Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MadDog

Zahnriemenwechsel - bei Bosch-Dienst, Seat oder Skoda ?

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

Hat schon mal jemand aus der Dieselfraktion einen Zahnriemenwechsel bei Werkstätten der Konzerntöchter des VAG Konzerns durchführen lassen ?

Zumindest der 1.4 Tdi Motor wird bei beiden Herstellern verbaut und somit sollten genügend Erfahrungen damit vorhanden sein

 

Oder gibt es Erfahrungen mit dem Bosch – Dienst, dessen Niederlassung sich zumindest in unserer lokalen Presse, als der Dieselspezialist schlechthin ausgibt ?

 

Hintergrund ist ein in Kürze in ca. 5000 km anstehender Zahnriemenwechsel. :(

 

Danke ......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das würde sicher gehen.

 

Allerdings ist mir nicht so ganz klar, was du dir davon versprichst.

Die Werkstattpreise von Volkswagen und Skoda liegen auf gleichem Niveau wie die der Audi-Betriebe.

 

Und der Bosch-Dienst hat auch nicht gerade den Ruf, besonders günstig zu sein.

 

Bliebe höchstens noch die Möglichkeit einer freien Werkstatt( falls du eine gute kennst).

Den Zahnriemenwechsel würden die sicher hinkriegen, vorausgesetzt sie bekommen die Motorhaube ab :D.

 

LG

René

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo.

 

eines mal vorweg: hab bei der Auswahl meiner Werkstatt für den Zahnriemenwechsel auch meinen guten Bekannten mit seiner freien Werkstatt in Erwägung gezogen. Der arbeitet wirklich gewissenhaft, sauber und gut. Preislich immer akzeptabel und weit billiger als VAG.

Aber beim Zahnriemen hat der keinen richtigen Bock gehabt, konnt mir nicht genau sagen was das alles zusammen kostet usw.

 

Folglich bin ich zu meinem "neuen Freundlichen". Die Audi Werkstatt hier bei mir besuch ich nicht mehr -PENG-

 

Bekomme am 04.05. einen Zahnriemen mit Spannrollen und den ganzen Mist (also ganzer Rep.-Satz) plus Wasserpumpe rein inkl. Arbeitszeit alles fix und foxi mit Leihwagen (Km unbegrenzt) für insgesamt 480 EUR. Hab das mit denen so ausgehandelt und Ruh is.

 

Deswegen geh zu Audi, handel was das Zeug hält und laß es dann dort machen, die haben wenigstens Ahnung von der ganzen Sache. Immerhin ist es nicht bloß z.B. ein Birnchen was gewechselt wird. Bei Zahnriemen kann es dir die Karre schrotten wenn du Pech hast, und so kannst du auf die Gewährliestung auf Arbeitsleistungen von Audi zurückgreifen. Ist ne beruhigenden Sache.

 

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen