Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Onken

Neue Lichtmaschiene nach 60tkm

5 Beiträge in diesem Thema

Moin zusammen,

 

Meine Lima hat nach 60tkm verabschiedet. der glorreiche austausch hat mit Prüfung beim Freundlichen 500€ gekostet. Mal ganz davon abgesehen dass ich soetwas nicht mehr beim Freundlichen durchführen lassen würde ist die Laufleistung der Lima doch im normalfall höher oder????

Ist die Lima nicht von Bosch???

Bei wem dah die Lima auch schon so früh die bige gemacht?

Kann man da noch was von Audi an Kulanz erbitten???

 

Danke für eure Anteilnahme

Gruß

Onken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Onken,

meine Lichtmaschine leistet jeden Tag Schwerstarbeit und muss meine immensen Stromanforderungen erfüllen. Ich denke dass Dein frühzeitiger Ausfall nicht normal ist. Meine 120er jedenfalls hat bis 120.000km gehalten und wurde durch eine 140A ersetzt (oder wars ne 120?). Sie ist nur durch einen professionell :D ausgeführten Starthilfeversuch zerstört worden.

 

Um Kulanz zu erhalten müsstest Du mal genauere Daten Deines A2s liefern. Wie sieht es mit Carlife aus?

 

Gruß Audi TDI+++

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Onken

Kann man da noch was von Audi an Kulanz erbitten???

 

Hi Onken,

 

um Kulanz kannst Du immer bitten. Ob Du Kulanz bekommst ist eine andere Sache. :D

 

Aber im Ernst - ich würde einen Brief an Audi direkt schreiben - weil bei Anfragen vom Freundlichen sagen die nur was in der Datenbak steht. Und das bedeutet in den meisten Fällen nein!

 

 

Gruß Sariel, der einen Brief schreiben würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sariel,

 

hast du eine Adresse an die ich mich bei Audi wenden kann?

 

Danke und Gruß

Onken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

erstmal herzliches Beileid

 

hättest aber bestimmt 100+€ sparen können wenn du die Sache bei einem Bosch Car Service gemacht hättest...da sind die Teile und die Arbeitsstunden billiger...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0