Jump to content

Temperaturanzeige


Ulrich
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

am Freitag zur Arbeit auf der Autobahngefahren, plötzlich rote Temperaturanzeige und starkes piepen. Temperaturanzeige steigt auf 120 grad. nach 500 Metern von der Autobahnrunter und Motor ausgestellt. Wasserdampf kommt unter der Motorhaube hervor.

Audi Zentrale Notrufnummer angerufen und eingeschleppt worden.

Beim freundlichen Haube runtergemacht, aber keine losen oder geplatzen Schläuche gesehen. Wasser wurde anscheinend aus dem Ausgleichsbehälter rausgedrückt.

Die Kugel hat knapp 150.000 runter Zahnriemen mit Pumpe wurde bei 119.ooo gemacht.

Wie hoch liegt die Chance daß die Zylinderkopfdichung ersetzt werden muß und was für Kosten kämen auf mich zu?

Habe noch eine Carlife-plus . Fällt das unter Baugruppengarantie?

Wollte die Kugel gerne noch ein paar Tausend KM fahren.

 

Gruß

Ulrich

Link to comment
Share on other sites

Ich würde jetzt erstmal nachfüllen und schauen, was passiert. Der FSI läuft mit 110 Grad Wassertemperatur, da kommt schon einiges an Druck aufs System. Wenns wieder aus dem Ausgleichebehälter drückt, würde ich erstmal diesen für runde 30€ tauschen, bevor ich mit der Kopfdichtung anfange.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.