Jump to content

Achtung bei billigen Turboladern


vfralex1977
 Share

Recommended Posts

ich habe meinen turbo ja zur reinigung und revision an STK in altenkirchen/ww. geschickt.

dort habe ich jetzt auf der homepage eine interessante info gefunden.

ist zwar schon im juni 2011 veröffentlicht, aber immer noch aktuell....

Turbo News von STK Turbo Technik

 

Made in Germany, Shanzhai-Turbolader oder "was Sie darüber wissen sollten"

 

Donnerstag, 16. Juni 2011

Made in Germany, Shanzhai-Turbolader oder „ was Sie darüber wissen sollten“:

Vorweg, als Shanzhai (Shan Zhai) bezeichnet man Plagiate (Kopien von Originalteilen) in China.



Wir bezeichnen in diesem Artikel „billig-instandgesetzte“ Turbolader aus Osteuropa, vermehrt auch aus Spanien kommend, sowie Kopien aus Asien als Shanzhai-Turbolader.

Seit geraumer Zeit erhalten wir immer mehr Turbolader zur Instandsetzung oder Begutachtung die nicht funktionieren. Obwohl vom Kunden, als Neu- oder vermeintlichem Austauschteil bezeichnet, erst kurz vor dem Ausfall erworben wurden. Ein solcher Shanzhai-Turbolader kann nicht instandgesetzt werden!

Nun wird es in Zeiten des Internet für den Verbraucher immer einfacher, Produkte kostengünstig auf Versteigerungsportalen und von sogenannten Experten und Technikern zu erwerben. Doch was erhält man dort? Das benötigte Originalersatzteil?

Untersuchungen in unserem Haus brachten an diesen Shanzhai-Turboladern gravierende Mängel ans Tageslicht. Wir haben Ihnen eine kleine Auswahl zusammengestellt, die es Ihnen erleichtern sollen, die richtige Wahl beim Kauf zu treffen.

Die verwendeten Materialien und Fertigungstechniken entsprechen nicht den Herstellervorgaben.



Die betroffenen Fahrzeuge gehen zum großen Teil in Notprogramme.

Turbinengeometrien stimmen nicht.

Turbinen und Verdichterräder in falscher Bauart und Größe wurden verwendet.

Schlecht ausgewuchtete Bauteile mit erhöhter Geräuschentwicklung.

Beachten Sie also folgendes:

 

  1. Shanzhai-Turbolader haben keine Straßenverkehrs-Zulassung.


  2. Es erlischt Ihr Versicherungsschutz. (Sie zahlen z.B. für Ihr abgebranntes Fahrzeug selbst)


  3. Überhitzungsschäden am Motor sind möglich.


  4. Kapitale Motorschäden sind nicht ausgeschlossen.


  5. Oftmals keine rechtliche Handhabe gegen den Verkäufer.


Unser Tip:

 

  1. Fragen Sie beim Kauf nach, ob es sich um ein Originalteil handelt!


  2. Bei Tauschteilen: Fragen Sie nach dem Hersteller des Tauschteils (Herkunftsland)!


  3. Wurden die Herstellervorschriften bei der Fertigung eingehalten?


Ihr STK Turbo Technik Team



 

Quelle: STK Turbolader

Edited by a2-701
Quelle hinzugefügt
Link to comment
Share on other sites

Jo,

 

und ohne Calgon explodiert die Waschmaschine in einem großen Feuerball.

 

Wieso soll bei einem in der EU instandgesetzten Turbolader der Versicherungsschutz entfallen?

Interessanterweise steht dort nicht einmal, dass der Schutz erlöschen _kann_, sondern dass er erlischt. Also als spanischer oder "osteuropäischer" Turboinstandsetzer würde ich hier aber nen guten Anwalt fragen, ob das so erlaubt ist.

 

bis dann

Christian

Link to comment
Share on other sites

lieber christian.... lies doch einfach mal alles in meinem beitrag....

 

es geht um die "billig-instandgesetzten turbos" und nicht generell um teile, die aus spanien oder osteuropa kommen.

ich bezweifele, dass die angesprochenen schlitzohren einen anwalt bemühen würden.

und vielleicht nutzt du mal diverse suchmaschinen, gefüttert mit dem suchbegriff "schanzhai"....

Link to comment
Share on other sites

Ich habs gelesen, und ich finde, dass es sich die Firma zu einfach macht. Sie setzt ja direkt im zweiten Satz "billig in Europa instandgesetzt" mit Kopien aus China gleich.

Und die "Tips" dagegen sind auch geradezu entlarvend: Man soll beim Verkäufer nachfragen...

Ja wogegen soll denn das Nachfragen helfen? Gegen illegale Kopien aus China, oder gegen ehrliche europäische Konkurrenz?

 

Nee sorry, das fällt für mich nicht unter Information zum Schutz des Käufers, sondern unter verkaufsfördernde Maßnahmen.

 

bis dann

Christian

Link to comment
Share on other sites

Wie immer gilt: Wer billig kauft, kauft zwei mal.

 

Hinweis vom Moderator
Da es sich offensichtlich um Kaufhinweise handelt, verschiebt sich das Thema in die Verbraucherberatung.
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 7

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

    2. 1

      40. Roadstop Stammtisch am 15.10.2021

    3. 5711

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    4. 1

      40. Roadstop Stammtisch am 15.10.2021

    5. 14

      [1.4 AUA] Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    6. 14

      IT22

    7. 94

      Fotostory zum Austausch der Handbremsseile

    8. 94

      Fotostory zum Austausch der Handbremsseile

    9. 7

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.