Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
mjh

Gibt es im Kilometerzähler wirkliche Nummern?

Recommended Posts

Hallo Freunde,

wie sicher kann man sein, dass alle Kilometer wirklich im Kilometerzähler sind, wenn

man einen Gebrauchten kauft?

Wie leicht ist es im A2 Kilometer manipulieren?

Habt ihr Erfahrungen?

Woher ist es geschützt kaufen?

 

Gruss,

Martti, der schon im Sommer 2007 aus Deutschland A2 kaufen will :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist (für die kriminellen Profis) leider ganz einfach, den Kilometerstand zu manipulieren.

Es gibt auch kaum Möglichkeiten, das nachzuweisen.

Wenn es ein ordentlich geführtes Serviceheft gibt, kann man an dem Datum der letzten Inspektion und dem dort notieren Kilometerstand ausrechnen, wieviel km der Wagen von der Auslieferung bis zu dieser Inspektion monatlich gefahren worden ist und danach abschätzen, ob dieser Wert auch bis heute annähernd stimmt.

Wenn es kein ordnungsgemäß geführtes Serviceheft gibt, ist schon mal Vorsicht geboten.

Ersatzweise: Vom Verkäufer alle bisherigen Rechnungen vorlegen lassen (und genau so nachrechnen). Wenn er das nicht will, ist ebenfalls Vorsicht geboten.

 

In D wird neuerdings das Manipulieren des Tachos unter Strafe gestellt. Das wird allenfalls dazu führen, dass die Täter künftig noch raffnierter vorgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Prinzip ist es möglich so ziemlich jeder Tacho zu manipulieren. Sicher sein kann man u. U. wenn ein Serviceheft von Audi vorliegt. Dann kann man beim Audihändler nach der Geschichte des Autos fragen (ist im Computer gespeichert). Außerdem sollte man nach Aufklebern von Inspektionen suchen und nach Tüv, Asu und ähnlichen Rechnungen fragen, da steht i. d. R. der Kilometerstand drauf. Bei Zweifeln oder fehlenden Unterlagen lieber Finger weg.

Ich meine auch gelesen zu haben, dass das "Tachojustieren" jetzt unter Strafe gestelllt ist

 

Gruß Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

und vielen Dank für Antworten. :) :)

 

Was für eine Kilometerzählung oder wie kommen Kilometer für Service.

Hier durch "Audi A2 Technik 2/Service schon nach 8.700 KM" kan man lesen, dass

"bitmacbyte" hat Service sehr früh.

Kann in diesem Fall Kilometer manipuliert sein? ?(

 

Gruss

Martti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, der frühe Inspektionstermin ist auf einen Rechenfehler durch die lange Standzeit des A2 zurückzuführen. Alle 500km wird der nächste Servicetermin anhand der Fahrleistung neu berechnet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen