den Ölfilter in der Werkstatt bis zum Ende angeknall, ich könnte denjenigen wür.... Mann konnte gar keine Dichring mehr sehen!!.

OK,jetzt musste er raus, egal wie .Wie gehts jetzt weiter, der Filter sah jetzt schon sehr deformiert aus . Da man vorne kaum Platz hat, blieb mir keine andere Möglichkeit, kurzer Hand den Krümmer , den Öleinfüllschlauch, Ölmessschlauch auszubauen, um mehr Platz um den Filter zu haben. Gesagt getan, ging zum Glück alles reibungslos. So den nächsten Ölfilterschlüssel gesprengt, da ich jetzt mit einer Verlängerung gearbeitet habe. Jetzt kam das letzte Mittel zum Einsatz ich habe einen ca. 60 cm langen Schraubendreher durch den Ölfilter geschlagen. Wir haben zu "ZWEIT" mit Verlängerungen drann gezogen einer von oben, einer von unten , bist das Teil endlich los war .Zum Glück ging nichts kaputt .Neuen Ölfilter drauf und natürlich wie vorgeschrieben angezogen. So jetzt habe ich wieder alles zusammen gebaut, und der Wagen läuft wieder. Also so was habe ich noch nie erlebt. Ich habe 2 Tage für ein Ölwechsel geraucht, das ist wohl neuer Rekord!! . Schade das die Wekstatt nicht in meiner direkten Nähe ist. Da wäre am liebsten sofort da hingefahren.:racer:

Das spricht wieder dafür, warum ich den Ölwechsel lieber bei meinen Autos selber mache

:D.Dafür konnte ich mich jetzt von dem sehr guten Zutand von dem Wagen selber überzeugen. Alles im Motor und Getriebeberich Knochentrocken.

So, jetzt gönne ich mir erstmal ein Bier.:P

 

 

Gruss Andreas

Link to comment
Share on other sites

Glückwunsch zur erfolgreichen Operation!:HURRA:

Manchmal ist das Mißtrauen gegenüber den "Profis" wirklich sehr angebracht, wie das Beispiel mal wieder zeigt!

Kann die Einstellung gut verstehen:

Das spricht wieder dafür, warum ich den Ölwechsel lieber bei meinen Autos selber mache :D.

 

 

Dafür konnte ich mich jetzt von dem sehr guten Zutand von dem Wagen selber überzeugen. Alles im Motor und Getriebeberich Knochentrocken.

Darum nun Glückwunsch zur neuen Kugel, kann nur bestätigen - auch wenn ich ein Öldichtheitsproblem am Nockenwellendeckel habe - daß die Kugel einfach super ist!!! Genieße sie schon seit 4 1/2 Jahren "wie am ersten Tag"!

Gruß!

JoAHa, der allzeit gute Fahrt wünscht! Und Glück beim "SelfService"

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.