Sign in to follow this  
hanton

Audi Chorus MC Radio

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich bin froh hier dieses Forum gefunden zu haben und der Hoffnung, dass mir ein Spezialist helfen kann. Seit zwei Monaten stolzer Besitzer eines Audi A2 mit Audi Chorus mit MC-Teil. Super Radio, toller Klang, ich bin begeistert. Deshalb wollte ich heute auch das MC-Teil ausprobieren. Nachdem ich die Cassette eingelegt habe war ein sonderbares Rattern im Innenraum des MC-Teiles zu hören. Ich habe die Cassette gleich wieder heraus gezogen, mit dem Ergebnis dass nur noch Tape in der Anzeige erscheint und das Empfangsgerät nicht mehr reagiert. Gibt es einen kleinen Hebel, oder Feder im Inneren des MC-Teiles, um das zu deaktivieren damit der Radio wieder angezeigt wird? Es wäre schade um den Radio. Auf das MC-Teil kann ich verzichten.

Danke für Eure Hilfe

hanton

IMG_8467.jpg.6bf5e941b043ca921e884de1da478f22.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke! Ist erledigt, war höchstwahrscheinlich innen etwas verklemmt. Habe ein paar Mal mit leichter Gewalt die Cassette hineingesteckt und herausgezogen. Das MC-Teil war höchstwahrscheinlich zuvor schon defekt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Papahans,

Du hast das ganze MC-Teil entfernt und was dafür dort hinein gebaut? Ich finde auch dass es einfach zu schade ist so ein gutes Radio durch irgend ein billiges CD Radio zu ersetzen. Hast Du Bilder gemacht von dem Umbau?

 

VG

hanton

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du den Cassettespieler entfernst, bau ein Gerät da rein das von Speicherkarten Musik spielen kann, wie das Audio-Link: Audiolink Einbau - Seite 2 - A2 Forum

Ich habe damals das Chorus Radio incl. Audio-Link von Matvey übernommen und bin immer noch begeistert.

Edited by Romulus

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke danke! Das ist mir glaube ich zu aufwendig. Habe mich umgeschaut und werde einen FM-Transmitter MP3 bestellen. Wenn der nicht funktioniert kann ich immer noch den Umbau überlegen.

 

VG

hanton

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber das ist gar nicht so aufwendig zu installieren und zusätzlich hast Du eine Freisprecheinrichtung dabei.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Habe mich umgeschaut und werde einen FM-Transmitter MP3 bestellen.

Ehrlich, ich kenne niemand der damit glücklich ist.

 

Aber das ist gar nicht so aufwendig zu installieren und zusätzlich hast Du eine Freisprecheinrichtung dabei.

FSE ist möglich, aber optional (Zusatzgerät, Mehrpreis). Hat den Nachteil dass man nur freisprechen kann wenn das Radio auf Quelle CD-Wechsler steht. Ich habe darum eine echte FSE eingebaut (geht zusätzlich, keine Steckerkonflikte).

 

Aber warte, wenn du ein Chorus I hast (also mit 1 Drehregler in der Mitte, sowie im Bild oben) dann kannst du daran keinen CD-Wechsler (und somit auch kein Audio-Link) anschliessen. :rolleyes: Ich würde dann in deinem Fall ein Chorus II oder Concert II einbauen. Die Originaloptik ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch eine bessere Originaloptik ;) und Chorus II gibt es m.E. wirklich für kleines Geld.

Edited by Romulus
Ergänzung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

eine kurze Rückmeldung zum Thema FM-Transmitter MP3:

Ich habe mir aus Bequemlichkeit bei ebay einen billigen Transmitter bestellt, nur um einmal auszuprobieren. Der Transpitter hat knapp 5 EUR gekostet. Man kann ein Smartphone anschließen oder MP3 Player und USB-Stick oder SD-Karte einstecken. Gewählt habe ich eine Frequenz ohne Sender in der Nähe, bei mir 91, im Radio gespeichert und im Transmitter auch so eingestellt. Funktioniert ganz einfach mit Taste nach oben oder nach unten. Dann habe ich eine SD-Karte mit MP3-Liedern eingesteckt und den Radio mit Frequenz 91 gestartet. Läuft sauber und ohne Störung, auch heute im Stadtverkehr. Ich kann dieses Teil nur empfehlen. Über die Haltbarkeit kann man in zwei Tagen nichts sagen. Im Anhang ist noch ein Bild dazu.

Viele Grüße

hanton

Transmitter.jpg.d39b4b076a42a635f200538656bb9abf.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Radio hat leider nicht lange funktioniert. Beim Befahren von Kopfsteinpflaster hat sich plötzlich das Cassettenteil von selbst eingeschalten, bzw. von Radio auf Cassette umgeschalten. Es kam die Anzeige Tape und ich bekomme den Radio einfach nicht mehr her. Habe schon wie das letzte Mal mit dem Schraubendreher im Inneren des MC-Teils herumgedrückt, leider ohne Erfolg. Ich brauche das MC-Teil nicht und mir würde der reine Radio vollkommen ausreichen. Gibt es eine Möglichkeit das MC-Teil einfach im Inneren abzuzwicken oder abzuklemmen? Ich könnte den Radio ausbauen, zerlegen und im Inneren nach Eurer Anleitung das verantwortliche Kabel durchzwicken. Ist das vom Gedanken her möglich?

Danke für die Antwort

hanton

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Romulus,

nachdem hier in dem Forum alles schön beschrieben ist habe ich mich dran gemacht das Radio auszubauen. Habe mir natürlich zuvor das Ausbauwerkzeug bei ebay für unter 3 EUR bestellt um nicht die Blende zu verkratzen. Radio raus, Deckel runter, den kleinen Stecker vom Cassettenteil abgezogen und das ganze Teil an vier schrauben ausgebaut, die vordere MC-Klappe von innen zu geklebt, Radio wieder zusammen und eingebaut. Jetzt geht der Radio wieder sehr gut wie zuvor und der Transmitter funktioniert auch super. Ich bin zufrieden.

 

Grüße

hanton

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this