Gast A2 1,2 TDi

Originale 6x16 mit 205/45/16 und 40mm rundum?

Recommended Posts

Gast A2 1,2 TDi

Hallo in die Runde!

 

Ich war hier zwar schon länger nicht mehr aktiv, habe aber aufgrund von Bedarf an neuen Sommerreifen (als Ersatz für die knüppelharten, werksmäßigen 185er) folgende Fragen:

 

Hat schon jemand auf den originalen 6x16ern 205 oder 215/45er, kombiniert mit 40mm Spurverbreiterungen rundum, verbaut und eingetragen?

Schleift´s damit beim Einfedern?

Gibt es Empfehlungen für komfortable, also weichere Reifenmodelle?

 

Beste A2-Grüße,

 

Bernhard

 

A2 1,4 TDi 90 PS!

bearbeitet von A2 1,2 TDi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin!

 

Mit 185ern gehts. Mit 205ern funktionierts nicht mehr. Zumindest wars bei mir so.

 

Gruß

 

svenno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fahre 205/45 R16 auf 6x16 als Winterkombi, allerdings nur hinten mit SV 30mm. Kein Schleifen, da härtere u. längere Federn.

 

mfg

bearbeitet von reox
.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fahre 205/45 auf ner 7 Zoll breiten Felge mit ET31 da schleift gar nix.

Sollte also bei 6Zoll ET35 wenn ich mich nicht täusche auch klappen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast A2 1,2 TDi

Hallo und vielen Dank für Eure Antworten.

 

Hinten wirds ja mit den 2x20 mm Spurverbreiterungen vermutlich wohl gehen.

Kann jemand einschätzen ob das mit meinen 2x20mm Spurverbreiterungen auch an der Vorderachse klappen kann?

 

A2-Grüße,

 

Bernhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden