Karat21

Türgriff innen ausbauen - nicht Türöffner

Recommended Posts

Hallo erstmal....

 

ich möchte die Innentürgriffe austauschen...

hat das schon jemand gemacht? Oder gibt es schon eine Anleitung?

 

so wie es aussieht sind die Griffe mit Heißplastik an die Türpappen geklebt worden.

attachment.php?attachmentid=41712&d=1346872934

 

IMG_3036.jpg.816305fd4dec6af111afc709c82dd867.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du meinst die Armablage? Also die sind draufgeschmolzen. Du musst diese Wülste abschleifen und dann entweder mit ABS Kunststoff welches du wieder draufschmilzt fixieren oder mit Schrauben. Das mit Schrauben hat hier schon jemand im Forum mal gemacht.

 

Habe hier noch eine Türpappe liegen. Da kann ich dir gern Fotos machen wie das aussieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sind von hinten Plastenieten draufgeschmolzen. Entweder aufbohren oder mit nem Lötkolben aufschmelzen. Rückwärts gehts dann per Spaxschraube...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

richtig "Armlehnen mit Türgriff"...

 

ok dann besorg ich mir erstmal einen Dremel und werde anschließend mit Heißkleber versuchen die "neuen Griffe" zufixieren und evtl mit Schrauben stabilieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
richtig "Armlehnen mit Türgriff"...

 

 

Neeeeeiiiinnnnnn:eek: aber nicht die roten:crazy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du noch etwa 40 Stück...

 

war heute hier bei "Eisenwaren Karl-August" und die können die nicht mal besorgen...und ich hatte mal so eine hohe Meinung von dem Laden.:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so bin am Samstag noch fündig geworden...bei "wie wo was weiß xxx"

 

am nächsten Wochenende werden neue Farbakzente gesetzt.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute war ich wieder am A2-Innenraumdekorieren.

 

habe die Türverkleidungen ausgebaut -ist sehr gut in der WIKI beschrieben.

 

Anschließend wurden die Befestigungen aufgebohrt und die Griffe abgenommen.

attachment.php?attachmentid=41884&d=1348513992

 

Die "neuen" wurden anschließend mit den 6*30 Spax-Schrauben und Heißkleber befestigt.

attachment.php?attachmentid=41885&d=1348514109

 

Achtung nicht an allen Aufnahmen passen die Spax-Schrauben.

Sind an einigen Stellen zu lang.

attachment.php?attachmentid=41886&d=1348514450

attachment.php?attachmentid=41887&d=1348514571

Am besten man nimmt den ausgebauten Türgriff als "Schraubenschablone"

attachment.php?attachmentid=41888&d=1348514682

Hier wurde dann die Heißklebepistole eingesetzt.

attachment.php?attachmentid=41889&d=1348514779

und hier mal eine Aufnahme von der anderen Seite.

IMG_3315.jpg.74a20e7687611d7913fad31adde954fe.jpg

IMG_3316.jpg.77a0624ffc1f6c434495fdfe27968304.jpg

IMG_3317.jpg.8e27c090e5b4bac9d003501f554ab216.jpg

IMG_3318.jpg.e99959496f0448250a933e061e52ed7c.jpg

IMG_3319.jpg.f3df7d8d1b8c048f4080211eae48af73.jpg

IMG_3320.jpg.39c423f34cba6d365926510cbd8d63a8.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden