Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'zündspule'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 4 results

  1. Hallo, ich würde mal gerne wissen was der Unterschied zwischen den optisch gleich aussehenden Zündspulen bei dem AUA Benziner ist. Es gibt ja die Ausführung bis 04/2002 und danach. Fakt ist das die Ausführung ab 04 /2004 bei unserem Benziner( 01/2002) nicht funktioniert. Er lässt sich damit nicht starten. Erst nach Einbau einer Spule bis 04/2004 die auch explizit so aufgeführt ist startete der Wagen ganz normal. Gruß Frank
  2. Hallo erstmal, ich bin schon seit Jahren der Kugel verfallen und fahre meinen 1.4er (AUA, Bj. 2001) problemlos schon set 205.000km. Da ich so ein großer Liebhaber des Fahrzeugs bin habe ich mir nun noch einen A2 1.6 FSI (BAD) (Bj. 2005) angeschafft. Das Modell hat erst 59.000 originale Kilometer. Als wir das Fahrzeug abholten und 250km zu unserem Wohnort fahren wollten ging das Problem los. Nachdem wir 50 km zurück gelegt hatten, hat sich eine Zündspule des vierten Zylinders verabschiedet. Anschließend sind wir auf 3 1/2 Zylindern zum Händler zurück gefahren. Zündspule (Vergl.Nummer stimmt) vom Golf VI 1.4 TSI beim Händler ausgewechselt - Problem schien behoben. Auf der Autobahn ging dann wieder los, Blinkende Motorkontrollleuchte, die kurz darauf dauerhaft leuchtet, .Motor macht jedoch keine Probleme, läuft absolut rund, keine Leistungseinbrüche. Zuhause Fehlercodes auslesen (P300,P301,302,303). Fehlzündungen in Zylindern 1-3. Haben zuerst gedacht liegt an der neuen Zündspule und haben daraufhin die (neue) Zündspule v. Zyl. 4 in Zyl. 3 gebaut. Danach wieder den Fehlercode gelöscht. Nach einiger Zeit tritt jedoch wieder der Gleiche Code auf. Daraus schließen wir das es anscheinend nicht an der neuen Zündspule liegt. Zusätzlich haben wir noch beobachtet, dass wenn die MTK anfängt zu blinken und man daraufhin <3000rpm dreht diese wieder erlischt. Würden uns sehr über eure Hilfe und Kommentare freuen. P.S Auch beim 1.4er hatten wir das MTK Problem, was aber nur an der verölten Drosselklappe lag.
  3. Nachdem ich mir nun auch so ein mobiles Spielzeug zugelegt habe, nun also mein erster Beitrag von unterwegs. Gestern bin ich gleich nach dem Dienst aus dem Norden zu meiner Freundin nach Fellbach bei Stuttgart aufgebrochen. Da es sich trotz Freifahrt in Dienstkleidung nicht wirklich entspannt im ICE reißt, habe ich das erste Mal den A2 genommen. Bis kurz vor dem Ziel lief alles bestens. Bei Tempo 120 - 130 nach GPS kein meßbarer Ölverbrauch, Tankstop erst nach über 500km und unter 6l DurchschnittsVerbrauch. 5km vor dem Ziel dann LeistungsAbfall, Ruckeln und die blinkende MKL. Also rechts ran und mal auslesen: "Fehlzündung Zylinder 4 erkannt". Die letzten 2 km bin ich dann so zum Ziel. Nun steht der A2 hier beim hoffentlich :-) . Dort vermutet man das Gleiche wie ich: Zündspule defekt. tbc
  4. Hallo liebe A2er, bei uns leuchtet die Abgasleuchte (=die mit dem Motorsymbol) jetzt dauerhaft und geht nicht mehr aus. Unser Auto: Wir fahren einen AUDI 8Z (A2 1.6 FSI), Baujahr 2003 Symptome: Ruckeln im Stand, ansonsten nichts. Therapie-Vorschlag vom Vertragshändler: Er hat uns empfohlen, alle vier Einspritzventile zu tauschen. Der aktuelle Fehlerspeicher sagt: 16684 Verbrennungsaussetzer erkannt 16688 Zyl. 4 Verbrennungsaussetzer erkannt Vorgeschichte: Diese Leuchte geht immer mal wieder an, insbesondere nach Fahrten von Berlin nach Hamburg mit Vollgas. Der Fehler war meistens: Verbrennungsaussetzer und Elektronikfehler o.ä., Protokoll nicht mehr vorhanden. Nach dem Löschen der Fehler war dann erstmal wieder alles gut... ...Bis die Lampe in diesem Sommer nicht mehr ausging und das Auto stark ruckelte. Der Audi-Vertragshändler hat daraufhin zwei Zündspulen Juni getauscht. Ach ja, ein Kühlmittelschlauch ist auch mal erneuert worden. Dann war erstmal Ruhe. Jetzt (November) ging die Lampe wieder an. Zuerst hieß es, die Zündspulen sind fehlerhaft. Sie wurden auf Kulanz ausgetauscht. Danach ging die Lampe aber gleich wieder an und nicht mehr aus. Unsere Fragen: - Ist es sinnvoll, wie empfohlen alle Einspritzventile zu wechseln? Kostet das wirklich "ganz viel", also mindestens 1.000 Euro - wie es der Freundliche mit verzerrten Gesichtszügen beschrieb? Wir dachten da eher so an 500-600 Euro. Was könnte es sonst sein? Ich habe hier mal ein paar Fehlerquellen und deren Abhilfe zusammengestellt: - Drosselklappe reinigen - Ansaugrohr zieht Nebenluft / Dichtung im Ansaugrohr spröde = Erneuern - Bremslichtschalter kontrollieren (verursacht Irritationen in der Elektronik) - Nockenwellensteller Ventil verkokt (Reinigen, nicht tauschen, gleichzeitig Ölwechsel) - Motorsteuergerät defekt, Software-Update - Alle Zündspulen wechseln - Alle Zündkerzen wechseln - Benzinfilter reinigen? - Einspritzventile mit BEDI-Gerät reinigen - Additiv für Ventilreinigung benutzen (Wo bekomme ich sowas?) - Das Auto findet die Leuchte einfach dekorativ und schaltet sie deshalb selber an. Kommt Euch da zufällig was bekannt vor? Danke, falls jemand bis hierhin gelesen hat. Wäre toll, von Euch eine Einschätzung zu bekommen. Vielen Dank für Eure Hilfe! Beste Grüße Christian
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.