Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
wuschi

sony ericsson fm transmitter mmr 60

Recommended Posts

naja, wies mit dem empfang aussieht, obs störungsfrei ist, und wie die musikqualität ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte mir den bei ebay aus Frankreich bestellt als der ganz neu war.

 

Mein hartes aber faires Urteil: kannste vergessen.

 

1. Qualität bei super Empfang = Radioqualität

2. Super Empfang kaum möglich.

3. Sobald man etwas gefahren ist, sofort Überlagerung durch anderen Sender. Insbesondere in Berlin, aber auch bei Autobahnfahrten. Umstellung der Sendefrequenz umständlich.

 

Ansonsten sieht es cool aus. :D

 

Habe es aber wieder verkauft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- Lieferung aus HongKong!

 

Mein Urteil:

Kein HiFi-HighEnd, aber eine witzige und kompakte Sache,

sehr komfortabel in der Bedienung (übers Handy, freie FM Frequenzwahl) und der Stromverbrauch

hält sich auch in angenehmen Grenzen (obwohl ich immer die integrierte Lichtpumpe mit am laufen hab)!

Die Übertragung ist sogar in Stereo.

Die Klangqualität ist teilweise mäßig, mittleres Radio-Niveau, bei leisen Passagen rauscht es (wie bei Cassetten ohne Dolby) und je nach Musikmaterial auch schon mal etwas kratzig...aaaaber durchaus akzeptabel, wenn man kompromissbereit ist ;-)

Ich habe den Kauf nicht bereut, benuze das Ding fast täglich im Auto.

Das Problem der freien Frequenzen besteht hier im Ruhrgebiet auch, eigentlich ist nichts freies zu finden, irgendein Sender funkt immer rein.-PENG-

Jedoch konnte ich dem entgegenwirken, indem ich am Antennenstecker, welcher im Radio steckt, einfach ein ca 20cm langes, isoliertes dünnes Kabel mit angelötet habe.:FRKS

Damit dieses nicht unkontrolliert rumbaumelt hab ich es längs am Kabelbaum gestrippt und dort erfüllt es nun den Zweck einer "internen" Antenne.

Daduch behält das MMR-60 nun fast immer die Macht.

:HURRA:

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

 

Gruß Gelb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tausend dank für eure berichte.

 

besonderen dank an gelbfreak.

 

könntest du evtl. mal zeigen wie und wo du das kabel hingelötet hast ?

wär cool. danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zieh den Antennenstecker vom Radio ab, dann erkennst du durch die offene Unterseite des Steckers die gecrimte Seele des Antennenkabels.

Mit ruhiger Hand und einer feinen Lötspitze kannst du nun die besagte 20cm lange Zweitantenne (isoierte,dünne,einfache,Litze) direkt an die Seele anlöten und anschließend entlang des Kabelbaums befestigen.

Foto hab ich leider net!

 

Gruß Gelb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen