Jump to content

Elektronikfehler >> Steuergerät?!


daFish
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich hab seit ein paar Tagen ein recht interessantes Problem: immer, wenn der Wagen warm ist, fühlt es sich am Gaspedal an, als wäre es "ausgehängt"; die aktuelle Geschwindigkeit wird gehalten, ich kann nicht mehr schneller fahren. Gehe ich vom Gas oder bremse, kann ich wieder bis zu jener Geschwindigkeit beschleunigen, als sich der Fehler gezeigt hat. Es ist, als wäre ein Geschwindigkeitsbegrenzer eingebaut.

Nach ein paar Minuten ist der Fehler plötzlich weg, kommt aber bald wieder. Alternativ: während der Fahrt Zündung aus, drei Sekunden warte, Zündung ein (aber natürlich nicht anlassen). Dann macht der A2 seinen Selbsttest und zeigt "OK", machmal auch das Lenkrad mit einem Rufzeichen, nochmal aus - ein, und es zeigt wieder "OK".

 

Der Fehler kommt nur jenseits der 120 vor, also immer auf der Autobahn. Ob ich gerade beschleunige oder einfach gerausfahre, spielt keine Rolle.

 

Was kann ich tun? Ich tippe auf Steuergerät, was meint ihr?

 

Weiters ist mir aufgefallen, dass aus Auto manchmal selbstständig Temperatur und Gebläse ändert (ich habe immer auf Economy eingestellt) - ob das auch was damit zu tun hat?!

 

 

Bin gespannt auf Eure Meinung.

 

 

Danke und lg.

Link to comment
Share on other sites

Die Abregelung bei 120 ist der Notlauf beim TDI. Da ist ein Fehler aufgetreten und du kannst den Fehler aus dem Fehlerspeicher auslesen.

 

Ändert sich die Anzeige der Temperatur auf dem Klimabedienteil? Wenn nur die Lüfterdrehzahl schwankt, dann tut entweder die Klimatronic ihren Job (sie regelt halt nach, um deine Wunschtemperatur zu erreichen) oder dein Lüfterregler ist kaputt.

 

Das Fahren mit ECON kannst du übrigens lassen, da der Hub des Klimakompressors bedarfsgeregelt ist und er eh nicht vom Motor abgekoppelt wird. Auch auf "ECON" merkst du außer bei 40°C im Schatten am Verbrauch praktisch nichts davon, außer dass du dauernd feuchte Luft in der Bude hast.

Edited by herr_tichy
Link to comment
Share on other sites

Kontrolliere mal deine Unterdruckschläuche und die Magnetventile im System.

Bei mir wurde der Notlauf durch einen Marderbiss aktiviert weil kein Unterdruck mehr vorhanden war.

Auf dem Bild Unterdruckbehälter vom 1.2l , beim 1,4er sieht es etwas anders aus.

 

unterdruck-600x450.jpg

Edited by Alu4me
Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

 

danke für die Antworten. Es ist kein Fehler im Speicher.

Aber(!): seit heute: beim Ausschalten ist ein Peifgeräusch zu hören, klingt ungefähr so, als wenn man die Lüftung auf kleinster Stufe hat und es langsam schwächer wird. Nach einer halben Minute ist es weg.

 

@Alu4me: an welcher Position entstand dieses Bild?!

 

Randbemerkung: wie im ersten Beitrag von mir erwähnt, heisst es nicht, dass der wagen auf 120 runter drosselt - er bleibt einfach bei der Geschwindigkeit, wo er gerade ist und lässt sich, auch nachdem ich langsamer gefahren bin, nicht über diese hinaus beschleunigen. Heute auf der Autobahn: trotte hinter einem LKW mit 100 her, endlich lässt der Verkehr einen Spurwechsel zu und bei 135 nach Tacho war Schluss.

 

 

Danke und lg

Link to comment
Share on other sites

der Unterdruckspeicher(Dämpfer) liegt beim 1.2 zwischen rechten Kotflügel und Radhausverkleidung. Aber deiner hat diese Kugel nicht. Sollte dich auch nur auf das System der Unterdruckschläuche lenken. Bei mir war auch bei 100km/h Schluss, hatte allerdings auch einen Fehler im Speicher. Aber wenn du es beim Abschalten pfeifen hörst sollte sich der Fehler doch lokalisieren lassen. Turboladerschläuche auch mal anschauen.

Edited by Alu4me
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 2

      [1.4 BBY] Eine Odysee der Kontrolleuchten, (ABS,ASR,EPC,MKL,(!) )

    2. 1

      Klacken beim Lastwechsel und beim Kuppeln

    3. 1

      Klacken beim Lastwechsel und beim Kuppeln

    4. 7

      Reparaturanleitungen, Stromlaufpläne und weiteres Info-Material

    5. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    6. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    7. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    8. 1

      [1.2 TDI ANY] KNZ Werte, Fehler und seltenes Ruckeln beim Anfahren

    9. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    10. 1

      [1.2 TDI ANY] KNZ Werte, Fehler und seltenes Ruckeln beim Anfahren

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.