Sign in to follow this  
Lollo

Surren

Recommended Posts

Hallo Leute!

Wenn ich bei meinem kleinen morgens die Fahrertür öffne, ist im Heckbereich für ca. 2sec ein Surren, wie von einem Stellmotor zu vernehmen. WAS IST DAS ??

Gruß Lollo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau mal, ob Deine Tankklappe offen ist. Dann bist Du beim Ein/ Aussteigen mit dem Hintern an den Taster gekommen.

 

Gruß

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ne, die Klappe ist zu. Ist jeden morgen das Gleich und alle anderen Türen sind zu.

Bei unseren A6 hört sich die Niveauregulierung so an (Die werden mir doch nichts eingebaut haben was es offiziell nicht gibt :D ).

Muß irgendein kleiner Motor sein.

 

Lollo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wird's sein. Hast recht.

Der FSI wird beim Öffnen der Tür den Systemdruck in der Common Rail bereitstellen. Beim TDi wird ja auch beim Öffnen der Tür vorgeglüht.

 

Gruß

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Carlos

hallo,

folgendes passiert bei allen audi fahrzeugen,

wenn du den Motor abstellst werden alle daten in der datenbox gespeichert.

 

beim aufschliessen der tuer werden die daten aus der box abgerufen und verarbeitet.

 

hierdurch hast du im fahrzeug innern ein geraeusch von ca. 10 bis 15 sec.

die box befindet sich im motorraum.

 

gruss carlos

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß nicht in wie fern ihr mit der Benzinpumpe recht habt auf alle Fälle hat dieses Problem nicht nur der FSI. Ich kenne es aus dem Lupo (50 PS Benziner) meiner Oma und das ist ja schließlich kein FSI. Das Surren erscheint aber nur wenn er längere Zeit steht mind. 1-2 Stunden. Wenn ich die Tür nach dem Surren schließe und wieder öffne passiert überhaupt nichts. Allerdings hat er das schon seit wir ihn gekauft haben und bisher gabs keinerlei Probleme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

soviel ich weiß macht die bepu das auch nur wenn zu wenig druck aufgebaut ist! und wenn das auto länger gestanden hat baut sie eben druck auf und man hört das summen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Crazy Irish

ja die liebe benzinpumpe die bei uns 6 mal gewechselt worden ist und der grund ist warum unser wagen gewandelt worden ist :D

scheinbar hat audi beim fsi probleme mit der pumpe

ist das anderen fsi fahrern schon mal aufgefallen das wenn der Motor kurz abstellt wir und nach 5 bis 10 minuten wieder gestartet wird er an fängt zu pfeifen und dieses kommt von der benzinpumpe nur audi kann das problem nicht händeln .... 8o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei meinem A2 pfeift nichts, surrt eben nur. Ist aber auch BJ. 02/2003 vielleicht sind die Verbesserungen in die Serie eingeflossen.

Der A2 ist mein erster Neuwagen (von 11 !!) bei dem ich auf den ersten 5300km (Stand heute) aber auch garnichts zu meckern hatte. Bei meinem "Freundlichen" bin ich ansonsten schon als Erbsenzähler verschrien!

Gruß Lollo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this