Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
velofahrer

A2 gewinnen

Recommended Posts

Einen A2 colour.storm in Sprintblau wird von sat1 Automagazin verlost. :D:)) :D

 

Anrufen unter 01379 373070 (Legion 0,49 Euro / Anruf)

und Frage beantworten !

Infos auch unter www.sat1.de

 

Viel Spaß beim gewinnen... :]

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

50.000 Anrufe und die lachen sich ins Fäustchen - halte nicht besonders viel von derartigen Gewinnspielen - dienen nur der Bereicherung in diesem Fall von SAT 1 - auch wenn ich hier theoretisch für 49 ct einen A2 gewinnen kann - solche Abzocke unterstütze ich nicht!

 

Nur als Beispiel - 200.000 Leute rufen 3 mal an... und schon sind 250.000,-€ verdient - nicht mit mir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na gut, dann lachen die sich erst ab 100.000 Anrufen ins Fäustchen und versienen bei 200.000 Anrufern je 3 mal halt "nur" 135.000,-€ aber im Prinzip ists ja das Gleiche

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine absolut unseriöse Masche, an der sich immer mehr beteiligen um von der Dummheit der Anrufer zu profitieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tango
unseriöse Masche

Finde ich in solchen Fällen eher nicht, da nun wirklich deutlich drunter steht was es kostet.

 

Niemand wird gezwungen da anzurufen. Ok, vielleicht macht der Sender sogar Überschuss, aber Dich selbst würde eine Postkarte mit dem Gewinnwort auch 50 Cent kosten und die Chance ist genauso hoch bzw. tief ... so what!

 

cu

-T

 

PS: wer 3x da anruft, hat es ja auch nicht anders verdient. "Dumm ist der, der dummes tut."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob diese Art von Gewinnspielen nun 'Abzocke' ist oder nicht, so finde ich es doch erstaunlich, daß ein A2 :) verlost wird und nicht z. B. ein Ford Fiesta. Nicht das ich einen - er fuhr ford und kam nicht wieder :P - mit unserer aller Knutschkugel vergleichen möchte. Ist dies der bescheidene Versuch von Audi 'unterschwellig' Werbung für den A2 zu machen? Was ist Eure Meinung dazu?

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube Audi unternimmt einen halbherzigen Versuch zur Absatzsteigerung, wie z.B. auf MTV. Das verläuft aber alles irgendwie im Sande, weil man versucht den A2 als Lifestyleprodukt für junge Leute zu vermarkten, was er aber nicht ist. Das Auto weckt nun mal bei den meisten keine positiven Emotionen auf den ersten Blick. DIE Stärke des A2, nämlich die Technik, sollte m.M. mehr hervorgehoben werden. Die potenziellen Kunden wissen doch gar nicht, was sie da haben könnten an Variabilität, Platz, genialen (technischen) Detail- Lösungen. Die haben keine Ahnung, daß er mit den Autos in seiner Klasse nicht vergleichbar ist. Das liegt auch am Mangel an Information: Während, wenn man regelmäßig Autozeitschriften liest oder Magazine im TV sieht, man Golf, A4, A6,A8, S-Klasse, 7er, Phaeton schon auswendig kennt, so findet der A2 in keinem Vergleichstest (in seiner Klasse!) auch nur Erwähnung. Auch die Einstufung als Kleinwagen ist hinderlich.

 

Was mich zum Thema "Kurzfilme" als Werbung bringt:

Habt Ihr gestern die Vorstellung des 5ers gesehen? Schade, daß das Auto, im Gegensatz zu den vollkommen überzogenen Auftritten der Laiendarsteller, keine Rolle gespielt hat.Das ist wirklich ein technisch sehr interessantes Fahrzeug, aber dahingehend gab es ja keine Infos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen