Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
AAAudi

Bitte um kurze Tipps ;-)

Recommended Posts

Hallo an alle,

 

nachdem ich immer noch auf "meinen" A2 warte , mal einige wenige kurze Fragen:

 

1. Der "Kühlergrill" scheint ja geschlossen zu sein. Wo erfolgt denn die Kühlung bzw. der Fahrtwindeintritt?

 

2. Das günstigere Navigationssystem hat je keinen eigenen "Monitor". Wo bzw. wie wird denn da "Navigiert" bzw. wo kann ich eine aktuelle CD auspielen?

 

3. Hat der A2 serienmäßig Kopf-Airbags?

 

Vielen Dank

 

Gruß

uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. in der Stoßstange unterhalb vom Nummernschild sind genug Kühlluftöffnungen

2. das kleine Navi wird im Display des Kombiinstruments angezeigt; eine Sprachausgabe gibt es auch. Die Navi-CD kommt in den Kofferraum rechts neben die Batterie, dort sitzt das Modul

3. Nein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann dir nur 3 beantworten: Der A2 hat serienmäßig keine Kopfairbags, man konnte diese jedoch als Extra dazubestellen. (Meiner Meinung nach aber erst in den späteren Jahren)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

Hallo AAAudi,

zu 1)Die Kühlluft wird durch die unteren Lufteinlässe in der Stoßstange eingezogen und tritt an den Luftschlitzen in der Motorhaube wieder aus.

Hinter der Klappe befindet sich der Öleinfüllstutzen, Ölmessstab und der Scheibenwasserstutzen. Kühlwasser nachfüllen geht nur nach Abnahme der Motorhaube an den 2 Schrauben in der Serviceklappe.

 

zu 2)Die Anzeige erfolgt im Kombiinstrument (FIS-Anzeige). Es handelt sich um das kleine Navi BNS 4.x (weitere Infos dazu über die Suchfunktion). Der Navirechner befindet sicvh im Kofferraum im rechten? Seitenteil

 

zu 3) Nein, nur als Aufpreis bestellbar

 

Gruß Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Stemars

Ich kann dir nur 3 beantworten: Der A2 hat serienmäßig keine Kopfairbags, man konnte diese jedoch als Extra dazubestellen. (Meiner Meinung nach aber erst in den späteren Jahren)

zu 3. Die Kopfairbags wurden unter Sideguard verkauft und es gab sie bereits ab 12/2000.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab einen der ersten, da gabs das noch nit. Bin deshalb davon ausgegangen, dass die erst in den späteren Jahren eingeführt wurden. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen