Jump to content
leiseflieger

Standheizung im 1.2 TDI / Probleme mit Umwälzpumpe

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich baue mir gerade eine Standheizung ein. Besorgt habe ich mir einen Zuheizer für den 1.4 TDI mit Halterungen und Schläuchen, der so halbwegs passt.

 

Bisher lief es ganz gut:

 

- Die Original-Halterung passt auch beim 1.2 TDI, allerdings ist das Rohr mit dem LMM im Weg. Mit einer kleinen Anpassung dessen Halterung geht es aber ohne Probleme.

- Die Alurohre für das Kühlmittel passen beim 1.2 TDI ebenfalls. Die Verschlauchung zwischen diesen Rohren und dem Wärmetauscher konnte ich mit Schlauchresten und einem 90°-Winkel von Webasto erledigen.

- Die Umwälzpumpe habe ich zwischen Wärmetauscher und Kühlmittelflansch installiert. Die Entfernung zum heißen Kat ist meiner Meinung nach gerade so ausreichend.

- Schalldämpfer und Abgasrohr liegen ziemlich dicht am Luftfiltergehäuse, Radlaufverkleidung und Plastikteilen des Kotflügels an, hier muss vor der endgültigen Inbetriebnahme noch Hitzeschutzmaterial angebracht werden. Ist das beim 1.4 TDI auch so eng?

- Das Durchfädeln des selbst angefertigten Kabelbaums in den Innenraum ist eine echte Fummelarbeit. Ich werde demnächst sowieso die Schalttafel ausbauen und es dann noch einmal ordentlich machen.

- Die Dosierpumpe habe ich im Motorraum am rechten Längsträger installiert, der Sprit kommt über ein T-Stück aus der Vorlaufleitung, kurz hinter dem Rückschlagventil. Nicht ganz nach Lehrbuch, funktioniert aber gut. Der 1.2 TDI hat keine Vorförderpumpe im Tank.

- Umcodierung mit VCDS von 00002 (Zuheizer) auf 00012 (Standheizung) wird angenommen und funktioniert

- Programmierung der Abschaltspannung funktionierte ebenfalls.

 

Als ich für einen Testlauf bereit war, ist folgendes Problem aufgetreten:

 

Die Umwälzpumpe wird nicht angesteuert und der Zuheizer schaltet wegen Übertemperatur ab. Es wird ein Fehlercode abgespeichert: "Umwälzpumpe: Stromkreis unterbrochen oder Kurzschluss nach Plus". Ziehe ich den Stecker der Umwälzpumpe am Steuergerät ab und lege direkt Spannung drauf, läuft sie einwandfrei. Die Umwälzpumpe habe ich auch neu gekauft.

 

Nach dem Umcodieren von 00002 auf 00012 ist die Umwälzpumpe auch in der Stellglieddiagnose aufgetaucht. Steuere ich sie an, liegt am Steuergerät trotzdem keine Spannung an.

 

Nun habe ich im Netz Bilder gefunden von Webasto-Platinen, bei denen der Treiberbaustein für die Umwälzpumpe nicht bestückt ist. Frage: Könnte ich einen Zuheizer haben, der gar nicht für die Aufrüstung vorgesehen ist, weil er keine Umwälzpumpe ansteuern kann? Oder ist das Steuergerät schlicht defekt?

 

Teilenummer ist 8Z0 815 069.

 

Über Kommentare würde ich mich freuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf richtigen Einbau der Umwälzpumpe achten (siehe Anhang 1)

und die Dosierpumpe nicht im Motorraum sondern in Tanknähe

installieren (siehe Anhang 2). Teilenummer passt.

A2_Webasto.PNG.31ed73a00a46634bff33da27b642060d.PNG

A2_Webasto_2.PNG.0f2c5f470c3ca678a7c78de736063e0f.PNG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Umwälzpumpe passt... Die 20°C an der Dosierpumpe kann ich nicht garantieren, dürfte bei Diesel aber nicht so kritisch sein.

 

Weiß jemand, welcher Treiberbaustein für die Umwälzpumpenansteuerung verwendet wird? Dann kann ich den vor dem Ausbau schon beschaffen. Vermutlich BTSxxx?

Share this post


Link to post
Share on other sites

So... Steuergerät vom Zuheizer ist "teildefekt". So ein Pech aber auch. Es funktioniert alles außer der Ansteuerung Umwälzpumpe. Das ist verifiziert durch die Stellglieddiagnose und die Tatsache, dass am Pumpenanschluss zwar Spannung anliegt, diese aber bei Entnahme eines Stromes sofort zusammenbricht.

 

Steuergerät ist ausgebaut und die Platine von den Steckverbindern abgelötet. Der Treiberbaustein ist bestückt (BTS117), es ist also keine Variante für nur Zuheizer.

 

Fehlersuche (und hoffentlich Reparatur) folgt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.