Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MadDog

A2 1.2 tdi- 2.Platz im Umweltranking...

Recommended Posts

Der Audi A2 1.2 Tdi belegt im Umweltranking den 2.Platz hinter dem 3.Liter Lupo.

Manko des A2: Karosse besteht aus Alu und ist energieintensiver herzustellen als eine Stahlkarosse.

 

Aber.... Gegenfrage : welches Material ist korrossionsresistender und damit langlebiger ?

 

Sollte sich da die Wage, über einen längeren Zeitraum betrachtet, nicht in Richtung A2 verschieben ???

Nicht jedem genügt ein Auto mit 2 Türen mit Platz zum verstauen max. einer Aktentasche . :D

 

Nur gut das das Ranking für verschiedene Fahrzeugkategorien gibt, denn wann sollten sonst A6, A8 , 7'er usw. auftauchen.... ist eigentlich ein Witz, diese PS- und Hubraumboliden mit teilweise Verbrauch >15 Liter in ein Umweltranking auzunehmen.

Ist ja der Widerspruch an sich. ;)

 

Also, der A2 tdi mit Russfilter, wäre die ungekrönte Nummer 1 in Sachen Umwelt und Flexibilität.

 

...guckst Du hier...

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,260946,00.html

 

P.S. Schade nur, das Audi lt. Autobild die Weiterentwicklung und Produktion des A2 aufgeben wird. ;(

Der Weg war richtig......

 

Es leben die 6, 8 und 10 Zylinder....... , damit lässt sich offensichtlich mehr Geld verdienen X(

 

.. und hier... http://www.a2board.de/thread.php?threadid=874&sid=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey MadDog, genau meine Meinung, das bisschen mehr Energieverbrauch, sollte die Gewichtsersparnisse/Platzangebot wettmachen.

 

Und nicht vergessen, den Sicherheitsaspekt, ALu nimmt mehr Energie beim Crash auf.

 

Und was die PS Boliden da zu suchen haben???

Ist echt ein Witz und stellt das ganze Konzept dieses Ranking in Frage.

 

by the way, weiss jemand ob mann unser A2 tdi baby Russfiltermaessig nachruesten kann und zu welchem Preis???

 

greez,

Marc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen