Jump to content

Stanni

User
  • Posts

    2510
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Stanni

  1. Die Endstufe wird wohl wegen zu wenig Strom nicht einschalten... Was ist wenn der Motor läuft kommt dann auch unter 12V? dann ist evtl. auch deine Masseverbinung schlecht.
  2. Ja geschlossen kling viel netter aber nicht so laut. Mach dir doch nicht so nen Stress bau das Teil mess aus wie viel Liter und kauf nen ungefähr passenden Woofer.
  3. Gehäuse bauen und dann auslitern, ich kenne das Volumen nicht!
  4. Ich habe für den Sub damals eine Bodenplatte aus MDF zugeschnitten die gerade so von oben plan durch das Loch passt. dann Seitenwände zugeschnitten und eine obere Platte etwas größer als das Loch im Boden als Deckel. Somit hing das Gehäuse Quasi auf dem Rand des Loches durch das Loch. und ich finde ein hochwertiger 8er reicht vollkommen.
  5. Was für ein Radio ist original verbaut? Ein Drehregler in der Mitte oder rechts und links je einer?
  6. Die gute Adapterlösung wird schon mehr kosten als ein Symphonie im Tausch. Ein Tauschradio kann dann aber auch mehr... MP3 USB SD BT usw..
  7. Du brauchst ausser dem Bose Aktiv Adapter noch einen Can Bus Adapter und einen aktiven Antennenadapter.
  8. knüddel dir aus nem Papiertaschentuch ne winizige Kugel, klemm die am Rand mit drunter so das das Glas etwas auf Spannung sitzt und Ruhe ist...
  9. Ist richtig wird nicht mehr bentigt Die Nase hinten an den Blenden abkneifen, Blenden dann einlegen dann den Blechrahmen einschieben der liegt dann auf den seitlichen Stegen der Blenden auf. Hat dein A2 Softlack Beschichtung und die Blenden evtl. nicht oder andersrum und deshalb stimmt der Farbton nicht? Wie weiter oben geschrieben erst die Blenden einsetzen dann denn Rahmen dann ist der Blechkrams nicht so weit hinten. Dann soviele Nasen umbiegen wie möglich. Das glaub ich nicht.
  10. Deine Links helfen nicht weiter du brauchst: Radioblenden Can Bus Adapter für die korrekte Stromversorgung Phantomspeiseadapter für die Antenne Aktiv Adapter für Hecklautsprecher Hier im Forum gibts wen der verkauft dir das alles zusammen verdrahtet als Plug & Play Set ohne weiteres Gebastel! Gruß Sascha
  11. Du brauchst -Blenden rechts links -einen Aktivadapter für die Hecklautsprecher (oder Strippen ziehen) -einen Can-Bus Adapter für Zündung und evtl. Beleuchtung (oder Strippen ziehen) -einen Phantomspeiseadapter für die Antenne
  12. Wer kennt das nicht :D:D Klick -> Heute am McDrive - A2 Forum
  13. Auf dem Halter der alten FS könntest du nen Bury System 9 Ladehalter für z.B. Apple iPhone 4 montieren. Dieser ermöglich einen induktiven Abgriff für die Antenne und eine Ladung. Das dann mit nen Radio mit BT Freispreche kombinieren.
  14. Klar... Passende Adapter fertig konfektioniert also Plug & Play kannst du über mich beziehen... Schick mir ne PN mit deiner Mail Adresse...
  15. ohne den richtigen Can Adapter hängt dein Radio am Dauerplus... du musst es selber anschalten und ausschalten, die Beleuchtung wenn vorhanden wird nicht gesteuert. Das schlimmste aber ist das dein Radio ggf. im Standby ohne Can Adapter deine Batterie leernuckelt weil es nie richtig abschaltet. Der Aktivadapter aus deinem Link wirk nicht sehr wertig. Blenden gibts auch in passender Softlack Optik.
  16. Bild 5 ist ja der Hammer!
  17. Du brauchst: 1x Can-Bus Adapter 1x Aktiv Adapter wenn du hinten LS hast 1x Phantomeinspeisung 1x Radioblenden Du brauchst: 1x Aktiv Adapter wenn du hinten LS hast 1x Phantomeinspeisung 1x Radioblenden Angebote für angefertigte Plug & Play Adapter gibts bei mir per PN. Beste Grüße
  18. Wenn Du das sagst wird das wohl stimmen...
  19. ja das ist falsch, der sollte über den Antennenschaltausgang des Radios verschaltet werden. Auf chinch ist möglich führt aber oft zu Störungen und Knackgeräuschen. mit 11/2001 bist du im Modelljahr 2002
  20. Ferndiagnose ist immer kompliziert aber vermutlich... 1. das blau rote Kabel schaltet über das nachträglich verlegte Zündplus den Verstärker im Fussraum ein. Zündplus gabs nicht in deinem A2 im Radioschacht. 2. Nein Beleuchtung gibt es nicht serienmäßig genauso wie Zündung. 3. Das einzelne Kabel am 10. pol bleibt unbeachtet und die beiden noch vorhandenen Kabel im 20. pol sind der Can-Bus. in den 20 Pol gehören auch die ans Zündplus gelötete Leitung sowie die LS Kabel (die eingentlich nur Vorverstärker Kabel sind) die an die hinteren LS-Kammern verlegt wurden. 4. Ja, so wie das jetzt verdrahtet ist, ist das totaler Schrott.
  21. dafür mit Yippyjajajyppyjippyjeah !!!
  22. da wird vermutlich noch an anderen Stellen im Fahrzeug umgepinnt worden sein, wenns einigermaßen halbrichtig gemacht wurde... Ich würde mal nen Hifi-Spezialisten aufsuchen... Ach und bitte schnellstens die Kabel isolieren und nicht einfach so zurück in den Schacht schieben.
  23. Can Bus Adapter Bose Aktiv Adapter Phantomspeiseadapter Radioblenden
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.