Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Youngdriver

Hab ich schon Navi vorgerüstet? pic inside

Recommended Posts

Hallo,

 

habe gerade mal den doppelten Boden hochgehoben und da ist mir ein Schacht aufgefallen der schon verkabelt ist.

Es sieht so aus als ob nur noch das Magazin fehlen würde, erst habe ich an den CD-Wechsler gedacht aber der sitzt ja über dem rechten Radkasten. Und wenn das Navi mitbestellt wurde sitzt der Rechner mit der CD doch im Kofferraum, aberschaut selber und klärt mich auf was es ist ?(:)

 

imgp21859yt.jpg

 

imgp21929op.jpg

 

Youngdriver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Thread habe ich nicht gelesen, sorry, aber ich bin aus diesem auch nicht richtig schlau geworden.

Ist das jetzt eine Vorrichtung in dem die Antenne untergebracht ist??? Oder wie darf ich dass verstehen? Steckt man da jetzt noch etwas rein?

Bitte um Aufklärung.

 

Youngdriver, der jetzt total durcheinander ist. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da hinten am Halter ist das Steuergerät zum Umschalten der Antennen dran.

die antenne ist bei dir trotzdem in der heckscheibe. an der von dir geposteten halterung ist hinten nur das steuergerät für die antenne drin. das verändert irgendwie den pegel der antenne und sorgt für besseren empfang.

 

dieses steuergerät ist nur eben hinten an der halterung für den navirechner dran. beide sachen haben aber an sich nichts miteinander zu tun. wenn du ein navi bns nachrüsten willst, ist also dein einziger vorteil, das du diese halterung nicht mehr kaufen musst - die kabel und alles andere sind aber noch nicht eingebaut.

 

alle klarheiten beseitigt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank, genau das war meine Frage.

Schade hatte gedacht das die Kabel schon verlegt worden sind, dann hätte ich heute noch ein BNS bestellt :D, wäre dann ja fast wie Plug and Play gewesen.

Jetzt muss ich mir noch überlegen ob ich das BNS oder lieber einen PDA mit integrierter Antenne nachrüste, der ja viel mehr Funktionen hat aber eben nicht perfekt in den Innenraum passt.

Mein jetztiges PDA NAvi, eines der ersten Generationen ich glaub 2002 nervt mit Kabel Antenne und komplett abstürzen, obwohl, wenn es mal funktioniert, einfach Klasse ist.

 

Hat das BNS Navi eigentlich in der Version 4.x die automatische Stauumfahrung dank Radiodurchsagen?

 

Danke, Youngdriver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tmc (stauumfahrung) wird unterstüzt - aber nur in verb mit originalradio.

 

tmc ist jedoch meines erachtens noch zu unpraktisch. (Stauumfahrungen die oft weit länger dauern als kurz im stau zu stehen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von schniggl

tmc (stauumfahrung) wird unterstüzt - aber nur in verb mit originalradio.

 

tmc ist jedoch meines erachtens noch zu unpraktisch. (Stauumfahrungen die oft weit länger dauern als kurz im stau zu stehen)

 

Nur in Verbindung mit Radio Symfonie. Da nur dieses einen Doppeltuner besitzt.

 

Mütze - der RNS-E drin hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Mütze

Nur in Verbindung mit Radio Symfonie. Da nur dieses einen Doppeltuner besitzt.

hat er ja :P 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen