Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast A2-Annette

Heckklappe verriegelt nicht mehr!

Recommended Posts

Gast A2-Annette

Habe seit heute das Problem, daß die Heckklappe sich nicht verschließen läßt.

Also, sie verriegelt nicht mehr.

Kann sie öffnen ohne daß die ZV entriegelt hat.

 

Habe dann mal die Verriegelung an der Klappe mit nem Schraubendreher reingedrückt, sie hält nicht mehr.

Diese "Kralle" (nenne sie mal so) bleibt halt nicht mehr zu.

 

Hatte das Problem schon mal, die Klappe war aber immer beim 2.-5. mal dann doch zu.

 

Nur jetzt geht garnichts mehr, ab heut morgen, seit heute nachmittag blinkt auch endlich die Anzeige im Cockpit.

Und eben blinken nicht mal mehr die Blinker beim Verrriegeln, beim Entriegeln aber noch.

 

Jemand schon sowas gehabt? Und evtl. gelöst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast A2-Annette

Klingt gut, hatte ich auch erst über Suchfunktion gefunden, aber nicht komplett gelesen.

Werd mich da mal drum kümmern... aber erst muß die Renovierung und der Umzug ins Haus gegessen sein.

Oder irgendwie dazwischen schieben.... :ver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast A2-Annette

Mein Bruder hat vorhin mal nachgesehen, es lag irgendwie an dem Griff zum Öffnen, also außen an dem.

Ich war nicht dabei, daher weiß ich nicht genau was er wo gemacht, oder wo er was gemacht.

Frage ihn aber morgen mal.

 

Naja, meine Frau freut sich jedenfalls, daß ihre Kugel wieder gut ist.... mal sehen wie lange.

 

 

30 Min sind ne lange Zeit, wenn man im kompletten Haus neue Elektrik legt, Wände tapezieren, verputzen, neuer Fußboden oben und unten, streichen, in Wohnung alles packen und im Haus unterbringen.

Na, Ostern ist dann alles soweit vorbei.

Seit 5 Wochen am Schaffen, is nicht so wie im TV .... !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das letztes Jahr auch durch, es kommen sicher auch wieder ruhige Zeiten... ;)

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast A2-Annette

Das hoffe ich ja..... denn Frau is ja auch noch schwanger.

Das hab ich vergessen zu erwähnen, 8er Monat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da kommt ja wirklich alles auf einmal...

 

Mütze der in jeder Hinsicht viel Erfolg wünscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausbauen, sauber machen, mit Silikonöl einsprühen und es funzt wieder einwandfrei. Bei mir seit 8 Monaten.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mich mit dem Problem des nicht schließenden Schlosses an die Zerlegung gewagt. War ne ziemliche Bastelei, die Nieten aufzubohren und mit Geweindeschrauben das Schloß wieder zusammenzubauen. Wahrscheinlich ist das Bißchen Fett, das auf den kunststoffumantelten Innereien ist, verharzt. Nach Reinigung und vorsichtigem Fetten geht es momentan wieder und schließt beim erstenmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen