Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
efpe

komfortsteuergerät oder nicht?

Recommended Posts

hallo @ all,

 

seit die tage kühler geworden sind, habe ich in den morgenstunden probleme mit der ZV. der wagen lässt sich nicht wie üblich über den funkschlüssel öffnen. erst nach einer fahrt von ca. 10min funzt zumindest mal die abschliessfuktion. das problem erledigt sich im laufe des vormittags. bzw wenn die temperaturen hoch genug sind (über 15C°) dann ist die auf und abschliess-funktion i.o.

 

mein (ungeheuer)freundlicher sagte das läge vermutlich am Komfortsteuergerät.

hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht und muss man wirklich das komplette steuergerät wechseln?

mit welchen kosten (gerät/einbau) muss ich rechnen?

 

danke für eure antworten.

 

grüssle efpe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo efpe,

 

funktionieren Deine Fensterheber (elektrisch) noch, und geht die Innenraumbeleuchtung an wenn Du die Tür öffnest ?

 

Beides funktionierte bei mir auch nicht als das Komfortsteuergerät defekt war,

hatte das gleiche Symtom wie Du, keine Funktion der Fernbedienung, nach einiger Zeit funktionierte ZV wieder sporadisch. Im Fehlerfall konnte ich meine Kugel nur noch an der Fahrertür öffnen alle anderen Türen blieben verschlossen.

Hatte Glück mein Steuergerät wurde vor einem Jahr schon mal getauscht, so das bei mir die Ersatzteilgarantie gegriffen hatt.

Mein Freundlicher Sprach von ca. € 400,- für eine neues.

 

Gruß jeanlucp :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ähnliches Problem bei mir, nur war es der Fensterheber.

 

Nach dem Tausch des Comfortsteuergerätes ging alles wieder.

 

Ich hatte zudem noch Probleme mit der Handbremsleuchte und dem Kofferraum, dieser wurde immer als "offen" gemeldet.

 

Die Probleme kamen eines nach dem Anderen. Erst die Handbremsleuchte, dann der Kofferraum, dann die Fensterheber.

 

Achja, hast Du mal Deine Batterie checken lassen?

 

Grüße

 

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei mir beschränkt sich das problem auf die ZV alles andere okay.

 

vor 3 monaten wurde allerdings mein türsteuergerät getauscht. hatte vorher die gleichen probleme (FH gingen nicht, nur fahrer tür zu öffnen, tankentriegelung ohne funktion u.s.w.)

 

das geld was ich ander tankstelle einspare, gebe ich beim freundlichen wieder aus und mehr sogar.

 

batterie hab ich nicht prüfen lassen. könnte es daran liegen?

 

eh zu spät... heut nami kommt ein neues steuergerät rein. kosten zwischen 300 und 350 euro plus ersatzwagen 30 euro.

 

ich bin stink sauer.

 

werd mir wohl keinen a2 mehr zulegen.

 

viel glück den anderen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen