Jump to content

Suche A2, Raum Kiel


Sandwich
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich halte Ausschau nach einem A2!

 

Bin allein mit kleinem Kind, von daher reicht er von der Größe her sehr gut, und irgendwie habe ich mehr Vertrauen in die Sicherheit eines A2 als wenn ich mir einen kleinen Asiaten oder so kaufe...und mit Baby unterwegs ist das natürlich ein Punkt.

 

Da ich zur Zeit ohne Auto bin und generell mit Kind nicht soo mobil (daher ist das Auto nötig!), kann ich nicht so gut weitere Strecken für Besichtigung und Probefahren zurücklegen und schaue daher vor allem im Raum Kiel nach A2-Angeboten. Leider gibt es nur so wenige....Ich kann eigentlich auch nicht mehr als 4000 € ausgeben....

 

Wenn Ihr verkaufswillige A2-Besitzer kennt, deren Kugeln auch noch was taugen, freue ich mich sehr über Eure Hinweise!! Vielen Dank! :-)

Link to comment
Share on other sites

Moin!

Einen A2 kann ich dir auch nicht herbeizaubern, zumal in der Preisklasse unterhalb 4.000,- die Grenze zwischen "gutes Auto" und "Pflegefall" sehr fliessend ist. Auch der Kilometerstand ist bei entsprechenden A2 meist jenseits der 150.000, für eine junge Mutter mit knappen Budget m.E. schon zu riskant.

 

Darum geh ich jetzt einfach mal in eine andere Richtung und schlage dir (nach etwas Suche bei Autoscout) ein anderes Fahrzeug vor, das ebenfalls geräumig und sicher ist. Und recht wenig auf dem Tacho hat. Und auch noch in Kiel steht. :D

http://www.autoscout24.de/DetailsGTM.aspx?id=214512291&cd=634723937310000000&asrc=st|fs

 

Gruß aus Buxtehude

Timo

Edited by DerTimo
Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank!

Ja, ich schaue auch mal in andere Richtungen...vielleicht entscheide ich mich am Ende ja wirklich für ein anderes Auto, aber ich denke schon soo lange über den A2 nach! :-)

Wenn ich noch länger warte kann ich die Kaufsumme ja vielleicht auch noch etwas aufstocken.

Ein Bekannter hat mir gerade von seinem A2 erzählt, der ca. 118.000 km hat, EZ 2001, Zahnriemen bei 90.000 gewechselt, 11/2012 TÜV gemacht, und er würde gerne etwa 4.000 dafür haben. Er hatte vor Kurzem ein anderes Auto berührt und die Reparatur des Lackschadens wurde für ca. 1.800 über die Versicherung geregelt. Da ich ja noch kein Auto hatte bin ich da jetzt ein bisschen nachdenklich, ob das jetzt schon als Unfallwagen gilt? Ich war ja nicht dabei, als der Lackschaden entstand....aber ich schätze den Bekannten als zuverlässig ein.

Vielleicht fahre ich den A2 mal Probe.

Link to comment
Share on other sites

1.800,- sprechen wirklich für einen leichten "Streifschuss", als Unfallwagen zählt sowas m.E. nicht. Jedenfalls ist das nichts, weswegen du dir graue Haare wachsen lassen müsstest. "Echte" Unfälle sind deutlich teurer. ;)

 

Darum: hinfahren, angucken, probefahren, entscheiden. Gute A2 (zumindest scheint sich der Besitzer vernünftig drum gekümmert zu haben) sind gefragt und mit Pech auch schnell weg. Und mit ein bisschen "lieb gucken" lässt er dir vielleicht noch etwas vom Preis nach, Frauen sind da nunmal im Vorteil. :D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.