Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Harlekin

Faltnotrad - wie wird es befestigt?

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe von Audimicha ein Faltnotrad gekauft.

 

Dabei waren das Faltnotrad, der Plastikdeckel und eine Schraube, bestehend aus übergroßem Plastikgriff und kurzer Gewindestange daran.

 

Doch damit läßt sich das Faltrad ja nicht fixieren, da die Gewindestange ja keine entsprechende Mutter findet.

 

Was benötigte ich noch, um das Faltrad zu fixieren?

 

Haben die A2 die ab Werk mit Faltrad gekauft werden, eine spezielle Aufnahme, die diejenigen A2 ohne Faltrad nicht haben?

 

Audimicha konnte mir darauf keine Antwort geben und meinte, dass ich die Frage mal im Forum stellen soll.

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klapp mal den Deckel bei der Batterie hoch. Dort kannst Du einen Halter anschrauben.

 

Halterung%20Batterie.png

 

Den Halter gibt es beim Freundlichen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mütze,

 

heißt das, dass der Halter, bzw. die Befestigungsschrauben des Halters dann durch die Abdeckplatte des Werkzeugfachs gehen?

Sind da etwa schon Löcher für vorhanden, die jetzt nur durch den Stoff verdeckt sind?

 

Teilenummer für den Halter konnte ich nicht finden. Hast Du eine?

 

Meinem Freundlichen traue ich nichts zu. Der war nicht mal in der Lage, mir die richtige Nummer für ein Kombiinstrument für meinen FSI Modelljahr 2004 zu nennen. Er hat mir die Nummer vom TDI gesagt. :rolleyes:

 

Deshalb ist es das beste, wenn ich schon die Teilenummer habe, bevor ich zum Unfähigen gehe.

 

Kannst Du mir vielleicht auch hier weiterhelfen?

 

http://www.a2forum.com/thread.php?threadid=8017

 

Ich weiss, ich verlange wieder unmögliches. :rolleyes: Sorry ...

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Socke

Wenn Du das Faltnotrad von Audimicha bekommen hast, warum hast Du nicht gleich den Zwischenboden mit Loch getauscht? (Kannste auch nachbohren)

Die Batteriebefestigung mit der Mutter für Faltnotrad solte doch bei jedem A2 gleich sein, oder????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Teilenummer lautet 8Z0 801 645 B und kostet ca. 20€. Dann brauchst DU noch 2 mal N 904 488 01 kostet 17 ct(Schraube Oberhalb der Batterie), die Schraube unterhalb hast Du schon drin. Dann gibt es noch 8Z0 803 899 Schraube zur Befetigung des Rades (4€).

 

Das zum Ersten Problem.

 

Mütze der gerne hilft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen