TD1

Festgefahren, riecht verschmort??

Recommended Posts

MoinMoin, vor ein paar Tagen habe ich mich im Bereich der VA festgefahren (Eisspurrille) Nun ist mir eben aufgefallen das es nach angeschmortem Plastik riecht. Frage an die 1.4 Benzin Experten, was kann an den Auspuff gelangen? Unterboden Verkleidung? Ich kann im mom. nicht nachsehen, wollte mich nur "absichern" :) Ich danke eich herzlichst, Steffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kenne den Geruch und hab das auch, wenn ich wieder mal nen festgefahrenen 7 Tonner ziehe. Bei mir ist es die Kupplung. Der angenehme Geruch kommt auch am nächsten Morgen nochmal kurz durch die Lüftung, dann ists weg.

 

Ansonsten kann nichts an den Auspuff kommen, da der unten frei ist. Höchstens die Unterbodenverkleidung beim Motor könnte an warme Stellen gedrückt werden, aber die ist eigentlich ausreichend hitzebeständig.

 

Mach Dir keine Sorgen, leg Dich kurz unters Auto und schau nach. Wird idR nichts wildes sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke ;) Ich werde natürlich nachsehen, aber bei dem Wetter :cool: Nene.. Daher meine Frage. Nach Kupplung riecht es jedenfalls nicht. Danke euch. Gruß, steffen

 

Ich habe mich eben mal vors Auto gekniet, Tatsache, der vordere Bogen vom Hosenrohr ist in der Unterboden Verkleidung abgezeichnet, das stinkert also... Nicht schön, sollte aber ok sein. Danke nochmal :)

bearbeitet von A2-D2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden