Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
a2-fan

Viele Fragen zu Farben/Ausstattungen/Fahrwerkshärten/Räder

Recommended Posts

Hallo,

 

nach dem irrtümlichen Verkauf meines früheren A2s (schlagt mich ruhig dafür, ich geißele mich selbst tagtäglich dafür...ich werde nie wieder einen solch schönen amulettroten A2 mit einer für mich so passenden Ausstattung finden), und dem zwischenzeitlichen Besitz eines BoraVariantsTDI, welchen ich jetzt gerne an meine Frau abtrete, suche ich jetzt fieberhaft nach einem neuen gebrauchten A2.

 

Speziell suche ich nach beigen Innenausstattungen. Jetzt habe ich zwei gefunden, einer mit dem Stoff sinus, und der andere hat angeblich "Teilleder".

Ich habe meinen Katalog von 2002 gewälzt und eine solche Kombi nicht gefunden. Teilleder gab es, zumindestens damals, nur in hellgrau.

 

Jetzt zu meiner Frage: Hat sich zwischenzeitlich (2003-2005) was daran geändert? Sprich: Gab es nach 2002 Teilleder auch in Kombination mit Beiger Innenausstattung?

Und was ist das dann genau? Wangen in Leder+Sitzmittelbahn in Alcantara?

 

Weiter zu den Farben. Was bitte ist Akoyasilber bloß für eine Farbe?

 

Auf einigen Bildern erscheint sie recht interessant, auf anderen wie ein total verblasstes + verwaschenes Lila, irgendwie wie eine Unfarbe. Habe diese Farbe noch nie live gesehen, nur auf Bildern (meist nur recht kleine in mobile oder autoscout.de). Hier im Forum habe ich auch nur einen einzigen gefunden, der Bilder von seinem A2 in akoyasilber gepostet hat (allerdings recht unscharf). Wenn jemand einen solchen fährt bitte große aussagefähige Bilder an mich direkt per PN oder gleich direkt hier posten.

 

Weiter zu dem Fahrwerksfragen: Es gibt einen schönen amulettroten mit ordentlicher Ausstattung. Nachteil, er hat das S-Line-Fahrwerk+17".

 

Da ich den A2 nur mit Standardfahrwerk+16" kenne, wie darf ich das S-Line-Fahrwerk+17" in sachen Fahrwerkshärte einordnen? Sehr viel härter oder kaum unterschied?

 

Und noch was zu Rädern.

Falls ich mich gegen S-Line und für einen Standard-Ausgestattenen-A2 (leider fast zu 99% mit den 6-Arm-15" ausgestattet) entscheiden würde, wo suche ich am besten die klassischen 6-Arm-16"-felgen vom A2? Bei Ebay ist nix zu finden und unter A2-Basar auch nix. :(

Hat jemand einen Tipp?

 

So, Das waren viele Fragen und viel Text. Hoffentlich haben die meisten nicht schon nach 2-Sätzen abgeschaltet. Falls mich, teilweise sicherlich zurecht, einige auf die Suche-Funktion verweisen, so teile ich hiermit mit, dass ich diese mehrfach benutzt habe und diese auch viele Beiträge gefunden hat. Doch beantworten diese Beiträge kaum oder nur teilweise meine Fragen.

 

Gruss von einen zukünftigen alten/neuen A2-Fahrer,

A. Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo a2-fan,

alle Fragen werde ich dir nicht beantworten können, aber da wissen bestimmt wieder andere Forum-User Bescheid!

 

  • Ich habe einen A2-Katalog vom Stand November 2004. Dort gibt es kein beiges Teilleder. Auch danach hatte Audi für den A2 kein beiges Teilleder im Programm. Korigiert mich, wenn ich falsch liege, aber soweit meine Infos dazu

  • Akoyasilber ist eine Metalliclackierung. Es handelt sich dabei nicht um das "normale" Silber, sondern um eine Silberlackierung mit leichtem Violettstich - sie sieht je nach Lichteinfall ein wenig anders aus. Große Fotos sind dann schon nicht schlecht, aber wenn Du dir die Farbe live anguckst, wäre schon am Besten.

  • Das S-Line Fahrwerk beim A2 kenne ich nicht. Allerdings habe ich hier im Forum gelesen, dass es bei den früheren Jahrgängen deutlich zu hart und hoppelig gewesen sein soll. Wenn ich mich recht entsinne, wird seit den 2003ern ein neu abgestimmtes S-Line Fahrwerk eingebaut, was den Komfort deutlich verbessern soll. Auch hier würde ich dir eine Probefahrt empfehlen.

 

 

Dann ganz viel Glück bei deinem A2-Kauf! Du wirst schon noch den Idealen für dich finden!

 

 

Liebe Grüße

Lotta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

also Teilleder gab es nur in Leder/Alcantara-Kombi und zwar in hellgrau und in schwarz.

 

Dann gab es da noch eine Leder/Stoff-Kombi in schwarz aus dem S-Line-Plus-Paket.

 

Also ich finde das dem A2 Akoyasilber überhaupt nicht steht.

Auf dem A3 find ich sie allerdings klasse.

Würde da lieber auf Delphingrau ausweichen.

 

S-Line-Fahrwerk und 17" ist schon ziemlich sportlich, dem ein oder anderen zu sportlich (zu hart).

Die Serienbereifung mit Serienfahrwerk find ich fast zu weich, vor allem wenn man etwas rasanter unterwegs ist.

 

Hab mal die Kombination aus 16"Felgen mit 185er und S-Line-Fahrwerk gehabt, war eine gute Allternative aus Sportlichkeit und Komfort.

 

Noch viel Spaß und vor allem Glück (wegen der beigen Ausstattung) bei der A2-Suche.

 

Bis dann

 

Tobias P79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo a2-fan,

 

willkommen (zurück ;) ) im Forum, reuemütiger Bruder im Geiste! :D

 

Akoyasilber ist ein leicht violett-stichiges Silber, das verkauft sich beim A6 derzeit wohl ganz gut. Vielleicht kannst Du es Dir in einem Audi-Zentrum mal live ansehen. Schick mir mal Deine E-Mail-Adresse, dann kann ich Dir auch ein Bild senden. Die Leutchen hier drehen sich reihenweise nach dem A2 in Akoyasilber um (mein Vater fährt einen), es scheint derzeit sehr "in" zu sein. Mir gefällt's auch sehr gut. Wirkt edel, frisch und spritzig.

 

Das S-Line-Fahrwerk ist hervorragend abgestimmt, es ist aber ein Sportfahrwerk, keine französische Kutsche. Holperig würde ich es nicht nennen, aber für den entspannten Normalfahrer ist es keine Pflicht.

 

Grüße,

A2Beta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen