OzBert

?: Stückliste Wechsel Concert II auf Alpine

Recommended Posts

Grüezi z'samme

 

Ich möchte jetzt Nägel mit Köpfen machen, und mein Radio tauschen lassen. Einen Termin habe ich schon, die Teile wollte ich nun bestellen.

 

Ausgesucht habe ich mir:

 

* ALPINE iDA-X301RR

* ALPINE KCE-400BT

* AUDI / VW Aktivsystemadapter

* Dietz 16011 Radioblende AUDI TT, A2, A3, A4 ab 2/99

 

Ausgebaut wird ein Audi Concert II in einem A2 BJ 2004, mit hinteren Lautsprechern (werksseitig). Evt. auch die PhatBox (die möchte ich nicht mehr nutzen, aber evt. ist der Ausbau (Kabel) zu aufwendig, mal schauen).

 

Von der Versandhotline kam jetzt allerdings eine Rückfrage. Und das Radio ausbauen kann ich derweil nicht:

 

Können Sie mir bitte noch ein Foto von ihren Autoanschlüssen senden. Haben Sie bereits Fakra? Benötigen Sie evtl einen Canbus. Haben Sie eine Lenkradfernbedienung, und was für Antennenanschlüsse haben Sie?

 

Aber wie gesagt, wenn Sie ihr Radio kurz ausbauen und uns ein Foto zukommen lassen könnten... das wäre wirklich sehr hilfreich!

 

Also Lenkradfernbedienung habe ich nicht, das weiss ich... Aber die anderen Dinge? Antennenanschlüsse (da gibts unterschiedliche?)? Fakra?

 

So wie ich das verstehe, nachdem ich noch etwas gelesen habe, benötige ich noch:

 

* Dietz 63020 CAN BUS Interface 2. Generation VW/AUDI/SEAT/SKODA

* Dietz 61020 AUDI Kabelkit für CAN BUS 63020

 

Ist das so korrekt?, benötige ich noch etwas anderes? So ein Autoradio kann ja ganz schön preiswert sein, i.Vgl. zu dem was man sonst noch kaufen muss... Ich steh da jetzt das bitzli auf dem Schlauch. Auto-Hifi ist so gar nicht meine Welt.

 

Wäre toll wenn mir ein A2-Autoradio-Meister da auf die Sprünge helfen könnte!

 

Merci! aus der Schweiz

OzBert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist richtig das du die Dietz Canbus Adapter brauchst... Eine Phantomspeisung für die Atenne auch noch... und deine Anschlüsse sind DIN & ISO und nix Fakra!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich will mich hier mal mit einklinken. Ich plane auch die Nachrüstung eines Alpine, doch sehe ich bei den vielen Adaptern nicht mehr durch:

bei Dietz gibt es ja 3 versch. Canbusadapter (1., 2., 3. Generation). Bei der 3. steht da, dass er auch Alpine unterstützt, beim 1. nur Becker. Worauf genau bezieht sich das denn, auf einzelne Funktionen (wenn ja, welche?) oder auf das ganze Radio?

Dann habe ich gelesen dass man zusätzlich zu diesem Adapter noch 2 weitere braucht (die ganzen Adapter werden ja fast genauso teuer wie das Radio!): einen Radiospezifischen und einen Fahrzeugspezifischen. Wie müssen die denn hintereinander geklemmt werden? Hat jemand vllt. mal eine Skzze oder ähnliches, die einem Ahnungslosen hilft das hinzubekommen?

Dann lese ich, dass so ein Dietzadapter nur 1A Ausgangsleistung unterstützt. Reicht das wenn ich da nur ein Radio dran betreiben will, oder muss man da noch was beachten?

Weiterhin liest man, dass die Kabelbelegung bei Audi anders sein kann / soll als bei Iso und man erst umdrahten muss, bevor man es alles zusammen schliesst. Ist das beim A2 (BJ 05) auch so?

Dann stand hier im Forum, dass man das Galasignal abklemmen müsste um Schäden zu verhindern. Ist das auch der Fall bei Canbusadaptern?

Wo kommt denn dann der Phantomantenntenspeiseadapter hin? Der muss ja auch noch, wie ich es verstanden hab.

 

Ihr seht also, ich habe mich zwar überall (auch hier im Forum) versucht zu belesen, bin jetzt aber durch die vielen verschiedenen Infos völlig verwirrt.

So wie es im Moment aussieht, würde ich wohl den ganzen Kram in Internet bestellen und dann jemanden alles einbauen lassen, denn im Moment bin ich überfordert.

 

Wäre also für Hilfe sehr dankbar... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ihr,

 

ich habe mich jetzt mal beim örtlichen Mediamarkt erkundigt nach Einbau eines Radios inkl. Adapter und so. Die haben mir jetzt als Adapter folgendes aufgeschrieben:

AIV 630091 69,99€ (Can-Bus Adapter)

hier mein Link:http://www.carhifidirekt.de/index.php/pName/aktivsystemadapter-audi-incl.-matrix-can-bus-interface-stueck,0,AIV-630091

 

Meine Frage ist folgende: ist der Adapter überhaupt ok? Der sieht so anders aus, als der von Dietz oben?!

 

Wär nett, wenn mir jemand hier weiterhelfen könnte...:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe nun kommenden Freitag meinen Umbautermin, mit den folgenden Teilen:

 

- Alpine iDA-X301RR

- Alpine KCE-400BT Bluetooth-Adapter Parrot

- Aktivadapter für Audi/Mini-ISO, voll- und Teilaktiv

- Radiobelende

- Phantomeinspeisung kurz

- Dietz CAN BUS Interface 2. Generation

- CAN-Bus Kabelkit Audi mit Mini ISO

 

Schaumermal ob mein Einbauer damit zurechtkommt. Rausbauen muss er ein Concert II mit Parrot CK3200 und PhatBox. Das Radio hat auch noch einen Blaupunkt Verstärker (?) für die Boxen hinten.

 

Ich berichte was daraus geworden ist....

 

Viele Grüsse

OzBert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie versprochen, hier ein paar Worte zum Umbau:

 

- Marta Szerbinski vom caraudio-versand.de hat mich bestens, freundlich und flott beraten. Alle bestellten Teile waren richtig, wurden benötigt, und wurden verbaut. Merci nochmals!

 

- Mein Umbauer hatte den A2, und den A2 vorher, schon mehrmals in den Händen, wegen div. iPod/PhatBox/Navi-Ein-/Umbauereien. Und wieder hat er geflucht ob der sehr beengten Platzverhältnisse. Aber immerhin mit der Einschränkung, dass es bei anderen Autos auch nicht besser ist. Er hat sich bei der anvisierten Umbauzeit auch wieder gut verschätzt, das ganze dauerte länger als gedacht. Er hatte aus-/wegzubauen: Arat Konsole, Phatbox, nebst Kabel, Concert II und Parrot FSE. Einzubauen dann all das was ich weiter oben schonmal geschrieben habe.

 

- Nach dem Umbau, nun: es funktioniert alles bestens. Der Klang ist viel besser geworden. Selbst meine AV-ignorante Freundin (...) bemerkte, dass man meinen könnte, es wären neue Lautsprecher im Auto. Der iPod tut gut. Laut Anleitung (erst hinterher gesehen, und noch nicht komplett gelesen) soll das iPhone nur mit dem 303, nicht aber dem 301, funktionieren Schock. Aber das iPhone tut auch, wenn auch mit der Meldung "nicht unterstütztes Zubehör", und ob das iPhone in den Flugzeugmodus schalten soll. Naja. Es tut auch als "iPod".

 

- Das dot-matrix-Display am 301 kann natürlich nicht mit einem hochauflösendem Display mithalten. Aber mei, ich bin nun nicht der Autoradio-Hardcore-Dauerbediener - ich habe keine buyers remorse, und bin auch so zufrieden.

 

- Die Optik ist akzeptabel, natürlich kein Vergleich mit dem Concert II und dessen Integration ins Gesamte. Aber akzeptabel, und für die Klangverbesserung nehme ich das auch gerne in den Kauf. Die Haptik (z.B. Lautstärkeregler) am Alpine wirkt auch weit weniger wertig als am Concert II. Foto gibts evt. noch mal bei Gelegenheit.

 

- Von der usability her ist das Alpine natürlich gewöhnungsbedürftig, kann ja viel viel mehr. Eine Sache die definitiv umständlicher ist: es gibt keine Sendertasten. Man muss auf Preset drücken, und mit dem Drehrad Sender 1-6 auswählen. Nicht unbedingt gut für Vielradiohörer-/Senderwechsler.

 

.CHeers

OzBert "ganz zufrieden mit der Aktion"

 

P.S. Die PhatBox ist nu über, falls wer Interesse hat. Allerdings hat mein Schrauber auf der Radioseite die Kabel gekappt, d.h. es muss ein neuer ISO-Stecker dran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- Marta Szerbinski vom caraudio-versand.de hat mich bestens, freundlich und flott beraten. Alle bestellten Teile waren richtig, wurden benötigt, und wurden verbaut. Merci nochmals!

 

Und du arme Sau hattest kein Bildtelefon. Die ist im echten Leben noch vieeeeeeel netter ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann vielleicht jemand Auskünfte über oben genannten Adapter geben? Oder doch besser Dietz?

 

@OzBert, spielt das Gala-Signal irgendeine Rolle? Was hast du insgesamt für den Einbau bezahlt (also nicht Material, nur Arbeitslohn)?

 

Merci....:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

timmymaxi, wegen Gala-Signal kann ich Dir leider nichts (kompetentes...) sagen...

 

Arbeitslohn war so um die 235 Euro. Ich sach ja, das Radio ist noch das billigste. Die ganzen Adapter, und die Arbeitszeit, macht den Spass dann doch recht teuer. Aus der Erfahrung heraus zeigt dies, dass man bei den ganzen "ringsrum-Kosten" auch gleich das Autoradio-der-Wahl (also ein teureres Modell) nehmen kann...

 

.CHeers

OzBert "immer noch zufrieden"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier nun ein Foto des eingebauten Radios:

 

attachment.php?attachmentid=23934&stc=1&d=1237130520

 

Die weisse Beleuchtung ist übrigens so fehl gar nicht am Platz - im Cockpit (Tacho & Co.) kommt dies ja auch vor.

 

Das weder das Radio, noch dessen Beleuchtung, so 100% stimmig ins Gesamtkonzept wie das orginale Concert passen - keine Frage. Es fehlt sogar noch mehr bei Tageslicht "aus der Reihe", als des nächtens. Aber bassdscho.

 

.CHeers

OzBert

Alpine_A2.jpg.2fc5b94e8e225ead7bfbf008e4ae9838.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoi

 

Nachdem nun mehrere Monate vergangen sind, ein kurzes Resumé:

Mit dem Alpine iDA-X301RR sind wir nicht zufrieden. Es tönt astrein, aber es hapert an der Benutzerfreundlichkeit.

 

Meine Freundin, die den A2 hauptsächlich bewegt, kommt noch immer nicht damit klar, und meinereiner, der das Auto auf Langstrecken fährt, tut sich auch noch schwer damit.

 

Was noch negativ hinzukommt: Das Display rechts vom Drehknopf ist:

 

a) zu klein um genügend relevante Infos (banale Dinge wie Interpretennamen) vom angeschlossenen iPod anzuzueigen, da wäre ein Full-Matrix-Display viel besser, und ist

 

b) von der Fahrerseite bei hellem Umgebungslicht sehr schlecht ablesbar (bis gar nicht).

 

Wir überlegen jetzt einen erneuten (...) Wechsel, diesmal wäre ein Becker Grand Prix das Gerät der Wahl. Ein Bekannter hat dies, und das Display und die einfache Bedienung sprechen dafür. Leider gab es wohl schon lange kein Update mehr dafür, d.h. ein iPhone oder ein Nano 4G wird wohl als Zuspieler nicht 100% unterstützt...

 

.CHeers

OzBert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das GrandPrix welches mein Chef hat kürzlich einbauen lassen, spielt und lädt zwar meinen fat-nano, aber nicht den seinen 4G nano (den noch aktuellen, schlanken). Dito mit meinem iPhone. Es spielt ab, aber es lädt angeschlossenerweise leider nicht. Vielleicht gibt es ja ein FW-Update, da schaue ich mal.

 

.CHeers

OzBert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sodala, das GrandPrix ist nun verbaut, den Alpine nebst iPod-Adapter und FSE wird dann mal die nächsten Wochen verkaufsfertig gemacht.

 

Optisch ist es wieder ein zurückhaltender Genuss. Dito die einfache Bedienung. Da kann man auch ohne Handbuchstudium einen Radiosender wechseln...

 

Klangtechnisch dünkt mich kommt etwas "weniger" aus den Lautsprechern, aber nicht die Welt.

 

Telefonbücher kann er keine von den Handies einlesen, es gibt nur die letzten fünf angekommenen/abgesetzten/verpassten Anrufe - eine Liste für alle Handies, aber mei, das ist schon o.k., dafür kommt man damit auch klar, und kann es nutzen.

 

Auch die iPod-Anbindung ist weniger ausgefeilt als beim Alpine (z.B. keine Audiobuch-Gruppen-Anwahl), aber es tut, es taugt, wir sind zufrieden.

 

Ein guter Kauf!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo OzBert,

ich überlege gerade mir die genannte Alpine Kombination einzubauen. Kannst Du mir etwas zur Sprachqualität beim Telefonieren sagen und wo Du das Bluetooth Teil verstaut hast?

 

Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden