Recommended Posts

Hallo!

 

Nun vor einigen Wochen, gab es bei einer Ausfahrt kurz einen Krach hinter dem Fahrersitz ...

Nun, so schnell wie es zu hören war es wieder vorbei und alles scheinbar in bester Ordnung....

Bis heute, hintere Scheibenheber betätigt - Krachs... und die Scheibe ist unten und kommt nicht mehr hoch.

 

Motor der Scheibenheber läuft hörbar, jedoch dürfte es da etwas flöten gegangen sein.. :huh:

So da heute Samstag, heiß und keine Chance auf Teile - Scheibe mit beiden Patsch-Händchen zugezogen und hoffen das keine Erschütterungen auftreten und die wieder hinunter fällt...

 

Meine Frage, wer kennt sich da aus - hat zufällig jemand Teilenummern für die Reparatur....:rolleyes:

Leider gerade keinen EDKA zur Verfügung... und so Frage an die Alukugel-Gemeinde.

 

Hätte hierzu nichts im Forum gefunden, außer

-Dichtstreifen für hinten rechts oder auch links

TN 8Z0 863 197 A zum Preis von 5,42 EUR.

 

Besten Dank für die Mithilfe im voraus!

 

LG aus Wien

 

Jürgen

 

Apropos: Audi A2 TDI 75 PS 06/2002 derzeit 182tkM, Klima, Open Sky, ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[...] EDKA

 

Bisch Du a Frange?

 

EDKA = Elekdronischer Deilekadalog. :D

 

--> Primbs hat ja den richtigen Link gepostet. Wenn Du mehr brauchst, melde Dich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun ein Clip hat sich verbröselt, aber hab ich Ersatz.

 

Ha, danke Sumpertramp... das ist der Beitrag, den ich suche... da stehe ich gerade.

 

Siehe Bild...

 

Sprich freie Sicht auf das defekte Teil - jedoch jetzt ein bissl Schiss :janeistklar:

 

Sprich - Rahmen makieren, Türdichtung weg, 4 Schrauben lösen Torx40?, Nieten aufbohren und neu einnieten.... alles wieder neu aufbauen, Kabelbefestigen und Schrauben eintorxen...

 

Nun der Türgummi, das ist mir das größte Greuel, gibts da einen besonderen Schmäh??

20120731_165841.jpg.e342894b2311d0e854459a636d1370b1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*schubs*

 

Wo sind die Freaks, die xyloton mit der Gummidichtung weiterhelfen können?

 

Ich hatte zum Glück noch nie das Problem, aber interessieren tut's mich auch.

 

Gruß st

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden