Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Kurvenräuber

Kugel aufgebrochen - DWA nachrüsten?

Recommended Posts

Hallo zusammen!

Ich bin seit zwei Wochen stolzer Besitzer einer Kugel (zusätzlich zum A3). Vergangenes WE wurde jedoch die Seitenscheibe beim Einbruchversuch zerstört, entwendet wurde nichts.

Jetzt meine Frage: Ist es aus kostenrechnerischer Sicht möglich bzw. sinnvoll eine original DWA bei vorhandenem FIS und FFB nachzurüsten? Oder kann jemand eine Nachrüst-DWA empfehlen?

In der Suche bin ich noch zu keinem eindeutigen Ergebnis gekommen.

 

Gruß

Kurvenräuber

 

P.S.: mein erster Post und das mit einem traurigen Thema :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich halte von den Alarmanlagen überhaupt nichts, denn wer ernsthaft dein Auto klauen will macht das auch mit DWA. Und einen Schaden bei einen Einbruchversuch hast du sowieso, ob mit oder ohne DWA.

 

Jetzt kann man sich über sinn und unsinn der Abschreckung durch eine DWA unterhalten, aber welcher "Kleinganove" erkennt diese und lässt es bleiben...? Den Schaden hat man trotzdem!

 

Meine Meinung: Spar die paar hundert Euro und mach lieber nen Kurzurlaub am WE; hast mehr davon!

 

 

MfG

Johannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mich dem nur anschließen.

Alternativ kannst Du ja für nen Euro einen originalgetreuen Alarmanlagen-Aufkleber anbringen.

Andererseits: Macht eine Alarmanlage ein Auto nicht interessanter für einen Dieb?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach vier Aufbrüchen innerhalb von 6 Jahren in meinen alten Golf 3 stand für mich beim Kauf fest: Nur noch ein Auto mit DWA. Seitdem keinen Aufbruch mehr (liegt es an der DWA oder eher am A2?!).

 

Habe meinen A2 als Werksdienstwagen gekauft und gleich vom Händler eine DWA nachrüsten lassen. Für die Original-DWA gibt es leider kein Nachrüstset. Der Händler hat sich eine Waeco vom lokalen Bosch-Dienst bestellt und eingebaut. Durch die Nachrüst-DWA habe ich neben der FFB einen zweiten kleinen Sender zum Ein-/Ausschalten.

 

Insgesamt bin ich mit der Zuverlässigkeit sehr zufrieden, lediglich das Ausschalten der DWA vorm Öffnen der Türen vergesse ich hin und wieder :rolleyes:

 

Gruß Can2002

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habt ihr schon einmal die Tests gesehen, in denen ein Auto auf belebten Parkplätzen DWA laut beschwerde einlegte und sich wirklich keine S.. drum kümmert? Das einzige, was da etwas bringen könnte, die Anlagen, welche im Alarmfall eine Nachricht an das Handy senden.

 

Wo sich dann aber die Frage stellt: Was mache ich dann wenn ich den Dieb (1,90m, 95kg, Kampfsportler, bekennender Nichtpazifist) in Flagranti erwische und vor der Aufgabe stehe ihn von der Unmoral seines Tuns überzeugen zu müssen?

 

Hmmm...

 

Ich brauch keine DWA.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich danke euch erstmal für eure verschiedenen Meinungen und Antworten.

Persönlich tendiere ich eher zur Variante mit DWA, auch wenn ich um die vorhandene Problematik weiß. Mein Freundlicher meinte, ein Nachrüsten der originalen Anlage sei möglich, würde jedoch rund 250,- Material zzgl. 400,- Einbau kosten.

Kann jemand eine DWA empfehlen, die über die vorhandene FFB ohne separaten Sender angesteuert werden kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Shadout

 

Wo sich dann aber die Frage stellt: Was mache ich dann wenn ich den Dieb (1,90m, 95kg, Kampfsportler, bekennender Nichtpazifist) in Flagranti erwische und vor der Aufgabe stehe ihn von der Unmoral seines Tuns überzeugen zu müssen?

 

Ein schönes Statement! :TOP:

 

Ich habe DWA, aber die hinten im Heck verbaute Tröte ist so

miserabel leise und quäkig...also ´ne SerienDWA beim A2...da

halte ich nen lautes BOSCH-Teil für besser..

 

Der wirklich interessante Punkt ist doch der, dass der A2

genialerweise KEINE "Tür-Schließ-Nupsis" hat..und man nie sieht-> ist der

verriegtl oder offen, dazu blinkt ´ne rote LED...das gefällt mir!

 

Das einzig gute an der DWA ist vielleicht der Schutz vor

Gelegenheitsdieben, die durch´s geöffnete OpenSky oder

durch Fenster Beute machen wollen, aber der Innenraumsensor

sofort anschlägt und loshupt...aber einem rabiat/brutalen

Aufbruch hält sowieso keine DWA stand..

 

Grüße, Dee

 

Grüße, Dee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen