Recommended Posts

Hallo an euch! Erst mal frohe Weihnachten an alle :-)

 

ich möchte eine Fiam Ultimate Blast Fanfare einbauen. Es liegt ein Relais mit dabei. Meine Frage ist, muss das Relais mit verbaut werden, oder mit dem originalen das sich im A2 befindet nur getauscht werden?:kratz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum belässt Du es nicht beim Originalrelais und tauscht nur die Hupe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weil ich nicht weis ob das mitgelieferte zusätzlich dazu geklemmt werden muss und ob die fanfare das mitgelieferte eventuell benötigt wegen leistung und abstimmung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du ein Multimeter? Damit lassen sich solche Fragen immer schnell klären.

Auf Durchgangsprüfer-Modus gehen, und schauen, welches Kabel Durchgang auf Masse (Karosserieschraube, Motorblock) hat. Dat is dann Minus. Das andere logischerweise Plus. Kannst du aber zur Sicherheit auch noch testen: Multimeter auf Spannungsmessung, Gleichspannung mit passenden Meßbereich (also zB bis 20V), Meßgerät zwischen das fragliche Kabel und Karosserie-Masse, Hupe drücken.

 

Ob du ein extra Hupenrelais brauchst, hängt natürlich davon ab, was deine neue Hupe so an Strom zieht (Ampere). Sollte auf dem Teil stehen. Meines Wissens ist original bereits ein Relais verbaut, das locker auch zwei Standard-Hupen schleppt. Hast du jedoch eine stromhungrige Hupe (Kompressor-Fanfare oder so), könnte ein entsprechend dimensioniertes Relais samt dicker, separater Stromzuführung (dann aber Plus UND Masse!!!) hilfreich sein.

bearbeitet von Klassikfan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das originale Signalhorn ist mit 25A abgesichert (siehe hier).

Die Fiam Ultimate Blast Fanfare ist angegeben mit 19A (siehe hier), passt also.

 

@gigges: Eine Hörprobe wäre mal interessant.

 

Edit: Sehe gerade auf der Herstellerseite gibt es Hörproben.

bearbeitet von Phoenix A2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden