Jump to content

[1.6 FSI] Antriebswelle getriebeseitig fest.


Recommended Posts

Hallo Community. Sind gerade an einer Motortauschaktion an meinem 1,6 fsi. Die Fahrerseitige Antriebswelle lässt sich beim besten Willen nicht über reden, sich vom Getriebe zu trennen. Wir haben jetzt den Motor so ausgebaut und das Getriebe mit fahrerseitiger Antriebswelle hängen lassen. Ich hätte das aber für den Wiedereinbau schon gerne draußen, da ich ansonsten die ganze Kühlmittelreglergehäuse usw Ecke in eingebautem Zustand verschlauchen müsste, da man sonst nicht an die Schrauben der Getriebeglocke kommt.. Irgendwelche Tipps?

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

also bis jetzt konnte ich immer diverse Antriebswellen am Getriebe lösen (Golf 1/2/3/4, Scirocco 2,  Bus T4)

Leicht ist es immer zu zweit, einer sitzt im Auto betätigt die Bremse und der andere löst mit ganz langen Verlängerungen von außen die  Schraube an die man am besten drankommt.

Dann die Welle weiterdrehen und die nächste Schraube lösen, Am Schluss die Schrauben von Hand ganz rausdrehen

Edited by Freakazeut
Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Freakazeut:

Hallo,

 

also bis jetzt konnte ich immer diverse Antriebswellen am Getriebe lösen (Golf 1/2/3/4, Scirocco 2,  Bus T4)

Leicht ist es immer zu zweit, einer sitzt im Auto betätigt die Bremse und der andere löst mit ganz langen Verlängerungen von außen die  Schraube an die man am besten drankommt.

Dann die Welle weiterdrehen und die nächste Schraube lösen, Am Schluss die Schrauben von Hand ganz rausdrehen

Die 6 Schrauben sind nicht das Problem, die sind alle raus. Trotzdem sitzt der Flansch getriebeseitig bombenfest..

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Freakazeut:

Wenn das Getriebe jetzt keinen halt mehr hat ist das schwierig, ging es mit dem Kunststoffhammer auch nicht.

OK, mit viel Rostlöser und Rucken am Getriebe hat die Welle schließlich aufgegeben. Erstaunlich, wie fest 5mm Blechrand und Rost zusammenhalten können...

  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Freakazeut:

Glückwunsch

Dafür dann am "neuen" Motor eine Schraube vom Thermostatgehäuse abgedreht.. Nach 3* vergeblichem Mutter aufschweißen ist sie nun bündig und Ausbohren angesagt, aber irgendwas ist halt immer. Erstes Projekt in der Größenordnung, bin gespannt obs klappt, bleibt spannend. Eröffnet völlig neue Perspektiven aufs Auto.

Link to post
Share on other sites
  • Nagah changed the title to [1.6 FSI] Antriebswelle getriebeseitig fest.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.