Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Dado

Ich hab es getan - Chiptuning

Recommended Posts

ab Heute bin ich ein gut gelaunter A2-Autobahn-Fahrer.

Ich habe Heute mein A2, mitlerweile 8500 km, tunen lassen. Die erste Fahrt auf der Autobahn war flott. Ich bekam durch das Tunen was ich wollte: Besseres Beschleunigen zwichne 160-180 km/h.

 

Auf die Forderreifen muss ich aufpassen, dass sie nicht allzu schnell verheizt werden, den der Kleine hat ein Riesen Schubkraft.

 

Die Daten:

 

Leistung:

100 PS

260 Nm

 

Kosten: 640€ = Sonderpreis, inkl . Tüv und Garantie für 2 Jahre bzw. 100tkm.

 

Dauer= 1.5 Stunden

Löten=nicht nötig. Software wurde nach dem Ausbau des Steuergerätes überspielt.

 

Tuner: SKN-Tuning

 

Am Prüfstand war ich noch nicht. Laut SKN, wird die volle Leistung erst ab 15 Stunden Betriebsdauer frei gegeben.

 

Ich bin zwar so schon zufrieden (vmax=190km/h, Tacho) aber eine Leistungsreserve wäre auch Okay.

 

Wichtig: Audi kann beim auslesen bzw. Ausbauen des S-Gerätes nichts fesstellen (Bei ABT-Tuning werden die Mechaniker herzlich begrüsst).

 

Ich werde weiter berichten, wenn die 15 Stunden rum sind.

 

Servus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem Einregeln der Leistung hab ich auch gemerkt.

 

Falls Du ne Leistungsmessung machen lassen möchtest:

http://www.audicoupe.de/Pruefstand/pruefstand.html

 

Und die Audiwerkstatt kann das Tuning ganz leicht erkennen. Die brauchen nur den Motor anlassen und einen Blick auf ie Messwerkblöcke werfen.

 

vmax=190 - Du hast also keine 17Zöller drauf?

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch, 17"-Felgen sind auch dabei. Vorher lief der Wagen leider nur bis 180.

An sich, habe alles was ein das Herz begehrt. Optik 1a, Innenausstattung 1a und mitlerweile auch Leistung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann rennt Deiner 10km/h mehr als meiner.

 

Auf einer geraden Strecke schaff ich ohne Windschatten nur Tacho 180. Auf einer sehr steilen Gefällstrecke nur knapp vor 200.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@A2TDI

 

Vielen Dank.

 

Ich weiss auch, dass sich die Prüfstände sehr wohl voneinander unterscheiden. Es kann bis 25% an Fehlmessung auftreten. Abhängig ist das Ganze unter anderem von der Luft Menge und Temperatur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo A2TDI!

 

Meiner fährt auf der Geraden mit Abt Chip und K&N Luftfilter etwas über 195 laut Tacho (da hab ich sogar noch zwei Mitfahrer gehabt :) ), aber nur zwei, drei Sekunden, dann bin ich wieder runtergegangen. Bei uns in Österreich gilt 130 km/h auf der Autobahn - leider ;( . Vielleicht schafft er die 200, möglich ist es.

 

Laut meiner Hochrechnung komme ich so auf etwa 285 Nm (bei 2300 U/min) und 105 PS (bei 3700 U/min) - also etwas schwächer als deiner.

Ich hab dir eh schon einmal erzählt, wie ich auf das gekommen bin (mit dem Prüfstand Polo, der nicht 195 Nm sondern 229 Nm gehabt hat, ...).

 

Ich denke einmal, dass es daran liegt, dass ich den K&N Luftfilter drinnen habe (ab 3500 U/min merkt man den - auch als Beifahrer :) ) und dass ich nur 185er Reifen drauf habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade, hättest dich bei Azwei melden können, dann hätten wir für insgesamt 5 Autos einen Rabatt rausschlagen können... wenn wir alle zusammen das gemacht hätten... ;(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast NikHL

@wauzzz

 

Also bei eintsprechendem Rabatt bzw. einem Preis um die 300 € wäre das schon interessant für mich...

 

Gerade weil mein A2 noch die Anforderungen für die Garantie bei SKN erfüllt...

 

Haltet mich da doch bitte per PN auf dem Laufenden !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Dado

Hi der geht jetzt ab-oder ?

Mir wollte nie einer glauben das die Jungs von SKN die Besten sind !

 

Wo warst du den in Benstorf ?

Oder Recklinghausen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@AZWEI

 

und wie!!!!

Heute bin ich fast nur Stadtverkehr gefahren. ich war sehr überrascht, dass der Kleine auch noch sparsammer wurde. Ich habe festgestellt, dass ich viel früher schalte als zuvor, bei ca. 2500 u/min und trotzdem auf die Blitzkisten achten muss, da ich permanent über 70 km/h bin.

 

Leiser ist der auch geworden.

Die Geräusche vom OpenSky sind deutlischer geworden. Am Montag soll das Dach neu eigestellt werden.

 

An Alle:

 

Ich denke, dass 650€ (Software + Tüv + Garantie) nicht einmalig war.

 

Wenn Interesse da ist, dann könnte ich für Euch auch nachfragen.

 

Ich kann es nur so Beschreiben: A2 Sline-Cartfeeling

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast früher erst bei weit über 2500 /min im Stadtverkehr geschalten? ?(8o

Wie alt bist Du, ich meine wann hast Du den FS gemacht?

 

Worauf bezieht sich die Garantie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem Rabatt wäre gut gewesen. Habe meinen kleinen Gestern in Benstorf bei SKN eine Kraftkur verpassen lassen. Jetzt verbraucht der Kleine weniger und läuft laut Tacho 200 mit 194/40r16 1,2 TDI. Macht echt Laune. Nie mehr Eco Modus!! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Audi Freund !!

 

Mensch ich bin doch Euer Ansprechpartner....... :))

Ihr müßt euch nur bei mir melden,

dann rufe ich bei SKN an, da kann bestimmt was machen. Wohne nur wenige km von Benstorf entfernt und wie schon so oft gesagt, die haben alles bei mir umgebaut, Preis-Leistung ist voll OK ! 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sage jetzt mal laut: SCHEISSE (sorry), schon zwei, durch die wir weniger rabbatten können! Wer chippen lassen will, teilt es Azwei mit, ok? Da können wir viel mehr erreichen :P ...Treffen evtl. inclusive.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Wauzz

 

hast Du schon darüber nachgedacht, ob Du erst durch mich erst erfahren hast, dass der Preis bei max. 640€ liegen Dürfte bevor Du rumschreist???

 

Wenn 1 Kunde es geschafft hat, dann schaffen dies auch mehrere erst recht. gell !!!

 

Habe die Ehre

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, Dado,

da muß ich dir leider widersprechen:

Kleinschreiber hat schon am 29.06. einen Thread aufgemacht mit der Frage über A2 1.4 Benziner Chip Tuning, wobei Azwei am ersten Tage seiner Forumsmitgliedschaft am 10.07. detaillierte Infos über SKN geliefert hat... ;) siehe:

 

http://www.a2forum.com/thread.php?threadid=366&sid=

:tongue:

Kein Vorwurf, aber ich hatte gehofft, daß sich mehrere Diesel sowie Benziner-Fahrer finden ließen, die alle im Oktober ihre Autos geschlossen zu SKN fahren, und dann günstig :)) Chips kaufen gehen!

Naja, hier im Forum werden es ja jeden Tag mehr, da finden sich ja noch welche, die bestimmt ihren kleinen noch tunen wollen, öder?

 

MwirklichfG Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Piep, ich auch!

Fahre "leider nur" den Diesel. Denke aber auch schon lange über SKN, Wetterauer, Abt oder Voba nach. Das wäre jetzt 'ne gute Gelegenheit. Allerdings habe ich meiner Knutschkugel zuerst 'ne Standheizung versprochen.

Gebt ma (wie Werner sagen würde) B E S C H E I D. Vielleicht lassen es bis dahin auch meine Finanzen zu.

Lars

 

PS: Noch 'ne Frage an die Techniker:

Sollte man gleich nach dem Einfahren den Chip reinhängen. Mein "Freundlicher" erzählte mir, dass einige Chiper "frische" Autos bevorzugen. Welchen Nachteil hätte es, wenn ich die Platine erst bei 40T km reinhänge?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es sogar besser, wenn der Chip erst später reinkommt:

 

Nehmen wir mal an an Deinem nagelneuen Auto läuft nach 2000km was schief. Dann kannst Du Dich mit Audi und dem Tuner fetzen, wer's jetzt bezahlt.

In den Garantien der Tuner steht meist drin, daß nur Material bezahlt wird. Was machst Du also, wenn z.B. die Zylinderkopfdichtung hin ist? 15€ für die Dichtung und auf dem Einbau bleibst Du sitzen.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

High,

 

für Oktober hätte ich auch interesse den kleinen mit einem Chip zu Belohnen.

Fahren erst einmal in Urlaub ( Gardasee ), und dann sehen wir mal wieviel an Euronen übrig beblieben sind.

 

Aufgrund der Nähe würde ich aber lieber in`s Ruhrgebiet zum Chippen gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Audi Freund,

...wenn wir die mit Sauerrahm nehmen (lecker), könnte es aber knapp werden. Die putze ich Dir alleine weg. Da bekommt ihr nüscht ab.

Naja, vielleicht, wenn Ihr Euch auf die Kniee werft, die Hände zum Gebet faltet und schön "Bitte" sagt.

8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen