Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

1.2 kaufen oder 1.4 TDI


Spritsparer
 Share

Recommended Posts

Hallo ich stehe vor der Wahl entweder einen 1.4 mit open sky und Navi zu kaufen oder einen 1.2. (3l).

Ist der 1.2 wirklich so anfällig. Was ratet ihr mir? Preis für den 1.4 mit 125.000 km 7.100 Euro, für den 1.2 mit 150.000 km 7.000 Euro.

 

Ich bin leider schon einmal reingefallen mit dem 1.2er. Er wurde mir mit 140TKm verkauft, aber er hatte schon über 300.000 km drauf. Wurde mir bei Audi gesagt. Ich habe den Wagen zurückgegeben. Eigentlich ein schönes Auto...

Edited by Spritsparer
Link to comment
Share on other sites

Kauf Dir einen 1.2TDI! Der ist vom Kurs her momentan besser als ne Aktie ;-)

 

Was die Zuverlässigkeit angeht, so ist das auch genau meine Frage. Meiner hat schon 175Tkm weg und fährt ausgezeichnet, jedoch kann ich nicht einschätzen, ob bald das Getriebe oder der Motor einen Defekt haben werden oder ob er noch 30Tkm macht. Falls jemand einen Tipp hat, wie und wo man Schwachstellen untersuchen kann, dann wäre ich sehr daran interessiert. Es soll ja die Möglichkeit geben, Motor und Getriebeöl nach Spänen untersuchen zu lassen... macht das Sinn?

 

LG, Christoph

Edited by Chrichri
Link to comment
Share on other sites

Hallo ich stehe vor der Wahl entweder einen 1.4 mit open sky und Navi zu kaufen oder einen 1.2. (3l).

Ist der 1.2 wirklich so anfällig. Was ratet ihr mir? Preis für den 1.4 mit 125.000 km 7.100 Euro, für den 1.2 mit 150.000 km 7.000 Euro.

 

Ich bin leider schon einmal reingefallen mit dem 1.2er. Er wurde mir mit 140TKm verkauft, aber er hatte schon über 300.000 km drauf. Wurde mir bei Audi gesagt. Ich habe den Wagen zurückgegeben. Eigentlich ein schönes Auto...

 

Der 1.2 TDI ist an sich recht zuverlässig.

Nur wenn er rumzickt, dann kann die Lösung schon etwas Zeit und Geduld benötigen. Die meisten Audi-Werkstätten können bei Problemen mit der Geriebesteuerung und anderen Feinheiten mit dem 1.2TDI nix anfangen.

 

Wenn Du gewillt bist, den Problemen mit Zeit und Geld entgegen zu treten, so wage den 1.2TDI.

Wenn Du allerdings ein problemloses Gefährt suchst, welches von jeder Werkstatt repariert werden kann, so wähle nicht den 1.2TDI!

 

So einfach ist das ;)

 

Ansonsten diesen Thread auch mal durchlesen https://a2-freun.de/forum/showthread.php?p=734916#post734916

 

Gruß

Lutz

Edited by maulaf
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

heute haben wir unseren schwarzen Audi A2 1.2 BJ 2001 abgeholt. Ein schönes Auto. Hingefahren sind wir mit einem geliehenen Mercedes A Klasse. Auf dem Rückweg ist der leider auf der Autobahn stehengeblieben und wir haben den ADAC gerufen. Der A2 lief Gott sei Dank ohne Probleme. Er hat allerdings noch die gelbe Plakette. Ich werde mal versuchen eine grüne zu bekommen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 13

      Komfortsteuergerät

    2. 51

      1.9 TDI Engine Conversion

    3. 51

      1.9 TDI Engine Conversion

    4. 37

      [1.2 TDI ANY] Gang springt während der Fahrt raus

    5. 51

      1.9 TDI Engine Conversion

    6. 1020

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    7. 13

      Komfortsteuergerät

    8. 51

      1.9 TDI Engine Conversion

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.