lmcdidi

Gebläse der Klimaanlage

Recommended Posts

Das gebläse fängt verzögert an zu laufen und zwar ein paar Mal stoßweise, bis es dann irgendwann normal seinen Betrieb aufnimmt.

woran kann das liegen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vermutlich der Lüfterregler. Das ist im Bild das Teil mit den Kühlrippen.

 

attachment.php?attachmentid=22592&stc=1&d=1230231261

 

Teilenummer: 6Q1 907 521 ; 6Q1 907 521 A ; 6Q1 907 521 B

Neupreis: ca. 80EUR

 

Um ihn zu de-/montieren musst Du das Handschuhfach ausbauen, das ist mit vier Schrauben befestigt. 3 im Handschuhfach (vordere Oberkante), eine zur A-Säule hin (A-Säulenverkleidung vorher rausmachen). Alles andere sollte sich von selbst ergeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau einfach hier nach:

 

In Suche eingeben:

 

Frischluftgebläse / Frischluftgebläseregler Aus-/Einbauen

 

Beitrag von A2-D2 vom 25.12.08

 

so habe ich das Problem auch gelöst.

 

Gruß Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder einfach in der Suche fri eingeben.

 

Dann findet man z. B.: Frischluftgebläse / Frischluftgebläseregler...

 

Diesen Eintrag unterlegen, kopieren und hier eingefügt, ergibt:

 

Frischluftgebläse / Frischluftgebläseregler...

 

Und wenn man den Beitrag von A2-D2 vom 25.12.08 hier direkt

anzeigen möchte, mit #2 (rechts oben) ebenso verfahren:

 

#2

 

Gruß st

 

p.s.:

Ich weiß, mein Beitrag dient nicht dem eigentlichen Thema,

hilft aber vielleicht auch anderen, sich in der Suche und deren

weitere Verwendungsmöglichkeiten schneller zurechtzufinden.

bearbeitet von Supertramp
p.s.: nachgetragen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh Mann!

 

Ich habe das gleiche Problem, aber unter "Frischluftgebläse" habe nicht mal ich als erfahrener Forums-Leser gesucht.

Mit dem Link und der hervorragenden "Vor-Analyse-Anleitung" von A2-D2 kann ich mich schon mal auf den Tausch des Lüfters selbst einstellen. Das sind genau die Symptome, die ich auch bemerke.

Dieser Defekt ist eigentlich eine Schande nach gerade mal müden 357.000 km Dauerbetrieb. Ich werde mal nachfragen, ob das noch auf Garantie läuft... :)

 

Nichtensegen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden